Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Samstag, 23. Mai 2020

Mal nicht alleine im Wald.....

-    oder der 713. geschenkte Tag -
Socke & Lotte im Januar 2020



Liebe Blogleser,

auch Mitte Januar durfte ich von Zuhause arbeiten und wurde mit schönem Wetter belohnt. Während es in den Tagen zuvor im Büro sehr viel geregnet hat, waren wir hier echte Glückskinder.

Am Morgen liefen wir etwa eine Stunde durch unsere Gefilde, auf der ich aber keine Lust hatte Bilder zu machen. Dabei war das Licht schön, es gab etwas Frost und die Runde war herrlich…

Daher nahm ich mir für den Nachmittag vor eine Runde durch den Wald  zu laufen und ein paar schöne Bilder von Socke zu machen. Und dann trafen wir Lotte mit ihrem lieben Frauchen, die auch eine Waldrunde drehen wollten. Wir taten uns zusammen. Eine sehr schöne Runde, auf der aber das eigentliche Ziel, nämlich Bilder von Socke, vielleicht bei einem Suchspiel zu machen, nicht erreicht wurde.  Ich finde es unhöflich, wenn man sich unterhält, auf die Hunde achtet und ich mache Bilder von Socke.

Ich machte aber nur einige weniger Fotos, die ich aber gerne zur Erinnerung hier zeigen möchte.

Socke und Lotte verstehen sich gut. Socke riecht sehr gerne an Lotte und Lotte akzeptiert Socke. Als Lotte jünger war, mochte Socke Lotte nicht so sehr. Sie war ihr einfach viel zu wild.















Hier sollte Lotte Socke abholen tat sie aber nicht…
Socke kommt doch, nur etwas langsamer .....


Die beiden haben gemeinsam geschnüffelt.






Ich hatte das Gefühl, dass Socke die Runde ganz schön fand, aber sie lieber mit mir alleine gelaufen wäre. Gut, wir waren auch die ganze Woche den ganzen Tag getrennt. Ich merkte dies daran, dass Socke sich zurückfallen ließ und nicht so freudig angelaufen kam, wie sonst …

Um die Runde am Ende in schöner Erinnerung zu behalten, gab es noch in einer Ecke des Spielplatzes ein kleines Suchspiel. 








 Wie kommt die Muschel denn auf den Spielplatz? 



Manchmal kommt es anders und meist ist das sehr, sehr schön....


Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Die Muschel zum Abschluss ist echt etwas besonderes. So ein Waldbummel ist doch immer etwas ganz feines.
    Wauzt Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du Recht und wenn man so etwas Feines teilen kann, wird es doppelt schön....

      Habt einen schönen Sonntagabend und kommt gut in die neue Woche.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Die Bilder zeugen von einem schönen gemeinsamen Spaziergang - auch wenn Socke es vielleicht so nicht gebraucht hätte, sie scheint doch auch Freude gehabt zu haben.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun ja, sie konnte ja auch nichts machen und nahm hin, was nicht zu ändern ist. Ich spürte schon, dass es nicht recht war. Daher die Entschädigung zum Ende des Spaziergangs.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Gemeinsame Gassigänge sind auch mal schön. Wir freuen uns auch ab und an, wenn man die gewohnten Rundennicht alleine dreht.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht wahr? Etwas Gesellschaft tut gut. Socke hat manchmal alleine keine Lust zu laufen. Lotte geht es manchmal auch so. Da wir zu Beginn des Gassigehens gesagt, dass man uns vielleicht trifft, was hilft... Niedlich...

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.