Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Samstag, 16. September 2017

Suuuuuuper Samstag....

- oder Besorgungen für den anstehenden Ehrentag - 
Socke im September 2017



Liebe Blogleser,

heute hatte Socke  - wie man an dem ersten Bild gut sehen kann - wieder einmal Spaß wie Bolle. Wir sind mit ihr in den hier ansässigen Zoobedarfsladen gefahren. Schließlich feiern wir in der kommenden Woche wieder Sockes Einzugstag und da musste noch etwas besorgt werden

Nun eigentlich haben wir   - beim Seminar Anfang September -  bereits zwei Sachen für Socke gekauft. Eine Sache, die wir im Rahmen des Seminars kennen und schätzen gelernt haben, war dort leider ausverkauft und so haben wir diese heute besorgen wollen. Zudem hatte ich mir so fest vorgenommen, dass ich für Socke zu diesem besondern Tag mal wieder selber Pferdefleisch dörre, aber ich bin nicht dazu gekommen.  Zu viele andere Verpflichtungen standen an und zu viele Aufgaben galt es zu erledigen. Unter anderem wollen wir jetzt versuchen Sockes Futter einzuwecken. Dazu musste auch alles besorgt werden, die Kochmengen errechnet werden. und, und und.... Wenn das mit dem Einwecken gut klappt, dann würde ich hier sehr gerne davon berichten.   



Es gab also immer etwas zu tun. Und so wollte ich wenigsten einige Leckerli für Socke besorgen und hatte auch richtig Glück, dass die gewünschten Leckerli noch zu haben waren. Wir haben die letzten Pakete ergattert. Viele werden vielleicht gar nicht verstehen, warum wir so versessen darauf sind, Sockes Einzugstag jährlich zu gedenken

Uns ist es wichtig, dass dieser Tag seine Bedeutung nicht verliert. Auch wenn wir Sockes Einzugstag schon zum siebten Mal feiern können, ist er für uns genauso wichtig und besonders, wie der Tag im ersten und zweiten Jahr. Wir sind immer noch genauso glücklich, dass Socke ihren Weg zu uns gefunden hat. Nichts verblasste in den letzten Jahren  von der Freude und der Zufriedenheit. Ganz im Gegenteil. Auch wenn jetzt schon etwas Wehmut besteht, wird uns der Tag immer wichtiger, denn damals hat sich unser Leben unbeschreiblich schön verändert. 

Das wird aber doch wohl nicht alles gewesen sein....



Aber es gab ja auch so viel anderes zu schauen. Und was Socke genau zu ihrem Einzugstag bekommt, davon werden wir sicher auch zu gegebener Zeit berichten... 


 Ob es wohl ein Intelligenzspielzeug werden wird?

Oder doch eher ein Apportierholz?




Oder gibt es einen neuen Napf? 

Oder vielleicht ein ganz großes Bettchen...

Wahrscheinlich aber eines mit Rand, damit Socke so niedlich darausschauen kann....

Heute verraten wir nichts. Ich bitte die schlechte Qualität der Bilder zu entschuldigen. Die Bilder wurden eben erst unter schlechten Lichterhältnissen gemacht und ich habe jetzt einfach ganz fix ein paar Bilder für den Beitag ausgewählt. Wir sind nämlich heute mal wieder auch dem Sprung, werden die Bloggerwelt jetzt verlassen und melden uns morgen wieder. Dann werden Eure lieben Kommentare beantwortet und Eure Blogs besucht....


Wir wünschen Euch einen schönen Abend und senden 


viele liebe Grüße





Kommentare:

  1. Wieder so schöne Sockenbilder :)

    Ich feiere hier den Einzugstag nur bei den Hunden, von denen ich kein Geburtsdatum habe. Aber dennoch weiss ich von allen Hunden den Einzugstag und irgendwie sind diese Tage dann och etwas Besonderes.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Einzugstag ist natürlich eine gute Alternative zum Geburtstag und für die Hunde ist das neue Leben bei Dir wie ein Geburtstag. Wir gönnen uns den Luxus und feiern beide Tage, weil wir Socke so lieb haben....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Ganz tolle Fotos vom süßen Söckchen :-)))
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir und freut uns sehr.


