Sonntag, 11. Oktober 2015

Aufpimpen mit Socke...

- oder neulich auf der Gassirunde - 
Straßenkunst im Münsterland


Liebe Blogleser,

leider war heute kein guter Tag für mich, weil ich heute morgen ganz übel gestürzt bin. Ich habe eine Straßenschwelle übersehen und bin im Tiefflug auf den Asphalt geknallt. Abschürfungen und Prellungen an Händen und Knien sind die Folge, aber eigentlich tut mir alles weh.  Das Söckchen war ganz zauberhaft, sie schleckte mir durch das Gesicht und kontrollierte die blutende Hand. Zudem blieb sie ohne Leine die ganze Zeit bei mir sitzen, ließ sich von nichts und niemanden ablenken, bis ich mich gesammelt hatte. Zum Glück ist die Kamera und die Brille ganz geblieben. 

Aber ich muss mich gleich hinlegen, daher gibt es heute hier nur einen kurzen Beitrag, denn unser Tagebuch soll ja auch heute gefüllt werden. Eure lieben Kommentare werde ich morgen beantworten und dann auch Eure Blogs besuchen. Ich denke, Ihr versteht das. 


Nun aber endlich zu unserem heutigen aufgepimpten Beitrag

Als wir neulich durch unsere Straßen zogen, da entdeckten wir die oben gezeigte Straßenmalerei. Socke und ich waren uns schnell uns schnell einig, dass wir das tolle Bild doch aufpimpen könnten.
Sollen wir das Bild verschönern?



 Und schwupps, lag das Sockemädchen im Bild...
Ist es schon so gut?

Ach, ich liege zu schief.

Aha,  hinten also weiter runter.

So jetzt gut?


 Das war natürlich perfekt und wird sind gut gelaunt nach Hause gegangen.



Viele liebe Grüße, einen schönen Start in eine schöne Woche und bis morgen

Kommentare:

  1. Ich enthalte mich blöder sicherheitstechnischer Ratschläge und sage: "gute Besserung!!!"
    LG aus dem ebenen Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die Sicherheitsbedingungen waren hervorragend, Hinweisschilder, es war taghell und ich kenne die Strecke und das Hindernis. Es war alleine meine Schuld. Ich war abgelenkt durch eine im Wind flatternde Tüte und träumte so vor mich hin. jetzt träume ich von weniger Schmerzen.

      Herzlichen Dank - auch für die guten Wünsche -

      Sabine ZN

      Löschen
  2. *prust* ich habe mich mal wieder köstlich amüsiert :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über meinen Sturz oder das aufgepimpte Bild? Auch egal, es freut uns immer, wenn unsere Leser Freude haben.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Ach je, du Arme. Hoffentlich geht es dir bald wieder besser. Ich finde ja, früher als Kind fiel man irgendwie besser. Wahrscheinlich war der Schutzengel da noch schneller unterwegs. Ich habe mich auf dem Bürgersteig mal in einem Paketband verfangen. Man kann sich gar nicht vorstellen, was man als Erwachsener aus so einem Sturz macht, bei dem man mit Kindern nur mal kurz ein Pflaster einsetzen muss. Leider hatte ich da noch keinen Hund, der mich hätte trösten können. Das macht die Sache dann wenigstens ein bisschen angenehmer.
    Gelacht habe ich heute trotzdem. Die Idee mit dem Sockenbild ist einfach köstlich.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, es war ein böser Sturz, aber es knallten auch Massen auf den Asphalt...Ich bin immer schon viel gefallen, aber diesmal tut es sehr weh...Egal, Unkraut vergeht nicht....

      Das Söckchen war wirklich zauberhaft...auch heute schnüffelt sie an meinen Verbänden und scheint sagen zu wollen, hier tut es weh, nicht wahr?

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Socke verschönert einfach alles!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du natürlich Recht.......

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Auweiha... Gute Besserung!
    Socke verschönert alles, die Stadt sollte Euch alle Steuern erlassen, allein schon für ihre stadtverschönernde Anwesenheit.
    Viele liebe Grüße
    Die Meute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, unsere Steuern sind nicht so hoch und wenn die Gemeinde hier ordentlich haushaltet und Kotbeutelspender spendiert, dann zahlen wir gerne....Schön, dass Dir die Bilder gefallen.....

      Herzlichen Dank - auch für die guten Wünsche - und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Autsch ... ich wünsche dir gute Besserung.
    Söckchen ist natürlich der Knaller. Sie hat das Bild echt verschönert. Das sieht so niedlich aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Euch. Schön, dass Euch die Bilder gefallen..


      Herzlichen Dank - auch für die guten Wünsche - und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Liebe Sabine,

    toll, wie ihr die Straßenkunst aufgepimpt habt, einfach genial euer Shooting! Dein Sturz dagegen ist weniger genial, deshalb lasse ich mal Gute-Besserungs-Wünsche für die schmerzenden Knochen da!

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass Euch die Bilder und die Idee gefallen...

      Herzlichen Dank - auch für die guten Wünsche - und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Liebe Sabine,

    ich bin mal wieder begeistert, wie ihr die vorhandene Straßenkunst noch interessanter gestalten könnt ... das Söckchen hat wirklich Talent (und Du ein gutes Auge für die Möglichkeiten)!
    Jetzt wünschen wir Dir nur noch schnell gute Besserung und hoffen, es sind wirklich nur Prellungen, Abschürfungen und blaue Flecke - die heilen dann auch bald wieder.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie lieb von Dir.
      Ja, Unkraut vergeht auch nicht....

      Herzlichen Dank - auch für die guten Wünsche - und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Huch! Das passiert mir regelmässig. Nur schämt sich Zingara dann jeweils fremd und nervt sich, dass es nicht gleich weitergeht... ;-)
    Strassenkunst mit Socke ist sehr viel interessanter!
    Gute Besserung und viele Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich falle auch von Zeit zu Zeit mal, meist auf den Poppes. Diesmal hat es mich nach vorne gehauen und das tat wirklich sehr weh....Zum Glück hat Socke sich nicht geschämt, sondern saß bei mir und schaute mich an. ich glaube, sie hat sich glaube ich erschreckt und hat erst mal gewartet, was geschieht. Ich fand es rührend....

      Herzlichen Dank - auch für die guten Wünsche - und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Hihi, was für eine coole Idee, die Straßenkunst zu pimpen! :-)
    Liebe Sabine, ich wünsche dir gute Besserung und hoffe, dass du den Sturz gut überstanden hast!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Euch und freut uns sehr.

      Herzlichen Dank - auch für die guten Wünsche - und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Huiii, ... zum Glück ist nichts Schlimmeres passiert. Obwohl Prellungen verdammt weh tun können. Ich wüsche dir schnelle Besserung.

    Socke hat die Straßenmalerei erst richtig schön gemacht. *lach* Und sooo bemüht, alles richtig zu machen.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das tun sie leider....Ich kann mich kaum rühren. ich liege hier auf dem Sofa, komme kaum hoch, kann nicht alleine duschen, nicht gut laufen oder Fotos machen....Ich hoffe, das geht schnell wieder weg.

      Socke macht zum Glück alles mit. Ich bim sehr stolz auf sie. Auch wenn jemand vorbei kommt, bleibt sie liegen....

      Herzlichen Dank - auch für die guten Wünsche - und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.