Donnerstag, 23. Juli 2015

Wenn einer ausfällt....

- oder unser Spaziergang an der Burg Vischering -
Socke am 18.07.2015 in Lüdinghausen



Liebe Blogleser,

da es dem Socke-nHalter leider wieder schlechter geht, müssen Socke und ich uns auf  unseren Spaziergängen alleine verlustieren. Ich bin traurig, die eh kurz bemessene Freizeit alleine zu verbringen.  Manchmal genieße ich es zwar alleine mit Socke unterwegs zu sein und die Gedanken schweifen zu lassen. Meistens fehlt er aber doch. Es ist manchmal recht langweilig und eigentlich gibt es doch so viel zu erzählen.  Zu zweit sieht man mehr und die Zeit verfliegt wie im Fluge. Es ist anstrengend, wenn uns Fahrradausflügler passieren und ich das Söckchen ablenken muss.








Und natürlich fällt das Fotografieren schwerer. Niemand der Socke ins rechte Licht rückt und mir den Rücken freihält. Ja, die Anzahl unseret großen Ausflüge  ist – auch  wegen dem Wetter – in den letzten Wochen sehr überschaubar.



Aber nicht nur ich vermisse ihn, auch Socke vermisst ihren Socke-nHalter. Kein SchuHoSpo, keine Eulispiele, kein Hin- und Herrennen zwischen uns beiden und größeren keine Ausflüge.

Als ich am letzten Wochenende zur Burg Vischering gefahren bin, ....







....wollte Socke gar nicht laufen. Wie bei einem Boykott legte sie sich hin. 




Es dauerte  schon eine ganze Weile, bis ich sie zum Mitgehen motivieren konnte. Die magischen Worte lauten hier   „Komm, wir  gehen zu Herrchen“. Ja, dann kommt Freude in das Sockemädchen,  die nur noch gesteigert werden kann, wenn wir zu Hause sind und der geliebte Socke-nHalter da ist.





Insoweit bleibt zu hoffen, dass es bald wieder besser geht.


Viele liebe Grüße

Kommentare:

  1. Das hoffen wir sehr - ist einfach blöd, wenn einer fehlt...

    Alles Liebe

    Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hier schon. Du bist ja durchaus auch alleine unterwegs, aber dazu konnte ich mich nicht aufraffen. Lag vielleicht auch an der Hitze… Zudem hatte ich keine Lust mit zu einem Spaziergang zu verabreden. Man lässt den Kranken ja auch ungern alleine…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Da schau ich jetzt echt traurig. Mein Frauchen ist vom Chef heute weggebracht worden...und erst ganz ganz viel später hatte ich mein Frauchen wieder.
    Ich bin da ganz vorsichtig zum Frauchen gewesen.
    Krank sein ist doof. Liebe Socke kuschele dich an den Chef und schlabbere ihn gesund. Mache es deinem Frauchen bei den Spaziergängen nicht so schwer... Lenke sie ab, bringe sie auf andere Gedanken ...
    dein Frauchen soll doch keinen Kummer haben.
    Wuff Tibi
    die zur Zeit Armlehne bei Frauchen ist.
    Ganz viele Gesundwünsche schicken wir .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das hört sich aber gar nicht gut an…Wir wünschen schnelle Genesung….
      Socke gibt sich wirklich alle Mühe uns bei Laune zu halten, was derzeit wirklich harte Arbeit ist. Sie ist ein liebes Mädchen….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Wir wünschen dem Socke-nHalter gute Besserung und drücken ganz fest alle Pfötchen und Daumen das ihr bald wieder zu dritt laufen könnt. Ist doch einfach doof wenn das Herrchen krank ist.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Ihr sagt es….Eure guten Wünsche freuen uns sehr und sind sehr lieb von Euch.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Auch wir wünschen dem Söckchen-Herrchen gute und schnelle Besserung.
    Wir können euch verstehen... es ist nicht dasselbe, wenn jemand fehlt.
    LG, Casper & sein Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ganz lieb von Euch und freut uns alle sehr.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Guuute Besserung aus Ottibotti sei grwünscht.
    LG Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gebe es gerne weiter. Herzlichen Dank ein schönes Wochenende

      Sabine ZN

      Löschen
  6. Och nee, das ist ja doof! Ich wünsche dem Socke-nHalter natürlich auch ganz schnelle Genesung. Aber ich denke, bei den zwei Krankenschwestern kann fast nix schief gehen. Das Frauchen sagt, sie bedauert dich, Sabine, denn sie weiß, wie schwierig das ist, alleine halbwegs brauchbare Fotos hinzubekommen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, lieber Chris wir geben uns schon seit Anfang des Jahres große Mühe ihn wieder fit zu bekommen, aber es will nicht so recht werden. Jetzt ist es wieder ganz schlimm. Nun ja, Ihr müsst halt alle mit den schlechten Bildern und den wenigen Ausflügen leben…..

