Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Montag, 21. Dezember 2015

Monatspfoto Dezember

- oder in der Weihnachtsbäckerei - 





Liebe Blogleser, 

auch in diesem Monat hat die liebe Anja mit ihrer Hündin Lucy ein Thema für ein Monatspfoto vorgegeben, das lautet....

In der Weihnachtsbäckerei 


Nun wir haben in diesem Jahr gar nicht gebacken, weder für Socke und ihre Fellnasenkumpels noch für die Zweibeiner. Socke darf aufgrund Ihrer Erkrankung keine selbstgebackenen Kekse essen, so dass es ungerecht wäre, wenn hier der Ofen für andere Fellnasen angeworfen werden würde. Und mir lief mal wieder die Zeit davon.

Also wie soll man ohne eigene Backleistung ein Bild zu dem Thema machen? 


Man wartet darauf, dass man selbstgebackene Kekse geschenkt bekommt und tut so, als ob diese der eigenen Weihnachtsbäckerei entsprungen sind. An dieser Stelle danken wir Heidi und Sylvia recht herzlich. Die Plätzchen sind sooooo lecker.


Ein paar Ausstecherchen hindrapieren, ...



.... vermeintliche Zutaten aufstellen ...





.... und das Ergebnis stolz präsentieren


 

Aber irgendetwas fehlt doch noch.  Na, das Söckchen in der Bäckerei....







 Und so entstand dann auch "unser Monatspfoto"......


Nun, besonders kreativ und fantasievoll waren wir nicht, dennoch hat es uns Freude gemacht, uns auch an dem Thema zu versuchen.

Und natürlich gehört ein Hund nicht auf die Küchenanrichte,  aber die Lebensmittel auch nicht auf den Boden. Es wurde danach gründlich geputzt......


Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Ach wie toll! Ihr habt es geschafft, und Socke sieht dabei auch noch so toll aus :)
    Wir sind leider gescheitert, weil alles schon vor den Fotos im Mäulchen gelandet wäre ;)
    Liebe Grüße von Franzi mit Nevo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir….Ich finde das Bild jetzt nicht so weihnachtlich und etwas gestellt, aber es freut mich, dass es Gefallen findet. Socke hat nichts gefuttert. Sie roch an den Keksen und ließ bei einem „Nein“ davon ab. Nevo ist ein junger Hund, da kann ich mir gut vorstellen, dass es noch nicht klappt.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Egal, ob oben oder unten - auf jeden Fall hübsch arrangiert... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir. Ich hoffe, dass Du noch Hunger haben kannst…;o)

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Ein tolles Foto habt ihr da im Kasten.
    Hunde gehören überallhin :-).
    Lg Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, eigentlich mag ich es nicht, wenn Socke dort sitzt, aber ich musste mich entscheiden. Hundehalter werden es vielleicht verstehen, andere werden den Kopf schütteln….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Lily mit Suki und JussiDezember 21, 2015

    Ich finde das Bild klasse!! Und wie sie auf der Theke liegt genial :) Kann man sie bestellen?/:)

    Liebe Grüße Lily mit Suki& Jussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, und bestellbar und vor allem unbezahlbar….
      Socke hatte zu Beginn etwas Angst auf der hohen Anrichte. Sie wollte sich nicht hinlegen und ich sorgte mich, dass sie herunterspringt. Ich musste etwas Zeit investieren, um Socke das Liegen angenehm zu machen, damit ich zurücktreten konnte, um die Fotos zu machen. Zum Glück vertraut Socke mir und bleibt liegen.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Lily, Suki und JussiDezember 22, 2015

      Die Antwort hätte ich auch erwartet !:) Das ist schön das sie dir vertraut, Suki hätte sich wohl sehr unwohl gefühlt, da sie ja eigentlich nicht darf. Jussi wäre wohl einfach hoch.
      Liebe Grüße Lily, Suki und Jussi

      Löschen
  5. Ich finde euer Foto richtig süß! Und mir kann jetzt auch keiner vorwerfen, dass meine Hunde auf dem Esstisch tanzen, Socke hat es ja sogar auf die Küchenarbeitsfläche hochgeschafft. ;)
    Unsere Kekse waren übrigens auch nicht "echt". Ich hab nur schnell Mehl und Milch zusammengepanscht (und festgestellt, dass meine Hunde sogar das versucht haben begeistert zu essen). :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer wirft Dir vor, dass Deine Hunde auf dem Esstisch tanzen? Doch niemand von uns….

