Dienstag, 8. Oktober 2013

Der ultimative Hundesport ......

 - Dotti Golfen -
Die Erfinderin des Dottigolfens "Socke" 2013




Wuff und Wau Ihr lieben Bloggleser,


ich bin es, Socke. Ihr glaubt es nicht, aber ich habe den ultimativen Hundesport erfunden. Ein Spiel, das uns Fellnasen viel Spaß bringen wird. Vergesst Dogdance, Agility, Mantrailing und Longieren...Jetzt kommt Dotti-Golfen.



Das Dotti im Hole.



Ziel des Spiels ist es,  nach entsprechender Ansprache des Dottis durch den Werfer (in der Regel Herrchen oder Frauchen), dieses  mit einem draw - ähnlichen Biss  zu fassen,  
Fest im Fang....

zu einem zuvor selbst gebuddelten Hole auf dem heimischen Grün 
Hier buddelt die Proette noch selbst.

 zu apportieren und dort mit einem AS hinein zu legen. 


Ein echtes "Hole in one" !

Dabei sind sämtliche Bunker zu umgehen und ausschließlich  der Fairway zu benutzen.

Sandflächen und sonstige Hindernisse um das Grün sind zu überwinden.



Schlussendlich gilt es, den Werfer durch einen bezaubernden Augenaufschlag dazu zu veranlassen, das Dotti aus dem Hole zu holen, um es dann erneut zu werfen.  

Und noch mal werfen...
Jippiiiieee, das Dotti....


Und als wahre Proette wird bezeichnet, wer es dann noch schafft dem Werfer dafür auch noch ein Leckerchen abzuluchsen
Schmatz, schmatz, gut gemacht....


Das macht soooo viel Spaß


Versucht es doch auch mal....



 Schwanzwedel


 Socke




 Begriffsbestimmung für NichtGolfer

  • Draw = kontrollierter Schalg
  • Hole =  Loch
  • Grün =  kurz geschnittene Rasenfläche am Ende des Fairway
  • Fairway =  Spielbahn zwischen Abschlag un dGrün
  • Proette =  weibliche Form von Professional Berufsspieler oder Golflehrer
  • Bunker = Hindernis auf dem Fairway
  • AS = der erste Schlag landet im Loch
  • Ansprache =  Position vor dem Ball nehmen

Kommentare:

  1. Hallo Socke,

    da hatten wir ja beide heute einen Sporttag. Dotti Golf sieht echt cool aus und Du machst Dich richtig gut als Socke Woods.

    Ein freundliches Wuff
    Clooney

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Clooney, das ist sehr lieb von Dir. Doch sportlicher bist eindeutig Du. Ich lasse ja auch viel laufen....

      Nasenstups Socke Woods

      Löschen
  2. Das Spiel ist klasse, aber wenn ich auf "heimischem Grün" Löcher grabe, brauche ich mehr als einen Augenaufschlag, um meinen Werfer gnädig zu stimmen und Leckerchen sind dann in unerreichbare Ferne gerückt.... ;)
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... diesem Einwand ist tatsächlich nachzugehen...:-)

      Löschen
    2. *hihi* ja, so sieht es bei uns auch aus und ich denke, ich muss Frauchen vom Golfen erst noch überzeugen ;-)

      *wuff* deine Lilly

      Löschen
    3. Hallo, Enya, Bente und Lilly,

      als ich habe im Garten eine Rasen- Sand - Buddelecke, in der ich das darf....Ansonsten ist unser Garten sehr kieslastig und pflegeleicht.

      Also, ich habe also hier keine Narrenfreiheit, sondern nur einen eigenen Gartenbereich.

      Wuff und Wau

      Socke

      Löschen
  3. Liebe Socke,

    das könnte wirklich der neue Hundedsport werden - ist für Mensch und Hund geeignet, Anfänger können es auch gut probieren und es sieht auch noch gut aus. Du bist richtig kreativ und ein Trendsetter :)

    Uns ist dann auch gleich die Möglichkeit einer Indoor-Variante eingefallen. Da muss das selbst hergestellte Hole durch ein Künstliches ersetzt werden - so wie ein Körbchen.

    Wir werden uns daran versuchen, müssen aber erst ein (oder besser zwei) Dotti besorgen :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,

      Deiner Phantasie sind keinerlei Grenzen gesetzt...Indoor-Dotti-Golfen oder Swing-Dotti-Golfen oder Dotti-Golfen bei Nacht, hier ist alles möglich. Aber Dottis solltest Du schon nutzen. Denn dann macht es richtig Spaß.

      Und nein, ich bekomme kein Geld von der Dottiproduzierenden Industrie ;o)

      Danke, dass Du wieder vorbeigeschaut hast.

      Wau und Wuff Socke

      Löschen
  4. Liebe Socke,
    das ist endlich mal ein Sport für uns. Löcher buddeln können wir prima ..... aber wir haben kein Dotti. Das müssen wir auf unseren Wunschzettel schreiben. Bestimmt bringt das dann der Weihnachtsmann. Kann doch nicht mehr lange dauern bis der kommt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, lasst Euch Dottis schenken und dann nichts wie ran....Es ist klasse....

