Mittwoch, 29. Januar 2014

Und was sollen wir jetzt posten?

 
 - oder Grübeln am PC -


Grübeln am PC....




Liebe Bloggleser,


wir fragten uns, was wir heute denn mal posten könnten? Wie wäre es, wenn wir von unserem letzten  Wochenende berichten? Am Samstag haben wir einige schöne Fotos in Wettringen gemacht, aber ich bin immer noch vom  Ende des Spazierganges entsetzt. Daher weiß ich gar nicht, ob ich die Fotos zeigen möchte. 
Und am Sonntag war das Wetter eher bescheiden. Es war nebelig und nass und die Fotos sind nicht so gut, dass man sie zeigen könnte.

Socke:  " Wie eigentlich immer Frauchen."

Sabine:  "Nun, das ist ja auch kein Fotoblog. "

Socke: " Nein, aber ein einfachSocke-Blog. Zeige doch die Samstagsbilder von mir, die sind doch schön."
Schöne Sockebilder, wie immer!!!!



Sabine: " Ja, das könnte ich tun.  Die Bilder von der Heidelandschaft und Dir zu Beginn der Dämmerung sind ganz nett.
















Socke: " Aber?"

Sabine:  " Ich bin so traurig, was aus unserem Ausflugsziel in Wettringen geworden ist. Es war immer so schön dort. Erinnerst Du Dich? Wir haben schöne Stunden dort verbracht und viele nette Leute kennengelernt. Man was haben wir manchmal gelacht. Und dein Foto im Buch von Adolf Kraßnigg ist dort entstanden."




Sabine: " Und nun. Als wir zum Wasser wollten,  sah es so aus. Alles gerodet, als hätte eine Bombe eingeschlagen. Zum Wasser kommt man gar nicht mehr."







Socke: " Mmmh, ich weiß, was Du meinst. Aber alles ist im Fluss,  die Zeiten ändern sich und vieles ist nicht mehr so, wie es war. "

Sabine:    "Ja,  stimmt. Zum Glück mussten wir gehen, da es schon dämmerte. Aber ich bin möchte die Fotos nicht zeigen. Das würde ein trauriger oder wütender Post werden"

Socke: "Aber Du könntest doch von deiner morgendlichen Ausbeute berichten."

Sabine: " Aber das interessiert doch unsere Leser nicht. Der Kauf einer neuen Outdoorjacke ist ja nun nicht spannend."









Socke: Du magst diese Jacken ja auch nicht so gerne, aber dann zeige doch Dein neues Lieblingsstück, dass Du nicht kaufen wolltest, gar nicht wusstest, dass Du es brauchst, es aber dann unbedingt haben musstest.....

Sabine: " Nee, das möchte ich nicht so gerne."

Socke: " Gut, dann zeige ich es. "





Socke: " Frauchen liebt dieses Stück, aber pssst."


Sabine: " Ach, Socke, das ist doch alles nix...Was posten wir nun?"

Socke: " Ich habe keine Ahnung. Was könnten wir den mal posten?"....



Ich hoffe, Ihr wisst immer, was Ihr schreiben könnt. Wir sind heute total ratlos.


Viele liebe Grüße








Kommentare:

  1. Die Heidebilder gefallen mir sehr. Die Bäume sehen teilweise so skuril aus - bei Bild 4 dachte ich zuerst an Beschnitt, aber da hätten sie in der Heide viel zu tun :-)
    Ein romantisches Himmellicht hattet ihr - und dann so ein trauriger Anblick - warum auch immer das wieder sein musste...

    Eine Gassijacke hat Frau nie zuviel - aber ein kuscheliges LIeblingsstück immer zu wenig - also ein guter Entschluss, der toll aussieht.

    Tja, nun wisst ihr immer noch nicht was ihr schreiben könnt heute - ich kann da leider nicht helfen, ich klebe ja immer nur ein - aber bin sicher, dass euch noch was einfallen wird :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,

      ja, und aus dem ganzen Geschwatze ist dann doch ein Post geworden. ;o)

      Die Heide ist wirklich außergewöhnlich und passt auch irgendwie gar nicht in die Umgebung. Ich mag sie sehr gerne, denn sie verändert sich das ganze Jahr so wunderbar.

