Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Sonntag, 10. Januar 2016

Socke-nHalters Ausflug ....

 - oder eine Sause nach Büsum - 
Socke in Büsum am 01.01.2016


Liebe Blogleser,

am Neujahrstag ging es Andrea bedauerlicherweise nicht so gut, was sicher nicht an unserem sehr soliden Silvesterabend gelegen haben kann. Aber wir wollten ihr ein wenig Ruhe gönnen und entschieden uns, mit Socke einen Ausflug zu machen. Die Auswahl war groß, denn es gab viele herrliche und schnell erreichbare Ausflugsziele. Wir entschieden uns für Büsum und fuhren erst einmal in den Ort. 


Geplant war, dass ich den Socke-nHalter in einem Cafe absetze,  etwas mit Socke Gassi gehe und mich auf einen leckeren Milchkaffee dazu geselle. So der Plan. Doch wir  fühlten uns wie in einer Zeitschleife, denn auch Büsum war -wie Sankt Peter Ording zwei Tage zuvor- völlig überfüllt. Kein Parkplatz war zu finden und die Cafes waren voll.

Also fuhren wir an die andere Seite des Strandes. Dort musste der Socke-nHalter leider auf dem Parkplatz im Auto warten, immerhin knapp zwei Stunden. Es tat mir leid, aber ein Cafe gab es dort nicht und mitlaufen darf er einfach nicht.

Auf unserem Spaziergang bei schönstem Sonnenschein und wirklich angenehmen Temperaturen verlustierten Socke und ich uns am Büsumer Strand. Wir haben viele Bilder mitgebracht, die wir vornehmlich für den Socke-nHalter gemacht haben. Auch wenn er selbst nicht mitlaufen konnte, sollte er zumindest sehen, was er verpasst hat. Das hört sich jetzt ganz böse an, ist aber so nicht gemeint. Vielmehr hoffe ich, dem Socke-nHalter Lust auf Nordfriesland gemacht zu haben, denn ich würde gerne dort noch einmal hin, auch um Husum, Friedrichshook, das Eidersperrwerk und gerne noch einmal den Strand in  Sankt Peter Ording zu besuchen.


Vielleicht hilft diese Bilderflut bei Ebbe dabei….










Hundehalter wiesen uns darauf hin, dass man zur dieser Zeit die Hunde nicht anleinen müsse.









Die Flut kommt und somit die Nordsee zurück.






Socke im Watt.

Ja, da hat das Sockemädchen Spaß....


Und es duftet hier so gut.









Damit der Socke-nHalter doch noch etwas von dem Tag hatte, fuhren wir danach noch auf einen Kaffee und lecker Kuchen in eine Schäferei in Büsum Deichhausen. In einem gemütlichen Cafè mit Schafsfellen und Schafsbildern ließen wir den ersten Tag des neuen Jahres ausklingen….



Und morgen berichten wir zum letzten Mal „hausnah“ von unserem Urlaub in Nordfriesland und ziehen ein kleines Resümee.


Wir freuen uns, wenn Ihr uns auch morgen noch einmal begleiten würdet….

Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. ... na, da gab es ja am Ende noch ein Stück Kuchen :-)
    Hoffentlich kann der SockenHalter bald wieder mit euch laufen - wir drücken die Daumen.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Kuchen geht immer, zumindest beim Socke-nHalter.
      Die Genesung wird sich noch hinziehen, mindestens 6 Wochen...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Ja zum Glück dann doch noch ein Stückchen Kuchen :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zum Glück....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Na da hat der Sockenhalter aber jede Menge verpasst. Wir drücken die Daumen das er bald wieder mit euch spazieren gehen kann. Die Bilder sind wunderschön. Man könnte meinen ihr hättet einen schönen Frühlingstag in Büsum verbracht.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hoffen auch dass die OP geglückt ist und er endlich wieder an unserem Leben teilnehmen kann. Ja, das Wetter war wirklich wunderschön und die Temperaturen wirklich angenehm....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Wenigstens habe ich auf Deinen Bildern das Meer jetzt auch mal gesehen, statt nur erahnt... chrzchrz