      Wuff und Wau Socke

      Löschen
  5. Scheint mir eine geniale Idee, aber die Lochbuddelei müsste ich auch noch abklären, nicht dass lediglich 14 Tage Leckerlieverbot dabei herauskommt ...

    Liebe Grüße ♥ Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun Bente, das solltest Du erst einmal abklären, denn sonst ist der Spaß natürlich gemindert. Aber, wenn es möglich ist, dann solltest Du es probieren....

      Ich bewundere Deinen scharfen Verstand und freue mich, von Dir gelesen zu haben.

      Wuff und Wau

      Socke

      Löschen
  6. Liebste Proette, auch wir möchten gerne eine Ansprache halten (endlich mal wieder). Du haust die Draws schneller raus, als wir unseren KommentAS in Dein Blog-Hole setzen können. Muss wohl daran liegen, dass wir auf dem wunderbaren FairwayGrün des Lebens ständig über einen Bunker stolpern... ;)

    Aber heute hat es ja geklappt!

    Auf in die nächste Golfrunde

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ihr Beiden,

      ja, hier geht es Schlag auf Schlag oder Draw auf Draw von einem Loch, ich meine Post zum anderen. Kein Durchatmen, kein Besinnen....Und auch Hindernisse, gleich welcher Art hindern uns nicht....Aber Ihr gewöhnt Euch daran oder, mit ein bisschen Kommentartraining kommt Ihr schon bald mit. ;o)

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Hallihallo Socke,
    also dein Dotti-Golf hört sich ja super an...dann hab ich ja jetzt einen guten Grund, Frauchen doch noch dazu zu überreden mir so ein Dotti zu kaufen ;)
    *wuff* Amber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das solltest Du auf jeden Fall Amber, ohne Dotti ist das Leben nur halb so schön.....Und das Tolle ist, dass es diese Dottis auch in dem Muster Deines Fells gibt. Dann kannst Du als doppeltes Dotti gehen. Suuuper.

      Danke fürs Vorbeischnüffeln

      Socke

      Löschen
  8. Beim Buddeln im heimischen Grün könnte es auch bei uns zu Schwierigkeiten kommen. Gerade vor ein paar Tagen wollten wir die Wühlmaus im Garten ausgraben. Das kam aus uns unverständlichen Gründen nicht gut an. Vielleicht hätten wir sagen sollen, dass wir gerade Golf spielen?
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Versuch ist das auf jeden Fall wert. Im Übrigen könnt Ihr doch im Rahmen des Hüttenneubaus um eine neue Golfbahn oder einen ganzen Golfplatz bitten, meint Socke.

      Viele liebe Grüße

      Sabine

      Löschen
  9. WOW... Dotti-Golf... einfach klasse.
    Das müssen wir unbedingt Herrchen erzählen, vielleicht nimmt er uns nun auf die richtige Zweibeiner-Golf-Wiese mit =)
    Hihihihih

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch nicht schlecht. Ihr könntet etwas Stimmung oder besser neuen Schwung in den Golfclub bringen.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Was für eine coole Sportart.
    Mit Dottis kennen wir uns aus. Löcher buddeln können wir auch.
    Nur das mit den Löchern kommt nicht immer so gut an.
    Ich glaube wir müssen noch mal mit Frauchen verhandeln - vielleicht können wie sie ja doch noch von der neuen Sportart überzeugen .... ?

    Wuffelgrüße von Kathi & Niña

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gebt alles Mädels, es lohnt sich.....

      Wuff und Wau Socke

      Löschen
  11. Hey Socke, das hast du toll gemacht. So ein Spiel würde ich auch mit spielen. Da wir kein eigenes Grün haben, sieht Frauchen das mit dem Loch buddeln auch nicht so eng. Auf "meiner" Wiese gräbt aber ein Kumpel die Löcher und die sind so tief, da könnte ich mich sogar rein legen. Also ob Frauchen da das Dotti wieder raus holen würde? Ich weiß nicht...

    Wuff-Wuff Dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Chris, das ist doch die Schwierigkeit des Spiels. Du musst Deine Werferin erst zu einem Ballmädchen ausbilden und in einem weiteren Schritt zu einer Leckerliverschenkerin.

      Aber versuch es, es macht sooo viel Spaß.

      Wuff und Wau Socke

      Löschen
  12. Das nenne ich mal eine kreative Spiel-Idee.
    Die Variante könnte man vielleicht auch nach innen verlagern,bei schlechtem Wetter.
    Auch wenn es bei uns keine Dottis gibt(sie hätten keine lange Lebenserwartung)würde sich sicher etwas geeignetes finden.
    Ab auf den Fairway :-).
    Lg Johanna mit Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das nenne ich sportlichen Ehrgeiz, bzw. Disziplin. Mit den zur Verfügung stehenden Mitteln das lustige Spiel starten. Sehr gut. Ihr werdet Spaß haben, seit gewiss.

      Obwohl das Verlegen eines grünen Teppichs, das Schaffen von Löchern im Boden, die zusamindest wie ausgebuddelt aussehen und ein plüschiges, rundes Etwas mit Quietschie würden den Spaß um ein Vielfaches potenzieren. Nur mal, so unter uns Fellnasen.

      Danke fürs Vorbeischnüffeln.

      Wuff und Wau

      Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.