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Ach, Socke ist so süß und wieder so brav. So nah könnte ich Genki und Momo in einem Laden garnicht an die Hundespielsachen lassen, sonst würden sie sich sofort selbst bedienen.
    Ich bin schon sehr gespannt, was Socke zu ihrem Einzugstag bekommt. Bei uns steht nächsten Monat auch Momos Geburtstag an, aber ihre Geschenke horte ich schon seit Monaten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Socke ist auch an allem interessiert und in der Dörrfleischabteilung liegt auch Vieles offen rum. Wir müssen gut aufpassen, dass Socke sich nicht bedient. Das Geschäft rechnet mit den Verlusten, das wäre nicht das Problem, aber Socke verträgt ja nicht alles...

      Insoweit ist Socke ein ganz normaler Hund, wie Genki und Momo auch...

      Bei uns gibt es nur kleinigkeiten, weil wir jetzt einige größere Ausgaben für Sockes Beschwerden hatten. Insoweit bekommt Socke nur eine Kleinigkeit und alles andere, was wichtig ist, bekommt sie ohne Anlass und von ganzem Herzen sehr gerne....

      Die neue Kleinigkeiten sind aber alle auf Sockes neue Bedürfnisse abgestimmt. Wir werden beizeiten berichten.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Ich kann euch beruhigen, dieser Tag verliert garantiert nie an Bedeutung!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán (und Zingara im Herzen)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr beruhigend und gut zu wissen. Ich kenne aber auch Hundehalter, denen dieser Tag nicht viel bedeutet und die den Geburtstag ihres Hundes auch nicht genau im Kopf haben. Dies gilt es zu akzeptieren, ist aber für uns undenkbar....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Ich muss sagen wir feiern den Einzugstag eigentlich nur von Leo, denn von ihm wissen wir den Geburtstag nicht. Also haben wir diesen Tag einfach zu seinem Geburtstag erklärt.
    Bei Leona, Parcival, Pina und Memory weiß ich den Einzugstag zwar, denke auch immer mal wieder daran, gefeiert wird er aber nicht. Dafür die Geburtstage dann.
    Bei den Meerschweinchen wissen wir leider den Einzugstag nicht mehr. Aber ihre Geburtstage und diese werden natürlich auch gefeiert.
    Ich bin gespannt, was Socke bekommt.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, wenn man so viele Haustiere hat, dann wäre es vielleicht auch zuviel, beiden Tagen zu gedenken....
      Mit Sockes Einzug hat sich Vieles verändert und wir sind sehr glücklich, dass Socke bei uns ist. Insoweit gönnen wir uns diesen besonderen Tag.
      Die Geschenke sind auch wirklich nur Kleinigkeiten.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke



      Löschen
  6. Söckchen im Paradies. Wie glücklich sie guckt und bestimmt hat sie sich auch etwas ausgesucht. Ein bisschen hast du mich jetzt aber auch neugierig gemacht *lach* Ich bin gespannt was Söckchen zum Einzugstag bekommt.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Socke findet den Laden toll und wir haben eine Kleinigkeit für Socke gekauft. Ach, lasst Euch einfach überraschen....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Ich finde es schön, dass ihr beide Ehrentage feiert - eine schöne Art zu zeigen, wie wichtig euch das Söckchen ist. Bei uns werden "nur" die Geburtstage gefeiert, aber auch die eher in kleinem Rahmen und meistens nur mit leckerem Futter für die Vierbeiner!
    Ich bin schon auf die Geschenke gespannt - denn Socke hat sich ja vieles angeschaut ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine vielleicht hilflose und eher menschlich Art unsere Zuneigung zu Socke zu zeigen....;o)

      Wir werden Euch die Dinge bestimmt zeigen, auch wenn es nur Kleinigkeiten sind...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.