Samstag, 5. November 2016

So schöne Rosen...

- oder ein kleines Shooting in der Nachbarschaft - 
Socke im Oktober 2016


Liebe Blogleser,

als Socke und ich in der Nachbarschaft unterwegs waren, da entdeckte ich wunderschöne rote Rosen. 




Immerhin war es schon Mitte Oktober. Die Rosen waren mit Tautropfen überzogen und sahen in der Sonne wirklich wunderschön aus. Da musste ich natürlich ein paar Bilder machen, die ich Euch heute gerne zeigen möchte. Natürlich gehört das Söckchen auch auf die Bilder. 


Es gab einiges auszuprobieren und so mal das Söckchen, mal die Rosen scharf stellen. 






Mein Lieblingsbild dieser Serie....


Die Rosen duften sogar noch.



Hier ist es schon richtig kalt geworden und der Regen hat uns heute auch erreicht. Insoweit hat es große Freude gemacht die Zeit etwas zurückzudrehen, die Sonne zu sehen und sich an den Blüten nebst Socke zu erfreuen....

Wir wünschen Euch ein schönes Restwochenende und senden Euch 

viele liebe Grüße


 

Kommentare:

  1. Eins Sonntagsstrauss Rosen - Danke dafür.
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, sehr gerne...

      Vielen lieben dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Ein schöner Farbklecks an diesem tristen Sonntag :)

    Erholt Euch gut!

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freute mich auch über den Farbklecks. Hier ist es auch ganz trist und grau....
      Euch auch einen erholsamen Sonntag....


      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Was für schöne Bilder! Ich freue mich zur Zeit über alle Bilder, die ein etwas schöneres uns sonnigeres Wetter zeigen, als wir es jetzt haben.

    Ich habe eine Hassliebe zu Rosen. Als wir hier eingezogen sind, habe ich meinen ganzen Balkon damit beflanzt und sogar richtig viel Geld in "Designerrosen" investiert. Dann wurde unser Balkon im Winter über Monate renoviert, ich musste alle Pflanzen reinstellen und sie haben den Winter im zu warmen Zimmer nicht überlebt. Das war so frustrierend, das ich seit dem einen Bogen um Rosen mache. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr. Deine Erfahrungen mit Rosen sind ja wirklich sehr bedauerlich. Ich mag Rosen - am liebsten weiße Rosen - ansehen, aber im Garten / in der Vase möchte ich sie nicht haben. Die Dornen schrecken mich ab....


      Vielen lieben dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Oh wow, was für eine wunderschöne Farbspiel der Natur. Dem Söckchen steht rot ganz hervorragend :-))) Eine echte Lady in red.
    LG und euch einen schönen Sonntag, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von Euch und freut uns sehr... Das mit dem sonnigen Sonntag klappt wohl nicht. Wir sind froh, wenn wir nicht nass werden.


      Vielen lieben dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Man kann also nicht nur etwas durch die Rose sagen ... sondern auch einen neuen Blickwinkel auf das Söckchen damit eröffnen :) Schöner Farbklecks und hübsche Spielerei mit (un)Schärfe.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, ha, das stimmt natürlich….

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Ein schönes Spiel mit DoF ;o)
    LG aus dem DoFen Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist nett....

      Vielen lieben Dank und viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.