Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Donnerstag, 7. September 2017

Nun aber mal wieder ....

- oder ein weiterer Beitrag in unserer Herzensangelegenheit - 



Liebe Blogleser,

es ist kaum zu glauben, aber ich habe schon fast drei Wochen kein Herzchenbild mehr gepostet. Ich weiß ja selber, dass ich es mit Serien nicht so habe und irgendwann die Lust verliere. Aber einmal im Monat möchte ich schon ein Bild der Kategorie Herzensangelegenheit posten. Ich merke zwar auch, dass ich auf den Gassigängen weniger Herzen lege und habe keine Ahnung woran das liegt. Das Archiv schrumpft auf jeden Fall merklich. Aber einige wenige Bilder sind noch da und ich versuche jetzt wieder Herzen zu legen. Schließlich wächst der Mais auf den Feldern und die ersten Eicheln fallen von den Bäumen. Ideen wären da, aber mit der Lust klappt es nicht so….

Zudem ist das  Wetter recht schlecht bei uns und die Bilder von Herzen, bei schlechtem Wetter sind einfach nicht so schön. Und wo wir schon bei schlechtem Wetter sind, soll es das kommende Wochenende auch nicht besser werden. Ach, es läuft nicht rund.

Heute gibt es Bilder von einem Herzen, gelegt aus Kamillenblüten.




Socke mochte sie nicht so gerne, ließ sich nicht so gut positionieren und machte das Herz mit der Pfote kaputt. Nun ja, ich mag den Duft von Kamillen auch nicht, erinnert er mich vornehmlich an Erkrankungen in meiner Kindheit, bei denen mir immer Kamillentee gereicht wurde. Baaaah, mochte ich aber gar nicht.


Nun aber endlich zu den Bildern….


 







Wir wünschen Euch einen schönen Abend und freuen uns, wenn wir uns morgen Abend wieder lesen. Dann ist zum Glück Wochenende.


Viele liebe Grüße


14 Kommentare:

  1. Ihr scheint dieses Jahr ja wirklich kein Glück mit dem Wetter zu haben! Das tut mir so leid! Bei uns hatten wir einen wirklich warmen und sonnenreichen Sommer und auch jetzt, wo der Herbst begonnen hat, wird zwar jeden Tag Regen vorhergesagt, aber es schlägt sich doch immer die Sonne durch. Ich würde euch gerne etwas von unserer Sonne abgeben, wenn ich könnte.
    Das Kamillenherz gefällt mir, wie alle Blumenherzen, sehr gut. Schade dass du und Socke es nicht so sehr mochten. Socke sieht auf dem ersten Bild mit dem Herzchen ja fast aus, als würde sie schon vom Anblick krank werden, aber niedlich ist es dennoch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, dieser Sommer ist sehr verregnet und die wenigen schönen Tage habe ich nach meinem Empfinden im Büro verbracht. Nun bin ich keine Sonnenanbeterin und leide, wenn die Temperaturen die 25 Grad Grenze übersteigen. Aber der viele Regen ist wirklich nicht schön….

      Ich glaube wir sind beide keine Kamillenfans, obwohl Socke nur Fencheltee bei Husten bekommen hat. Fand sie aber auch blöde….

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Socke schaut die Kamille tatsächlich etwas skeptisch an. Ich soll von Leona ausrichten sie kann das verstehen. Sie hat einmal Kamillentee trinken sollen und entschieden, dass das überhaupt nicht ihr Geschmack ist.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Socke musste noch nie Kamillentee trinken, hat aber Ihre Erfahrung mit Fencheltee. Die beiden Fellnasen können sich beim Thema Geschmack von Tee die Pfoten reichen….

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Herzchen sind immer gut...wenn der Duft der Kamille nicht wäre...stimmt Socke? Ich hatte ja auch erst ein Herz auf einem Foto gezeigt...
    Herzchenfitis machen immer Frauchens Augen so feucht...
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein schönes großes Plüschherz… Ich erinnere mich sehr gut. Herzen gehen ja auch immer.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Ei - wie muss das gut geschnuffelt haben und bis in die Seele gut getan - bei so einer herzlichen Kamille zu liegen.
    Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier waren wir alle froh, als die Bilder gemacht waren. Wir sind nicht so die Kamillentypen und der Himmel zog sich auch schon wieder zu….

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Das Wetter war in diesem Jahr an vielen Orten sehr gemischt ... und ich hätte euch eine freundlichere Mischung gegönnt. Aber vielleicht schenkt euch ein goldener Oktober noch ein paar Sonnenstunden.
    Deine herzchen mag ich noch immer - und ich gestehe,ich mag Kamillentee :) Von unseren Hunden mochte aber nur Laika diesen Geruch ... und den Tee!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hoffen sehr, dass der Oktober und November freundlicher wird… Gerade im November hatten wir hier schon wunderbare Tage und bekanntlich stirbt die Hoffnung zuletzt.

      Ja, Laika war wirklich etwas besonders, In jeder Hinsicht.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Ich finde das Herz sehr schön, auch wenn Socke wirklich ziemlich skeptisch schaut :-D
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir. Ich frage mich natürlich, ob meine Abneigung gegen Kamille, bzw. den Geruch auf Socke abfärbt….

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Ich musste jetzt schon ein wenig grinsen wegen Söckchens kritischem Blick. Sie scheint die Kamillenblüten wirklich nicht zu mögen. Dabei sieht das Herzchen so schön aus. Als bei uns die Kamille blühte sind Emma und Lotte regelrecht darin eingetaucht. Das Wetter ist bei uns leider auch nicht besser. Die Sonne lässt sich kaum blicken.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Geschmäcker sind sehr verschieden und Socke gehört - wie ich - nicht zu den Kamillenliebhabern. Hier ist es wirklich nicht sehr schön und schon möchtig kalt... Aber leider müssen wir das Wetter so nehmen, wie es ist und das beste daraus machen. Insoweit nutzen wir jetzt eine Regenpause und gehen um den Block...

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.