Samstag, 25. Juli 2015

Es muss ja auch farblich passen....

- oder Suchspiele und Entspannung Ton in Ton –
Socke im Juli 2015


Liebe Blogleser,


heute ist es bei der Hundehaltung nicht nur wichtig einen guterzogenen Hund zu haben. Vielmehr  geht es immer mehr um ein stilvolles Auftreten des Mensch-Hund-Teams. Unlängst hat Andrea mit der mode- und stilbewussten Linda „in Style gemacht“.

Da hieß es dann…

„Blogauf blogab sieht man es - Werbung für perfekt aufeinander abgestimmte Accessoires rund um den Hund. Zum Hund passend, zur Fellfarbe und natürlich auch auf den Rest des Hausstandes ausgerichtet, macht die Ensembilität vor nichts und niemandem halt.“




Nun ist es ja mittlerweile ein Leichtes, aber auch total schick sich als Hundehalter im sog. Partnerlook mit seinem Hund zu kleiden. Es ist halt alles eine Sache des Stils. Wir fragen uns, ob es das schon gewesen sein kann?



Aber natürlich nicht, wie Andrea ja bereits andeutete. Und so bieten wir dem Söckchen noch mehr Stilvolles Ton in Ton und sind hoffentlich damit absolut trendy.




Zum einen gibt es für  Socke  Mauern zur Leckerlisuche in todschickem Sandsteinton, die nicht nur  ausreichend Versteckmöglichkeiten bieten, sondern farblich 100% zum Söckchen passen. Hier  von einer farblichen Verschmelzung zu reden, trifft es wohl genau. Es handelt sich dabei um Sandstein, der im Münsterland große Verbreitung findet, denn auch auf Regionalität  legen wir größten Wert. Dabei sollte man bei der Auswahl der Leckerchen auf einen farblichen  Akzent setzen, da sonst die Suche etwas schwierig sein kann.








Und auch im heimischen Außenbereich wurde die Farbwahl nicht dem Zufall überlassen. Hier wurde auf farbliche Kompatibilität mit dem Söckchen größten Wert gelegt. Es soll halt alles zu Söckchens Fell passen. So wurde  für eine Entspannungszone oder auch modern Chilloutarea genannt, ein 100% farblich  passender Untergrund gewählt, damit die Entspannung ganz ohne farbliche Disharmonien und sog. „Farbbeißereien“ möglich ist. 







Und nicht zuletzt wurde der Boden in der heimischen Hütte so gewählt, dass er farblich mit Sockes Fell eine schön anzusehende Einheit bildet. Modische Homogenität und stilvolle Kongruenz standen hier an erster Stelle.  Denn die perfekte Kühlung durch die Granitplatten sprich Funktionalität muss der passenden Optik in nichts nachstehen.  





 

Es bleibt abzuwarten, welche Möglichkeiten es noch gibt, um stilvoll Ton in Ton mit seiner Fellnasen sein Leben zu gestalten. Und wir versprechen uns zukünftig aus Modethemen herauszuhalten.


Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Wenigstens haben die Granitplatten eine geringe farbliche Abstufung zu Sockes Fell. Nicht das das Söckchen noch tarnkappenmäßig verschwindet und Zweibeiner ausversehens mit einer Fellspitze tuschiert :-)))
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich ein ganz wichtiger Aspekt. Man möchte das Söckchen ja nicht treten. Übersehen kann man sie eigentlich nicht.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Haha, ein klasse Post. Und wer weiß, wen ihr jetzt alles zu einer Renovierung der eigenen vier Wände angestiftet habt. Da bin ich echt froh, dass ich so viele Farben habe und nicht einfach so verschwinden kann vor dem Untergrund. Wobei, bei Frauchens Modebewusstsein besteht kaum eine Gefahr, dass wir jemals so stylisch unterwegs oder zu Hause sein werden, wie ihr :-)

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist aber liebe von Euch uns freut uns sehr...Modebewusstsein und Stil sind hier auch selten zu finden. Wir kleiden uns, haben aber die Lust an den neusten Trends verloren. Socke schmückt zudem ungemein. ;o)


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Hihi, ich musste sehr schmunzeln über euren Beitrag. Dennoch: das grüne Spieli im Hintergrund war sicher keine Absicht, oder? Ich plädiere für einen wenigstens cremefarbenen Ball, um der Harmonie keinen Abbruch zu tun. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Nicole & Moe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, der grüne Ball war tatsächlich nicht ausreichenden vom tarnenden Sand bedeckt....Ein Versehen. Schön, dass Euch der Beitrag dennoch gefallen hat.


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Laaaaach, ... ein super Post. Bei uns besteht in dieser Hinsicht zum Glück keine Gefahr. Hauptsache Charly hat Spaß, egal welche Farben dabei im Hintergrund sind.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine gute Einstellung...Hier war es auch reiner Zufall, dass hier alles in Sockefarben ist...Aber es passte halt so gut....


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Hihi, super interpretiert den Farbtrend. Uns ist es gar nicht wichtig, dass alles farblich zusammenpasst. Kunterbunt und Spaß dabei ist unsere Definition ;-))))
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wichtig ist so eine Sache....Hier war es eher eine zufällige Sache, die schamlos für den Blogbeitrag ausgenutzt worden sind....

      Kunterbunt mögen wir sehr gerne...


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Tatsächlich, das harmoniert ja alles hervorragend! Ich muss den Innenarchitekten und den Gartengestalter kommen lassen. Zwar geht das mit Socks, weil schwarz zu allem passt, aber hier harmoniert nichts mit Nellys wunderschönem zimtfarbenen Fell.
    Toll, wie souverän und ruhig Socke die Suchspiele an der Mauer angeht. Bei meinen beiden ginge das "japp-japp, wooooo ist das Leckerlie" *hektisch hoch und runter spring* :-)
    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, es muss ja nicht Ton in Ton sein.....Und Socke ist wirklich immer sehr souverän und besonnen...


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Das harmoniert sehr gut. Meine Zweibeiner haben keinen weißen Boden mit schwarzen Flecken drauf.... sähe auch komisch aus!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt wohl....Muss ja auch nicht sein. Hier passte es einfach....


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Socke hat aber auch die perfekte Tarnfarbe(n)!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du natürlich Recht. Sockes Fellfarbe findet sich oft in der Natur.....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.