      Das Licht war wirklich ungewöhnlich. Die Bilder sind nicht nachgearbeitet, was ich selten mache und dann nur so, dass man es sieht.

      Ach ja, die Kleidung, ein kleines Anhängsel und nicht der Rede wert.

      Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Hehe die Jacke mit dem Bommel dran sieht ja lustig aus ;)
    auch ich bin manchmal ratlos, was ich posten soll.... aber irgendwas ist immer :)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Bonjo,

      ja, wir haben noch so viele Bilder und hätten so viele Themen, aber gestern ist uns nichts Schönes eingefallen. Ich mag den Bommel, Socke und Herrchen machen sich darüber sehr lustig…Du scheinst es auch so zu sehen… Hehe, ich mag sie

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Bommel und Socke

      Löschen
  3. Liebe Socke,
    danke fürs Zeigen, wir fanden alle Bilder sehr schön (bis auf die Traurigen, die einfach traurig waren), aber was sensationell ist, ist Socke im rosa Licht! Fantastisch!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Arno,

      ich danke Dir für Dein liebes Kompliment.
      Es freut uns sehr, wenn Du uns so liebe Zeilen hinterlässt.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Hallo Socke, die Landschaftsbilder sind echt speziell, solche Landschaften haben meine Pfoten noch nicht betreten. Doch bei den grausligen dokumenten habe ich instinktiev die Augen zugeklemmt, kenne diese Situation nur zu gut, zwei meiner Liebllingstouren haben sie so verschandelt, grrrrrr. Die Täter sollten wir Hunde wirklich in den Hintern beissen.
    Morgennasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ayka,

      „solche Landschaftsbilder haben meine Pfoten noch nicht betreten.“ Eine wunderbare Formulierung, die wir uns merken werden….

      Ich weiß auch nicht, was dort passiert ist. Ich war geschockt und konnte es nicht fassen. Auf den Fotos sieht es noch nicht einmal so schlimm aus. Ich werde mal gucken, ob ich erfahre, was da los ist….

      Es befindet sich dort ein Campingplatz und viele Ferienhäuser. Eigentlich unvorstellbar, dass man das Gebiet zerstört. Der Mensch hat schon eine sehr mutwillige und unnachgiebige Art.

      Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Ach Socke,mach dir da mal keine Sorgen,wir haben manchmal auch keine Idee was wir Euch so alles berichten könnten und manchmal fällt uns jeden Tag was ein.
    Ist eben so.
    Die Bilder von dem See,als noch nix abgerodet wurde sehen ja herrlich aus und dann . . .unglaublich !!!!!
    Mir gefällt aber auch das Foto vom Einkaufsbummel,wo du brav neben dem Lieblingsstück von Frauchen sitz!
    Wir gehen nicht gerne einkaufen!
    Liebe Grüße von Flamini und dem Rest der Schortetalbande !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ich freue mich sehr Euch hier zu lesen. Schön, dass es Euch genauso geht, wie uns. Manchmal läuft es nicht…. Die Haddorfer Seen in Wettringen sind wirklich traumhaft schön. Wir waren schon sehr oft da und haben es immer sehr genossen.

      Einkaufen mag Socke auch nicht so gerne, aber zu Hause die Beute zeigen und Frauchen als verschwenderisch darzustellen schon eher. ;o)

      Vielen lieben Dank für Euren Kommentar und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Socke im rosa Heidelicht gefällt uns besonders. So gut kleidet uns keine Jacke dieser Welt, da können wir noch so viel einkaufen! Aber kuschelige Lieblingsstücke kann frau trotzdem nie genug haben ;)
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön…. Für so manche Einkäufe haben Hund und Mann einfach kein Verständnis…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Hallo ihr zwei,