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein wenig Meer, hätte aber auch gerne mehr sein können. Das ist der Vorteil der Ostsee...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Keinen Platz in Büsum im Café und dann zwei Stunden im Auto warten - da ist der Socke-n-Halter wirklich zu bedauern! Da drücken wir aber feste die Daumen, dass der nächste Besuch in Nordfriesland erfreulicher ausfällt.
    Gute Besserung und liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Euch und wir hoffen auch so sehr, dass die OP ein Erfolg war...Und dann rocken wir zu Dritt den Norden...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Oh wie schön. So tolle Fotos von einem stolzen und hübschen Söckchen... und von sooo viel Meer.
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Euch und freut uns sehr....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Wunderschön sind deine Fotos.
    Schade, dass der Sockenhalter nicht mit euch gehen konnte.
    Söckchen in der Sonne ist mein Lieblingsfoto.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir sind auch sehr traurig, dass der Socke-nHalter seit Beginn des letzten Jahres mehr oder weniger außer Gefecht gesetzt ist. Die war nun ein Chance und wir hoffen, dass es gut geht...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Da ich noch gar nie am Meer war - für mich einfach immer grandios - die Bilder davon.
    Deinem Herrchen ein besonderer Nasenstups für seine Geduld
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich mir. Wir staunen auch immer. wenn wir Eure Bilder sehen...

      Geduld ist das Wichtigste bei der Genesung und die müssen wir jetzt alle aufbringen...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Oh nein, alles so überfüllt? Und der Sockenhalter musste im Auto warten? Das ist echt blöde. Hoffentlich kommt er bald wieder auf die Beine, denn auch Zweibeiner soll man bestimmt nicht alleine im Auto lassen :-) Aber eure Eindrücke sind echt wunderschön und machen sofort Lust, direkt nach Friesland durchzustarten.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, ha, ha...Die Temperaturen waren zum Glück nciht so extrem. dass es ein Problem gewesen wäre den Socke-nHalter im Auto zu belassen...

      Wir hoffen mit Euch, glaubt mir.


      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Da hatten wohl wieder viele Menschen die gleiche Idee. Schade das alles so voll war und der Herr Sockenhalter im Auto soooooo lange warten musste. Wir hoffen das die Bilder und der folgende Kuchen Entschädigung genug waren.
    Pfotig Sandy und Vanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sooo lange war das ja nicht, ein schläfchen, ein bisschen zeitung lesen und das I-Phone ließ die Zeit verstreichen. Im übrigen kann er zu Hause auch nichts anderes machen....Die Bilder haben ihm gefallen, zum Glück.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. hihi, stell es mir aber schon kalt und ungemütlich im Auto vor. Zuhause kann man es sich wenigstens mit Socke auf der Couch gemütlich machen.
      LG Vanni

      Löschen
  11. Hoffentlich geht es dem Socke-nHalter bald wieder gut, damit er direkt dabei sein kann. Aber ich denke nicht nur er hat bei diesen tollen Bildern Lust auf die Nordsee bekommen.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffen wir auch...Ich glaube, dass er auch alles Lust hat, denn sein Leben ist doch sehr eingeschränkt...


      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Was für schöne Bilder von eurem Spaziergang ... da sollte der Socke-nHalter doch zu einem weiteren Urlaub zu überreden sein, wenn er wieder fit ist! Bei uns bräuchtest Du keine Überredungskünste - wir wären gleich dabei ;)
    Ich genieße jedes eurer Urlaubsbilder sehr und sende viele liebe Grüße,

    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war auch wirklich richtig schön dort und einmal möchten wir noch hin. Und wenn Eure Träume wahr werden, dann werden wir uns sicher im Norden wiedersehen. Wir drücken Euch dazu ganz fest die Daumen....


      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  13. Lily, Suki und JussiJanuar 11, 2016

    Tolle Bilder <3 Das sieht es so Traumhaft nach Urlaub und Entspannung aus :)

    LG Lily, Suki und Jussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war auch richtig schön...


      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  14. Wow, was für schöne Bilder ihr für den Sockenhalter mitgebracht habt. Da hat sich das Warten doch gelohnt.

    Du hast uns so richtig Lust auf die Nordsee gemacht. Vielleicht fahren wir doch einmal hin ...

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke auch, dass sich das Warten gelohnt hat...
      Wir können Euch die See wirklich nur empfehlen...


      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  15. Das ruft ja geradezu nach Wiederholung, damit der Socke-nHalter das Watt noch live sieht!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall möchte ich noch einmal dorthin und alles mit dem Socke-nHalter noch einmal erleben....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  16. Ganz hervorragende Bilder. Ein bisschen Wasserwaage und Beschnitt und die sind ausstellungsreif. Für Bearbeitungsnachhilfe --> C321
    LG aus Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, was für ein tolles Kompliment . Herzlichen Dank.
      Ich möchte mir einen neuen PC /Apple und ein gutes Bildbearbeitungsprogramm zulegen. Dann komme ich gerne auf den C Flurzur Beratung. Jetzt muss ich aber erst gesund werden.

      Vielen, vielen Dank und viele Grüße aus dem angeschlagenen Senden
      Sabine ZN

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.