Samstag, 11. Februar 2017

Herzen, die besondere Freude machen..

- oder ein weiterer Beitrag zum Herzchenprojekt - 
Socke im Dezember 2016



Liebe Blogleser,

heute zeige ich Euch das Herz, dessen Legung  Socke besonders viel Freude gemacht hat. Gut, es gibt noch ein Herz aus derselben Kategorie, aber das werde ich einmal später zeigen.





Da es Socke nicht so gut ging, bekam sie noch nicht einmal eine dieser Pferdekopfzöpfe als Belohnung. Diese sind recht schwer verdaulich und so kann ich diese Socke nur geben, wenn bei ihr alles in Ordnung ist. Natürlich bin in kein Rabenfrauchen und mache Bilder, wenn Socke erkrankt ist und es ihr richtig schlecht geht. Aber ihr Magen und ihre Verdauung ließen an diesem Tag ein solch kompaktes Leckerchen nicht zu. Nach fast vier Jahren kann ich Sockes Erkrankung und Beschwerde recht gut einschätzen und hier wollte ich es nicht riskieren. Dennoch lasse Socke natürlich nicht vor solchen Leckereien liegen und gebe ihr nichts. Socke bekam als Belohnung einige Stücke Pferdelunge, die sie recht gut verträgt und dankend angenommen hat.


Und nicht nur Socke hatte viel Freude an dem Shooting. Ich habe mich auch gefreut, dass so tapfer und diszipliniert vor den Köstlichkeiten saß  und auch noch lachen konnte.    







Wir wünschen Euch allen einen genussvollen und herzigen Abend und senden 



viele herzliche Grüße





 

Kommentare:

  1. Ein schönes Studioprojekt. Ganz hervorragend!
    LG aus dem studierten Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und einen wunderbaren Sonntag....

      Viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  2. Die Bilder darf ich Emma und Lotte nicht zeigen, sonst sabbern sie mir die Tastatur voll *lach* Euer Herz ist toll geworden und Söckchen lacht so schön. Ich hoffe das es ihr wieder besser geht.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Socke geht es eigentlich sehr gut. Sie musste wieder ihr Notfallmittel haben, aber in Anbetracht der Unruhe, die bei uns zurzeit herrscht, war das eigentlich abzusehen.

      Es gibt halt immer gute und weniger gute Tage. Doch insgesamt ist Socke ist sehr stabil und wir sehr zufrieden.

      Socke ist in diesen Dinge so klasse. Ich bin auch sehr stolz auf sie.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Da hat aber jemand richtig viel Selbstbeherrschung, darauf darfst du sehr stolz sein! Ich bin aber froh, dass Söckchen nicht verhungernd vor dem leckeren Herzchen stehen musste...

    Liebe Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch sehr stolz auf Socke. Sie ist wirklich super lieb und natürlich wurde sie entsprechend entlohnt. Ist doch Ehrenache...


      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Hmmm, ein Herz aus Essen! Da würden Genki und Momo niemals im Leben die Selbstbeherrschung wie Socke aufbringen und davon brav sitzen bleiben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, ich finde, dass man das auch nicht erwarten sollte. Ist ja auch ungewöhnlich, aber mit Socke klappt es. Sie ist eben wirklich sehr besonders....


      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Auch wir sind beeindruckt von Söckchens Selbstbeherrschung. Prima!!!
    Ein tolles Herzensprojekt.
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ganz lieb von Euch und freut uns natürlich sehr...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Das Herzchen ist wieder eine sooo liebe Idee von dir. Socke macht das echt toll.
    Charly muss auch manchmal vor leckeren Hundekekse sitzen und warten und warten und ...

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es schön, wenn Hunde so diszipliniert sind, finde es aber auch nicht schlimm, wenn sie das nicht können. Das müssen sie wirklich nicht aushalten können.

      ich freue mich, dass Dir das Herz gefällt…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.