    ihr habt doch einen ansehnlichen Post zustande gebracht. Das mit eurer zerstörten Landschaft ist echt überhaupt nicht schön. Wisst ihr denn, warum die schönen Bäume alle weggerodet worden sind? Das muss ja einen Grund haben, auch wenn es kein guter sein kann... Wir halten euch die Daumen und Pfoten, dass ihr einen adäquaten Ersatz für eure Ausflüge findet.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, lieber Chris.
      Nein, noch wissen wir nichts. Wir sind zuversichtlich auch andere schöne Orte zu finden, doch wir verbinden viel mit den Seen…Ich werde mich informieren, was dort geschieht, aber es war ein echter Schock, das zu sehen….Habe niemals damit gerechnet…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Liebe Sabine, auch ich kenne diese Schockmomente und es bricht einem das Herz, wenn aus geliebten Plätzen Ödwüsten werden. Leider gibt es dafür keinen Trost, denn, was man bis dahin im Herzen getragen und geliebt hat, ist auf immer verloren. Ich selbst habe schon einige Plätze, an denen ich mich sehr wohl gefühlt habe verloren.

    Socke im Heidelicht entschädigt ein wenig für diese Schreckensnachricht. Sie sieht darin so bezaubernd aus wie Du wahrscheinlich in Deinem neuen Lieblingsteil... tres chic - wir mögen es...

    Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      ich habe so etwas noch nie erlebt und ich war richtig fertig. Ich gebe zu, ich musste richtig weinen. Socke verstand das nicht, eilte zu mir. Natürlich verändert sich viel und eigentlich finde ich das auch nicht schlimm, aber diesmal tat es weh. Vielleicht wünscht man sich in der schnelllebigen Zeit zunehmend einen Ort, den man mag, der sich nicht verändert.

      Aber, was nützt der Wunsch und die Traurigkeit. Da bleibt es nur mir die Bommelmütze aufzusetzen und zu schmollen. ;o) Also, der Mann meint, die Jacke würde nichts für mich tun. Das Outdoormodell sei wenigsten noch funktional…Was sagt man dazu…

      Also, alles weit weg von tres chic, aber Socke sieht wirklich ganz hübsch aus….

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Wer ist denn da die Chefin und wer die Assistentin?? Ich weiß gar nicht, was Ihr immer habt: Eure Fotos sind doch super! Und selbst das nicht mehr so hübsche, abgerodete Motiv hat Ihr noch schön eingefangen! Outdoor-Jacken, Indoor-Jacken, Businessjacken, Freizeitjacken - ach, man kann gar nicht genug davon haben!! Ist wie mit Schuhen ...(sagt Frauchen). Ich finde ALLE Klamotten VOLLKOMMEN überflüssig (sagt Lucy). 1001 Dackelbussis an Euch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön,liebe Lucy. Zunächst freue ich mich Dich hier zu lesen. Du scheinst die OP ja wirklich gut überstanden zu haben. Nun hoffe ich, dass es Dir wieder richtig gut geht.

      Und ich freue mich sehr über Euren Kommentar, den ich Herrchen heute erst mal unter die Nase halten will. Jacken, auch mit Bommel kann man nicht genug habe. So ist es. Und nun kommen wir zu den Schuhen, deren Bestand dringend aufgefrischt werden muss…

      Und wenn Hund keine Kleidung braucht, dann bleibt mehr Platz im Schrank für Frauchen.

      Socke, komm… Shoppen gehen…;o)

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Socke, Socke, Socke!! Bei euch leben die Bäume!!!! Da die 3 auf dem einen Foto! Das sind laufende Menschen!!

    Aber das mit den Bäumen find ich natürlich auch doof :( Vielleicht wächst das ja alles bald nach...

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Abby, die Bäume inder Heide haben wirklich sehr komische Formen und passen nicht in die übrige Landschaft.
      Ich befürchte, dass eine Aufforstung sehr, sehr lange dauert. Aber wir informieren uns, auf jeden Fall.
      Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Das Herrchen würde es nie wagen über Bommeljacken zu meckern. Er findet die andere Jacke einfach nur funktioneller!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, ha, ha..Herrchen, Du wieder..... Ich weiß, dass Du die Bommeljacke nicht magst...Sei es drum. Jetzt ist sie gekauft....

      Gruß & Kuss

      Die Frau

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.