Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Freitag, 18. August 2017

Der erzwungene Gewinn....

- oder so eine große dottige Freude -
Socke im Juli 2017


Liebe Blogleser,

was ich heute schreibe, ich mir wirklich peinlich. Ein Beitrag zum erschlichenen oder erzwungenen Gewinn, der eigentlich so gar nicht gewollt war.

Vor einiger Zeit feierte Katrin vom Blog Monstermeute und Zeuchs ihren 9. Bloggeburtstag. Unglaublich, nicht wahr? Ich blogge nun schon im fünften Jahr und finde das schon ganz schön lang.

Nun aber zu Katrin. Zu diesem großen Tag machte Katrin ein Gewinnspiel und zeigte einen Korb gefüllt mit Dottis, denn ihre Hündin Nelly liebt – wie Socke auch – diese kleinen Plüschkreise mit Quietschi zum Apportieren. Die Leser sollten schätzen, wie viele Dottis sich in dem Korb befinden.  Als Gewinn für denjenigen, der mit seiner Schätzung am nächsten lag, gab es einen Stapel Bücher oder wahlweise einen selbstgemachten Bücherling.

Nun machte ich in meiner frechen Art nur sporadisch mit, weil wir nicht die Anzahl von Dottis schätzen wollten, ohne die Chance zu haben mit einem Dotti belohnt werden zu können. Und nicht nur, dass ich dies dachte. Nein, ich schrieb dies auch noch in meinen Kommentar.  Den gesamten Ausstausch mit Katrin habe ich hier einmal in den Beitrag kopiert.......


Gratulation zum Bloggeburtstag. 9 Jahre sind wirklich eine tolle Zeit. Auf ganz viele weiter Jahre… Socke will nur Dottis. ;o) Da es aber keine Dottis zu gewinnen gibt, raten wir auch nicht mit….;o) Viele Erfolg allen Teilnehmern.

Viele liebe Grüße
Sabine mit Socke

Liebe Sabine,
Danke schön!

Nelly findet, dass Socke einen sehr guten Geschmack hat. Also rate ruhig mit, speziell für Socke lobe ich einen Dottipreis aus, ist immerhin die Fast-Namensvetterin von Socksi und außerdem sooooo puschelig. Und ich kann hier ja machen, was ich will, auch zwischendrin Sonderpreise ausloben… 🙂

Viele liebe Grüße von der Meute


Nun, eigentlich finde ich das schon ein wenig frech, wenn ich – bzw. Socke – die Gewinne selbst aussuche. Aber aus Spaß an der Freude sage ich, dass in dem Korb 26 Dottis liegen.
Sollte dies richtig sein, wird aber auf den Gewinn ausdrücklich verzichtet und das Dotti Nelly überlassen. Sie scheint sie ja alle zu brauchen. Wer weiß, was wohin die Dottispur führt. Vielleicht zu einem Dottischatz.

Viele liebe Grüße
Sabine mit Socke


Finde ich nicht, ich denke, das passt zu diesem Blog.
Einfach mal zwischendrin mal die Bedingungen ändern… Mir war das Gewinnspiel fast schon ein bisschen zu langweilig, aber nun bekommt es hier wieder den richtigen Monster-Drive.
Socksi sagt: Wenn Du mit Deinem Tipp gewinnst, kommt auf jeden Fall ein Dotti ran, er würde Nelly sogar heimlich einen entwenden.  Sockensolidarität ftw!
Ja, diese Dottispur war sehr interessant, vielleicht wollte sie damit auch ein Dottimonster anlocken… Man weiß so wenig. 
Viele liebe Grüße von der Meute



Ich lag mit meiner Schätzung von 26 Dottis auch noch total daneben. Es waren nur 20 Dottis. Dennoch erreichte mich in der letzten Woche ein riesengroßes, prallgefülltes Paket von der lieben Katrin. Ich war so beschämt.

Neben Hamburger Spezialitäten für uns waren in dem Paket wunderbare Pferdeleckerli für Socke und zwei ganz tolle Dottis. Ein klassisches blaues Dotti mit Quietschi und ein sehr großes Dotti, mit Sternendekor ohne Quietschi.

Das ist doch bestimmt für mich.



Es riecht soooo toll.

Das sieht so gut aus. Ich ahne, was das ist.....


Hamburger Spezialitäten und ein ganz lieber Gruß.


