Montag, 30. November 2015

Tierärzte sind eben keine Künstler…

-    oder heute ging es zur Nachkontrolle –
Socke am 27.11.2015



Liebe Blogleser,

mit dem heutigen Beitrag beschließen wir unsere Beiträge zu Sockes Operation. Einige Tage hat uns dieser Eingriff beschäftigt,  jetzt wo es Socke aber schon so gut geht, sie nur noch Ruhe und Pflege benötigt, soll mit den Beiträgen auch Schluss sein. Schließlich besteht das Leben nicht nur aus Krankheiten.


Heute kleben wir noch ein paar Bilder der letzten Tage zur Erinnerung ein und berichten von der heutigen 1. Nachkontrolle.


Zunächst zeigen wir mal eine Nachbildung der Zeichnung, mit der uns Sockes OP vom Tierarzt erklärt wurde. 


Ihr seht das Loch in der Bauchdecke gefüllt mit der Gedärmen. Diese werden in den Bauchraum zurückgelegt und die Bauchdecke dann neu verschlossen. Am Anfang und am Ende wird die Naht mit einer Schleife fixiert, die man zum Entfernen auf einer Seite lösen muss, damit sich der Faden herausziehen lässt.  Ach soooo!!!! Tierärzte sind eben keine Künstler, daher habe ich noch mit pinken Punkten die perösen Stellen dargestellt. 




Die Bauchrasur oder zumindest das erste Stutzen des Fells bevor der Tierarzt den Rasierer ansetzen musste. Leider ging es nicht anders. Wir erwarten die Probleme, wenn das Haar nachwächst. Socke wirft sich nämlich dann auf den Bauch, immer und überall. An Gassigehen ist nicht zu denken.





Socke ist nach der Spritze eingeschlafen.



Wir sind in die Kirche gegangen und haben für Socke und unsere Lieben Kerzen angezündet. 


Socke wieder zu Hause bei ihrem wohlverdienten Erholungsschlaf.


Die erste Gassirunde um den Block. Noch hängt die Rute traurig herunter. 



Am Abend kühlte Socke so aus, dass wir sie in einer Decke und am Socke-nHalter gekuschelt wärmten. 



Die Bilder sind leider alle recht schlecht, was meiner fehlenden Muße und meiner Verfassung am letzten Freitag entsprach. Bitte seht es mir nach.


Die heutige Nachkontolle ergab nur Positives. Socke hat nicht abgenommen, die Wunde sieht gut aus, keine allergische Reaktion auf das Pflaster. Am Donnerstag wird das Pflaster entfernt....

Wir danken Euch sehr, dass Ihr uns durch die schweren Tag begleitet habt. Nun sind wir zuversichtlich und schauen positiv in die Zukunft......



Viele liebe Grüße




Kommentare:

  1. Schön das es ihr besser geht. Ich hatte mal die Chance bei einem TA so eine OP live zu sehen. Da wurde mir das auch sehr genau erklärt......
    Ich drücke die Daumen, das es ihr bald wieder ganz gut geht ! Hoffentlich bleibt das nächste Jahr ganz ohne Krankheitsvorfälle!:)

    Liebe Grüße Lily mit Suki & Jussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, ich glaube nicht, dass ich bei einer OP und schon gar nicht einer OP von Socke anwesend sein könnte. Uns wurde der Eingriff im Vorfeld erklärt, damit wir wissen, was und wie es gemacht wird.

      Wir hoffen auch das Beste und könnten und gut ein Jahr ohne derartige Erlebnisse vorstellen.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Sehr einfühlsam und schön.
    LG aus Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Zeilen und viele Grüße

      Sabine ZN

      Löschen
  3. Socke, du tapferes Hundemädchen! Ich freue mich sehr, dass es dir wieder besser geht! Und ganz ehrlich - wenn es mir einmal schlecht gehen sollte, dann wünsche ich mir genauso feinfühlige, aufopferungsvolle Zweibeiner um mich herum wie deine!
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich kann schon was aushalten. Nun hoffe ich natürlich sehr, dass Du immer fein gesund bleibst und keine besondere Pflege brauchst. Im Übrigen bin ich sicher, dass Du diese auch bei Dir finden wirst. Hundehalter sind so….

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  4. Gute Genesung - wir bleiben da !

