Montag, 11. Januar 2016

Hausnahe Fotos ...

- oder ein kleines Resümee des Jahreswechsels -



Liebe Blogleser,


heute endet unser Bericht von unserem Silvesterurlaub in Nordfriesland. Ich würde Euch noch gerne einige „hausnahen Fotos“ zeigen und ein kleines Resümee ziehen.

Es war ein ganz besonderer Jahreswechsel.  Nicht nur, weil der Socke-nHalter nach seiner OP Anfang Dezember absolute Ruhe halten musste und ich wirklich alles alleine machen muss, leider auch alle Koffer packen, alle Koffer schleppen und vor allem die Fahrt nach Tönning meistern. Puuh, wo ich doch so ungern Auto fahre.

Ganz besonders war auch, dass Andrea mit Linda - trotz der widrigen Umstände - mit uns gefahren ist. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie sehr das mich gefreut hat.  Endlich mal wieder etwas anderes hören,  sich neu inspirieren lassen und die gemeinsame  Erlebnisse vor Ort teilen können. Wunderbar.



Und dieser Urlaub war anders als alle anderen Urlaube,  die wir bis jetzt mit Socke verlebten.  Unsere Urlaube, die mit Socke ja immer nur  einige Tage möglich sind, sind gekennzeichnet von Besuchen, Treffen und Ausflügen.  Gut,  der letzte Urlaub in Eckernförde war aufgrund des Befindens des Socke-nHalters schon viel ruhiger. Wir verabredeten uns mit lieben Menschen zu einem gemeinsamen Abendessen. Ansonsten sehnten wir uns nach Ruhe, fehlendem Zeitstress und Verpflichtungen.  Wir wohnen in der Regel im Hotel und unternehmen jeden Tag einen Ausflug in die nähere Umgebung, um dann dort irgendwo einzukehren. So, wie wir es bei dem Ausflug nach Büsum getan haben.

Andrea zeigte uns eine andere Art von Urlaub und lehrte mich ein wenig das Nichtstun und das Erleben Vorort. Das war schön und so lebten wir in dieser Woche ganz entspannt. Wir  frühstückten lange, ....











...wir hielten uns viel im Haus....







 und Socke auch im kleinen Garten auf .










und quatschten. Es gab viele Erlebnisse und Geschichten zu erzählen. Spannend, sehr spannend.

Ausflüge gab es nur jeden zweiten Tag





Und dennoch war das Söckchen - wie auch wir -  jeden Abend richtig müde... 













Trotz der gemeinsamen Zeit gab es auch Alleingänge. So bin ich mit Socke alleine ums Eck gegangen.  Sockes Rhythmus ist nämlich wie beim Futtern wesentlich engmaschiger als der bei Linda.






















Und manchmal ging es nach dem Gassigang auch noch für eine Schmuserunde ins Bett. Wir hatten ja den ganzen Tag Zeit....



Insgesamt war es ein wirklich schöner und besonderer Jahreswechsel, den wir sicher nicht vergessen werden. 


Und morgen feiern wir endlich unseren Bloggeburtstag. 


Viele liebe Grüße




Kommentare:

  1. Ich habe nur Bilder geguckt und nicht gelesen und wiederhole den gestrigen Eintrag inkl. C321. Bald ist der Spaziergang fällig, denn Karneval ist für mich im Wesentlichen vorbei :-)))
    Dillenbaum Helau aus Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich darauf und nehme Hilfe gerne an. Ich muss aber erst wieder gesund werden, dann gehen wir spazieren.
      Karneval vorbei? Die Sitzung ist doch erst Ende Januar und der Umzug Mitte Februar, oder?
      Wir sind eh keine Jecken, Karneval ist hier das ganze Jahr vorbei;o)


      Herzlichen Dank und viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
    2. Wie Ihr im Profilbild seht, war die Sitzung am Samstag. Und damit war es das für mich :-))

      Löschen
    3. Okay, ich habe mich wohl verlesen.... Hätte gerne mal Mäuschen gespielt, wenn er werte Kollege in der Bütt steht.


      Viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
    4. Steht nicht in der Bütt, sondern konferiert - wie sonst eben auch ;-))

      Löschen
  2. Es freut mich wirklich sehr das ihr einfach mal entspannen konntet. Das tat euch bestimmt gut. Versucht euch das Gefühl ein wenig aufzuheben, der stressige Alltag kommt schon früh genug wieder.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich tu mich damit eher schwer, bin eher ein unruhiger Geist, sehr zum Leidwesen meiner Mitmenschen. Zurzeit bin ich gesundheitlich außer Gefecht gesetzt und muss viel ruhen... Zwangsweise also.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Lily, Suki und JussiJanuar 11, 2016

    Was ein schöner Urlaub und ihr habt ihn so gestaltet, wie auch wir das immer tun. Völlig entspannt und ohne Stress, einfach miteinander Zeit genießen. Vielen Dank das wir "dabei" sein durften !:)

    LG Lily, Suki und Jussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne haben wir Euch mitgenommen. Ja, es war echt schön einmal so zu urlauben.....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Oh wie schön. Das hört sich ganz toll und so friedlich und entspannt an :-)))
    So einen tollen Jahreswechsel würden wir auch gern mal erleben.
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich mir, dass ihr gerne auch Ruhe haben wollt, weil Ihr ja so ein Pech hattet. Wir haben es sehr genossen und waren heilfroh, dass es so ruhig war.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Sieht sehr chillig aus! Das gefällt mir ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War es auch Bonjo, war es auch....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. ...das freut mich, dass ihr es schön hattet - und die 35 mitgebracht habt, ein wunderschönes Bild.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir und freut uns sehr....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Liebe Socke,

    das ist mal ein Urlaub, so ganz ohne Ausflüge, sondern nur mit Gequatsche. Naja, ich als Mann muss das ja nicht verstehen, Hauptsache, ihr hattet euren Spaß! Ich finde es aber super, wie es euch gelungen ist, dem Silvesterchaos zu entkommen und auch noch so liebe Gesellschaft zu finden.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten wirklich viel Spaß und viel Entspannung und ich glaube, es wäre auch für Dich schön gewesen.... Socke und Linda hat das Gequatsche glaube ich nicht gestört...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Oh! Da werde ich ja richtig neidisch!
    So einen Urlaub wünsche ich mir auch mal wieder. Einfach mal die Zeit vergessen!
    Das habe ich leider auch irgendwie verlernt.....
    Schön dass ihr die Zeit so geniessen konntet :)

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, dann wünsche ich Euch doch ganz die Gelegenheit mal wieder Urlaub zu machen und das Entspannen üben könnt.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Das Gute ist manchmal so nahe!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie wahr, wie wahr...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Hach, richtig kuschelig und gemütlich wird es mir bei euren Fotos. Das sind diese Urlaube die ich liebe: Kein Zeitdruck, viel Erholung und ab und an mal einen Ausflug. Sehr schön. Und man sieht Socke wirklich an, wie entspannt sie ist!

    Liebe Grüße & danke für's Mitnehmen,
    Nicole & Moe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein besonders schöner und entspannter Urlaub, so wie wir ihn bisher noch kannten. Wir könnten uns aber durchaus an solche Urlaube gewöhnen...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Wie schön, dass euer Urlaub so entspannt und auch entspannend war - eben so, wie Urlaub auch sein sollte :) Für uns war es schön euch mit Hilfe er Bilder ein Stück zu begleiten und wir sind sicher, Urlaub mit Linda und Andrea kann nur gut sein!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns, dass Ihr uns gerne gegleitet habt...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Wir sind an der Nordsee auch jeden Abend hundemüde, auch ganz ohne Ausflug. Das macht die Luft.
    Beste Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wahrscheinlich macht es wirlich die Luft. Wir haben auf jeden Fall gut geschlafen...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  13. Hihi, als Wanderurlaub war es ja auch nicht geplant... lach. Da hätte man bei täglich 12 bis 15 km auch ganz schön dem Tageslicht hinterher rennen müssen. Ne, die Linda und ich, wir können auch mal unsagbar gut rumfläzen... ;)

    Danke noch mal für das Zeigen von vielen Bildern, die wir so noch gar nicht gesehen haben. Besonders die 11 mit dem ruhendem Söckchen gefällt uns heute ganz besonders gut.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, wir wollten es ja ruhig angehen lassen und das war auch echt mal schön. Wir sind es so nicht gewohnt gewesen. Durch den Socke-nHalter ging ja auch nicht viel. Also alles gut...

      Mir gefäält das Bild von Linda auf dem Korbstuhl am Besten. So süß.....


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  14. Sieht total entspannt aus. So würde ich auch gerne den Jahreswechsel verbringen. Und die Bilder sind wieder total süß und machen Lust auf mehr.

    Ganz besonders das letzte Bild hat es mir angetan ...

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich mir, dass Ihr Euch nach ruhigen Silvester sehnt nach Euren Erfahrungen. Es gab dort auch Knallerei, auch schon am Mittag und von unserem Abenderlebnis hatten wir ja schon berichtet. Aber im Gegensatz zu uns, war es wirklich ruhig.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  15. ... und noch Glückwünsche zum Bloggergeburtstag :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber sehr lieb von Dir. Uns freut es sehr, dass Ihr uns hier immer noch begleitet...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.