Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Samstag, 13. April 2019

Was für eine sonnige Freude ....

 - oder der 310. geschenkte Tag  –
Socke im Januar 2019



Liebe Blogleser,

nach dem ganzen Regen der ersten zwei Wochen schien in der 3. Kalenderwoche des neuen   mittlerweile alten - Jahres endlich mal wieder die Sonne. Schon am Morgen freute ich mich darüber, dass es mal nicht regnete. Es war zwar noch grau und trüb, aber trocken. Ja, man wird doch sehr bescheiden.

Am Mittag wurde der fehlende Regen aber noch durch die Sonne getoppt und es zog uns raus.

Irgendetwas fehlt heute. Sollte das der Regen sein?

Die nasse Straßen trocknen so langsam....





Zunächst wunderten wir uns etwas über die wieder einfach über den Zaun geworfenen Leckerli. Am Tümpel lagen wieder die Reste von Markknochen und auf dem Weg ein großes Stück Rinderhaut.






Anstatt es einfach im Müll zu entsorgen werden die Reste über den Zaun geworfen. Zum Glück interessiert sich Socke überhaupt nicht dafür. Andere Fellnasen der Nachbarschaft zum Leidwesen der Halter schon, da die Hunde für die Knochen in den stinkenden Tümpel springen. Ich habe überlegt, ob ich die Reste wegtun soll, aber nachher war es ein Versehen.

Socke lief tapfer ihre Runden. 




So macht Gassi gehen richtig Spaß.....


Ich wollte mir meine sonnengemachte gute Laune nicht verderben. Es schienen wohl mehrere Hundehalter Lust auf die Sonne zu haben und so trafen wir noch Lucky, der sich zum Ärger seines Herrchens noch einmal tüchtig wälzte, Mia und Alma…..



Mia ist so süß ihr Bein zu heben, damit Socke leichter schnüffeln kann.







Wir gingen ein Stück zusammen, wobei die Hunde sich nicht miteinander beschäftigten. Jeder schnüffelte so vor sich hin und Spiellust kam nicht auf. Das ist ungewöhnlich, weil Mia einer der ganz wenigen Hunde ist,  die Socke zum Spielen animieren kann. Ihr erinnert Euch vielleicht an diesen Beitrag.

Dennoch war es ein schöner Spaziergang, bei dem wir von von der Sonne und Wind begleitet wurden. Wir merkten sofort, wie unsere Laune besser wurde und wie schön wir es empfanden gemeinsam unterwegs zu sein.
Alma, eine ehemalige Vermehrerhündin, die gerettet wurde.

Mia, die sich so gut eingelebt hat.

Alma schubbert sich auch auf dem Asphalt.





Später kam wieder Wind auf, der schon wieder die nächsten Wolken brachte .


Aber Wind mag ich  gerne, weil er Socke noch plüschiger erscheinen lässt, als sie schon ist.




Ich denke, dass ich nicht erwähnen muss, wie schön ich es fand, Socke nicht nach dem Gassigang föhnen zu müssen. Vielmehr konnte sich Socke gleich auf ihren Sack unter ihre coole Dogpiratendecke kuscheln und das Erlebte bis zum frühen Abend verarbeiten….



Wir freuen uns auf viele sonnige Tage dieser Art. Heute war nicht so ein Tag. Vielmehr hat es bei uns geschneit und es war mit maximal 4 Grad sehr kalt.

Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Sonnenschein hatte wir auch schon, und ja man wird bescheiden. Daher haben wir uns richtig gefreut darüber. Aber auch wie bei euch - heute dann wieder Schnee und Graupel. Tja. Meine Hoffnung liegt auf morgen.

    Eure Hundefreunde sind alle zum knutschen süß!

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man wird bescheiden, wobei wir heute sonniges, wenn auch kaltes Wetter haben. Der Regen kommt erst wieder am Nachmittag....
      Die Hundekumpel sind auch sehr lieb. Wir haben es sehr gut hier. Socke ist ja auch so ein Schatz....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Was kann schöner sein als Sonnenschein, liebe Freunde und dann noch ein willkommenes Windchen das Socke so richtig in Szene setzt.
    Einen kuschligen Sonntag wünscht
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich viel Schönes... Urlaub und den ganzen Tag mit Socke verbringen, kuscheln, spielen und Spaß haben finde ich aber auch sehr, sehr schön.

      Wir wünschen Euch auch einen erholsamen Sonntag

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Bei Sonnenschein macht ein Spaziergang schon mehr Spaß...
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, daher warten wir ganz sehnsüchtig auf sonnige Tage. Heute war es zwar sonnig, aber soooo kalt.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Bei Sonne macht doch gleich alles mehr Spaß. Wir hatten diesen Winter aber Glück und es gab doch einige sonnige Tage und zum Glück nicht so viel Regen wie letztes Jahr wo alles überflutet war.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hattet Ihr wirklich Glück. Ich hatte das Gefühl, dass es hier nur noch regnet. Insbesondere die Wochenenden waren alle verregnet und wir konnten nichts unternehmen. Mir ging es damit gar nicht gut.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Es ist doch erstaunlich, wie sehr die Sonne Einfluss auf uns hat - und ich gebe zu, ich genieße Spaziergänge bei Sonnenschein auch viel mehr. Und gerade bei euch ist natürlich auch die Trockenheit eine große Erleichterung. Wie schade, dass gerade jetzt am Wochenende der nass-kalte Winter sich noch einmal gezeigt hat.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Du hast Recht, gerade nach dem Winter tut die Sonne so gut. Und als habe sie das gewusst, scheint sie hier heute. Leider ist es noch sehr kalt, aber die Sonne scheint und die Laune steigt.
      ich hatte große Sorge, dass Socke sich im Winter verkühlt. Nun hatte mir die Tierärztin aber gesagt, dass der Husten im Sommer wieder stärker sein wird und passt die Therapie für Socke noch einmal an… Daher sid die Sorge wieder groß, denn Socke hat im Mai und August ihre Lungenentzündungen. Mögen wir in diesem Jahr mehr Glück haben….

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Die Sonne tut uns wirklich gut. Besonders wenn die Tage noch kurz sind, freut man sich über jeden Sonnenstrahl. Obwohl wir uns immer noch über jeden Regentropfen freuen, weil alles sooo trocken ist.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich empfinde es als gar nicht zu trocken, glaube aber auch nicht, dass die Natur sich vom letzten Sommer erholt hat.

      Ja, nach dem Winter tut die Sonne so gut…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.