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      PS. Wir haben uns sehr über Deinen Beitrag zum Boxenwettbewerb gefreut und werden, wenn alle Bilder gezeigt sind, hier auch davon berichten…..

      Löschen
  7. Das kenne ich, bin manchmal zwar ganz froh über die Ruhe, wenn ich alleine mit den Muckels unterwegs bin, aber irgendwie fehlt dann doch was.
    Wir wünschen dem Herrchen gute Besserung, hoffentlich geht es ihm schnell wieder besser.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von Euch und freut uns sehr…Unter der Woche ist es kein Thema. Da zwingt die Arbeit zu normalen, heimatnahen Gassirunden, die ich gerne in aller Stille mit Socke laufe, denn Trubel hat man den ganzen Tag genug. Aber an den Wochenenden, wenn man Zeit hat, dann ist es wirklich nicht schön. Und den kranken Socke-nHalter will man ja auch nicht immer alleine lassen….Es kommen aber sicher bald weder bessere Zeiten…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Wie schade, dass euch der Socke-nHalter nicht wie gewohnt begleiten kann - Spaziergänge mit dem ganzen Rudel sind einfach die schönsten ... besonders, wenn man es so gewohnt ist. Wir hoffen, es geht bald wieder aufwärts - oder eher vorwärts bei euch.
    Bei uns ist es ja eher so, dass Spaziergänge mit Herrchen etwas Ungewohntes sind - aber die Hunde genießen es dann auch. Bilder ohne Unterstützung zu machen ist wirklich nicht einfach, ich kann davon ein Lied singen mit zwei Hunden und immer einer fehlenden Hand ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Ihr kennt das ja schon von dem letzten Besuch…Socke liebt es wirklich ihr Rudel beisammen zu haben. Und ich kann mich im Moment auch nicht zu großen Aktivitäten aufraffen. Aber Unkraut vergeht nicht und wir hoffen, dass alles besser wird…

      Mit zwei Hunden an der Leine würde ich wohl gar kein Foto hinbekommen.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Ich wünsche dem Sock-nHalter gute Besserung! Ich gehe auch gerne mit Beiden gassi, aber hier ist es so, dass meistens nur einer geht und der andere das Haus bewacht solange ich mein Revier durchstreife.

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Genesungswünsche gebe ich gerne weiter lieber Bonjo. Herzlichen Dank dafür. Nun unter der Woche genügt es mir auch mit einem der beiden spazieren zu gehen. Doch am Wochenende war es eigentlich immer so, dass wir alle etwas unternommen haben. Es kommen sicher wieder bessere Zeiten.

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  10. Get well soon Sock-nHalter
    What a beautiful place for a walk
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I will transmit it with pleasure and thanks rather warmly for the good wishes.
      It clarifies place which would be still much nicer with the Socke-nHalter.

      With many dear greetings
      Your Socke

      Löschen
  11. Oh je, ein Schritt zurück ist immer deprimierend. Hoffentlich geht es dem Socke-nHalter bald wieder richtig gut. Man merkt schon, dass er euch sehr fehlt, was ihm im Genesungsprozess doch sicher ein Ansporn ist.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, in diesem Jahr gibt es wirklich nichts, was gut läuft….Wir hoffen ganz fest mit Dir. Man merkt erst selber, was einem fehlt, wenn es nicht mehr da ist….Leider. Du bist ja auch alleine unterwegs und machst herrliche Touren. Ich beneide Dich sehr darum, weil ich mich nicht dazu aufraffen kann. Zudem kann es gut sein, dass Socke dann auch nicht will. Das macht mir dann so gar keine Freude.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Ich hoffe auch, dass es ihm bald wieder besser geht. Alleine spazieren gehen ist echt doof.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist es. Die guten Wünsche geben wir gerne weiter und hoffen feste mit Euch…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  13. Auch wir schicken Gesund-Werd-Wünsche an das Socke-nHaus. Ein Rudel sollte natürlich immer zusammen sein, aber wenn das gerade nicht geht, liebe Socke, muss man einfach das Beste daraus machen. Und dein Frauchen kann die Ablenkung sicher brauchen...

    Alles Gute für euch & viele Grüße
    Nicole & Moe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ganz lieb von Euch, freut uns sehr und natürlich werden auch diese Wünsche weitergeleitet. Wir versuchen tapfer zu sein und werden natürlich auch an diesem Wochenende unsere Runde zu zweit genießen. Du hast Recht, es gilt immer das Beste aus der Situation zu machen…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  14. Auch wir wünschen gute Besserung, damit ihr schon bald wieder zu dritt die Spaziergänge geniessen könnt!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das ist sehr lieb von Dir....Anfang August gibt es endlich einen Termin beim Arzt. Bis dahin müssen wir durchhalten....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.