    Herzlichst - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist fein…Mit Euch ist es doch besonders schön.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Also die Zeichnung erklärt alles... ;)

    Alles Liebe - Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht wahr, ein Meisterwerk. ;o) Ich fand es ganz nett, dass der Tierarzt versucht uns mitzunehmen und uns den Eingriff erklärt hat. Dabei vertrauen wir ihm schon und hätten den Eingriff so oder so machen lassen müssen.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Nun steht ja nichts mehr im Wege damit ihr die Adventstage ganz beschaulich gestalten könnt.
    Machts weiter gut
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, morgen ist der Socke-nHalter dran und dann, dann könnte Weihnachten kommen. Wünsche habe ich keine mehr, Hauptsache es geht alles gut und alle werden gesund.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Jetzt geht es aber ganz schnell auf den Weg der Genesung, auf dass Weihnachten kommen und das Söckchen sich noch mehr als sonst verwöhnen lassen kann.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt Du, wenn solche Dinge anstehen, dann rückt man irgendwie näher zusammen und wird ganz bescheiden. Wir wünschen uns nur gesunde Weihnachten. Der Rest kommt von ganz alleine.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Zeichnen muss ein Tierarzt nicht können, aber gut operieren ;-)
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast natürlich Recht. Bitte nehme das nicht persönlich, Nadine. Ich bin so froh, dass alles gut gegangen ist und bin unserem Tierarzt wirklich dankbar. Er hat Socke schon einmal das Leben gerettet und uns immer geholfen, er erklärt und nimmt sich Zeit. Zudem ist er immer ganz ruhig und lieb zu Socke. Was will ich mehr….

      Ihr leistet schon tolle Dienste für uns Zweibeiner!!!!

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Ich bin so froh, dass alles gut gelaufen ist. Wir haben in den letzten Tagen viel an Socke gedacht. Hoffentlich könnt ihr euch nun in aller Ruhe auf Weihnachten vorbereiten und habt eine besinnliche Adventszeit.

    Viele liebe Grüße
    Nicole & Moe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich sehr lieb von Euch und wir sind sicher, dass gute Gedanken auch helfen….
      Wir sind in diesem Jahr bescheiden und wünschen uns nur eine gesunde und ruhige Zeit.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Ich freue mich, dass es Bergauf :) Und ne extra Runde chilln ist immer gut ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir. Für Socke steht jetzt zwei Wochen mindestens Dauerchillen an…..

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Ach wie toll das alles sooooo reibungslos geklappt hat - da kann denke ich JEDER über die "schlechten" Bilder hinwegsehen !!

    Liebes Söckchen, wir wünschen dir weiterhin schnelle Genesung :)
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir sind sooo glücklich und freuen uns sehr über die lieben Zeilen und die guten Wünsche.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Es geht bergauf! Ist doch schön... dann wünschen wir euch noch eine möglichst ruhige und erholsame Adventszeit. Krisen im Leben zeigen einem immer, was wirklich wichtig ist.

    Alles Liebe

    Manuela und Joey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von Dir. Du hast Recht, Krisen sind besondere Zeiten, die einen näher zusammenrücken lassen, bescheiden sein lassen und stärken. Wir sind zuversichtlich, dass Socke sich gut erholt.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  13. das ist gut, dass es dem Söckchen langsam wieder besser geht! ich wünsche Euch allen dreien eine wirklich erholsame Weihnachtszeit.. Ihr habt es Euch echt verdient..

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, wie schön Dich zu lesen…Ich verfolge Deine Blog ja auch und freue mich, dass Du wieder in Erfurt arbeitest. Möge die neue Stelle Dir das bringen, was Du Dir gewünscht hast.
      Deine lieben Wünsche freuen uns sehr und auch wir wünschen Dir und Deine Familie eine schöne und erfüllende Weihnachtszeit.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  14. ufff, alles Gute liebes Söckchen. Wir hoffen das es dir bald besser geht und du wieder fröhlich bist.
    Pfotig Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu, Sandy, Dein Frauchen ist wieder zurück…..Wie schön. Die Zeit ist ja im Fluge vergangen. Wir freuen uns wieder von Euch zu lesen.
      Wir freuen uns sehr über die guten Wünsche

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  15. Wir freuen uns über jede positive Nachricht von euch und schicken immer wieder leibe Gedanken in eure Richtung!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich ganz lieb von Euch…Wir freuen uns so sehr, dass alles gut gegangen ist. Morgen noch einmal eine große Portion Glück und dann ist hoffentlich das Schlimmste überstanden….

      Liebe Gedanken schicken wir gerne an Euch zurück….

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.