      Socke hat keinen der Kekse gefuttert, kurz geschnüffelt und beim „ Nein“ davon abgelassen. Ich habe echt Glück mit ihr. Ein wirklich so liebes Mädchen….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Hihi wie süß, das Söckchen auf dem Küchentisch :-)))) Prima Foto für den Dezember.
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb von Euch…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Das ist auch ein Zeitvertreib. Ein schönes Fotostudio habt Ihr.
    LG aus dem winterlichen Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun ja, nicht jeder kann sich ein professionelles Fotostudio im Keller einrichten…..;o)

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  8. Deinen Logenplatz möchte ich auch einmal haben
    Eine sabbernde Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Socke hatte zu Beginn ganz schön Angst auf der Anrichte und hat dies sicher nicht als Logenplatz empfunden und Kekse hat sie auch keine bekommen.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Das ist ja wieder sehr süß! Socke macht sich selbst als Küchendeko gut ;)
    Wir müssen unser Bild auch noch umsetzen....

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da sind wir aber schon sehr gespannt und freuen uns sehr…

      Im Übrigen ist unser Wichtelpaket gestern angekommen. Wir werden natürlich von dem tollen Inhalt berichten. Einen tollen Wichtel hast Du uns ausgesucht. Ich danke Dir schon mal an dieser Stelle für all Deine Mühen und die Geduld wegen meiner nervigen Mails….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Was nicht wohin gehört ist doch nirgends festgeschrieben ... solange es kein Daueraufenthalt ist - außerdem wird es in eurem Fall mit absoluter Niedlichkeit entschuldigt ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast ja Recht, aber eigentlich mag ich einen Hundepoppes auf der Küchenanrichte nicht so gerne…. Es ging aber irgendwie nicht anders und wenn ihr beim nächsten Besuch noch einen Kaffee bei uns mögt, dann ist ja alles super gut…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Wir finden euer Monatspfoto sehr gelungen! Zingara würde alles tun, um mit Socke zu tauschen. ;-)
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber lieb von Euch. Socke hätte gerne getauscht, denn sie macht sich nichts aus den Plätzchen und hatte zunächst Angst auf der Anrichte...Eigentlich beende ich dann solche Aktionen, aber ich finde es ganz sinnvoll, dass Socke lernt mir zu vertrauen, wenn ich sie irgendwo absetze. Also haben wir das Sitzen auf der Küchenanrichte geübt....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Hui, da war Socke ja mittendrin statt nur dabei. Und die Bilder sind wirklich super geworden. Genial, das sie so vertrauensvoll auf der Theke liegen geblieben ist.

    Vielen lieben Dank für euren tollen Beitrag!

    Liebe Grüße, Anja und Lucy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben zu danken, denn uns machen diese Aktionen immer so viel Spaß. Diess Mal mussten wir wirkich etwas üben. Das war noch einma richtig gut. Ich danke Dir für Deine Zeilen.

      Mit den besten Wünschen zum neuen Jahr

      Sabine mit Socke

      Löschen
  13. Socke, Socke, da hast du ja was tolles gebacken! Und die Stechformen sind ja super!

    Liebe Grüße und frohes Neues Jahr

    Anika, Adgi und Scar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, hier auf den dem einfach Socke Blog. Herzlichen Dank für das Kompliment und die lieben Zeilen.


      Mit den besten Wünschen zum neuen Jahr

      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.