Socke liebt  beide Dottis sehr. Wie sehr, dass zeigen Euch die nachfolgenden Bilder.








So ist es prima. Beide Dottis ganz nah bei mir. Schöööön!!!!



Leider sind die ebenso gemachten Videos von Sockes Spiel mit den Dottis nichts geworden. Dabei war es soooo  süß. Denn Socke wusste nicht, welches Dotti sie zuerst suchen sollte und warf sich diese selber hoch. 

Aber ich werde – bei etwas Sonne und besseren Lichtverhältnissen, denn bei uns regenet es schon wieder den ganzen Tag – auf jeden Fall noch einmal ein Video machen. An Sockes Freude mit den Dottis möchte ich Euch unbedingt teilhaben lassen…..

Es bleibt uns nur, uns ganz herzlich bei Katrin zu bedanken. Wir wollten sicher nicht einen so tollen Gewinn erzwingen. Vielen, vielen Dank für die feinen Sachen und die Freude, die Du uns und vor allem Socke gemacht hast.  

Wir wünschen Euch einen schönen Start in das Wochenende. Wir hoffen so sehr, dass der Regen aufhört und wir endlich wieder vor die Türe kommen.  

Viele liebe Grüße

14 Kommentare:

  1. Das ist eine lustige Geschichte und braucht dir überhaupt nicht peinlich zu sein. Ich gratuliere euch zu dem Gewinn. Lasst euch die Leckereien gut schmecken. Söckchen wünschen wir viel Spaß mit den Dottis.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst Du nicht? ich weiß nicht. Ich bin von Katrins Großzügigkeit beschämt und ich wede mich sicher bald mal revanchieren. Dies gilt aber für einige Blogger, denn s gibt so viele, die immer so nett zu uns sind.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Herrlich - Geschichten die die Blogwelt schreibt.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich finde wir sind schon wirklich eine kleine, ganz besondere Gruppe von Menschen, die sich begleiten und die man wirklich in sein Herz geschlossen hat. Ich wünsche mir, dass das noch ganz lange so bleibt.....

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Das sind ja auch ganz besonders schöne Dottis!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, solche hatten wir wirklich noch nie.....

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Peinlich...warum? Es war doch die liebe Art und Entscheidung von Karin...du ehrlich ...Socke sieht so süß aus mit den Dottis und du hattest doch geschrieben, du wolltest nicht Teil nehmen.
    Einfach freuen ...
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast wahrscheinlich Recht, aber ich bin dennoch beschämt.... Natürlich freue ich mich wie Bolle und Socke erst. Wie sie mit den Dottis herumwirbelt. Sie liebt sie einfach....

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Schön, dass Socke die Dottis gefallen. Am süßesten ist es, wie sie den großen als Kissen benutzt. <3
    Regen haben wir hier auch andauernd, so viele Schnecken wie dieses Jahr hatte ich noch nie im Garten.
    Viele liebe Grüße und Knuddler ans Söckchen
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir können uns gar nicht oft genug bedanken... Du hast uns wirklich eine große Freude gemacht. Und was ich das "Dankeschön Paket" packen könnte weiß ich. Regenmantel und etwas gege die Schnecken.... ;o)

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Alles gut, sooo viel war es ja nun nicht. :-) Hab ich gern gemacht, hat Spaß gebracht.
      Ja, Regenmantel und Schnecken-Futsch, das wär's. :-D

      Löschen
    3. Daaaaaanke schön, sehr lieb von Dir.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Wie schön, dass Katrin so flexibel in ihrem Gewinnspiel war. Ich habe nicht das Gefühl, dass du irgendetwas erzwungen hast.
    Socke sieht wirklich überglücklich aus mit ihren neuen Dotties!
    Wir haben ja Mal einen Dottie gewonnen - von dir, aber leider hat er bei uns nicht so lange überlebt. Als er gelebt hat, wurde er aber auch gerne gemoch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ehrlich ist mir die Sache dennoch unangenehm.... Du hast wahrscheinlich Recht, aber ich bin für derartige Dinge einfach schnellpeinlich berührt.

      Socke liebt die Dottis wirklich über alles....

      Stimmt, Ihr hattet mal einen Dotti von uns. Aber der hält natürlich nicht lange. Das verstehe ich bei der Ausdauer von Genki und Momo. Hier überlebt jedes Spielzeug.....

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.