Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Samstag, 10. Oktober 2015

Gründe sich zu freuen...

- oder heute ist auch Welthundetag - 
Socke im Oktober 2015


Liebe Blogleser,

wie jedes Jahr am 10.Oktober  ist heute Welthundetag. Der Tag dient dazu, ein Zeichen zu setzen, das Bewusstsein zu schärfen und auf Missstände aufmerksam zu machen. Leider ist der Tag nicht sonderlich bekannt und besondere Aktionen, die dem Tag dienlich sind, fanden hier nicht statt.

So nutzten wir diesen freien Samstag, um ganz viel Zeit mit Socke zu verbringen, einfach mal ganz nah und still bei einander zu liegen und zwei schöne Spaziergänge in der herbstlichen Sonne zu unternehmen. Wir wissen,  welches Glück wir mit Socke haben, wie sehr sie uns bereichert und wieviel Freude sie uns macht und zwar Tag für Tag. Insoweit ist für uns so eine Tag auch nicht von großer Bedeutung. Wir versuchen jeden Tag ganz bewusst mit Socke zu leben und unsere Sinne für ihr Wohlergehen zu schärfen.



Doch möchte ich den Tag nutzen,  um Euch meine neusten Lieblingsbilder von Socke zu zeigen. Die Bilder entstanden alle in der letzten Woche hier in der Nachbarchaft.










Des Weiteren kann ich berichten, dass es Socke seit ein paar Tagen richtig gut geht. Zwar schläft sie vormittags wirklich viel und tief, doch am Nachmittag blüht sie wirklich auf, tobt und spielt unermüdlich, ist flott beim Spazierengehen unterwegs. Sie ist so ausgelassen und schleckt und stubst uns, um uns zum Spiel aufzufordern. Ist das nicht herrlich?

Wir freuen uns sehr und denken, dass der neue Ernährungsplan mit der individuell abgestimmten Nährstoffkombination vielleicht  seine Wirkung entfaltet.

Wir sind glücklich ohne Ende und hatten daher heute wirklich einen Grund zu feiern.....


Viele liebe Grüße



Kommentare:

  1. super das ihr den Welthundetag so für euch nutzt und fast das gleiche macht wie sonst auch. Bei uns ist auch dann Weihnachten wenn wir es für richtig halten und wenn wir wollen machen wir es uns auch jeden Tag schön und genießen. Da muss man nicht auf einen speziellen Tag warten. Dafür ist das Leben zu kurz. Da hast du uns wieder süße Söckchenbilder mitgebracht.
    LG Vanni mit Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich so sehr mit euch! Dass es Socke endlich besser geht sieht man auch auf den Fotos. Sie strahlt und ist wunderschön.

    Ich wünsche euch, dass es immer weiter bergauf geht!

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. *jippi* da freu ich mich gleich mal mit euch mit :) Schön, dass es Socke soooo gut geht!
    Das seitliche Profilbild ist mal was ganz anderes... aus der Perspektive habe ich Socke glaube ich noch nie gesehen. Sehr schön :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  4. * Schwanz Wedel - freu * das klingt ja super ! Das freut uns sehr, dass es dir besser geht. Wir haben auch ganz viel geschmust :) die Bilder sind sehr schön geworden. Stups Maxima & Kessie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,

    naürlich ist jeder Tag bei euch Welt-Socke-Tag. Aber es ist ja schön, dass hin und wieder auch mal auf die Missstände bei der Hundehaltung und Co. aufmerksam gemacht wird, auch wenn es hier ebenfalls keine Aktionen gab. Wir haben den Tag dann auch lieber kuschelig auf dem Sofa ausklingen lassen. Dass es Socke aber wieder deutlich besser geht, das ist die beste Botschaft des Tages. Und wenn Socke morgens tief und fest schläft, ist das doch super, da kannst du in Ruhe einen Großteil deiner Arbeit wegmachen und hast dann nachmittags die Zeit für Socke.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbarer WHT für Euch, wie man sieht.
    LG aus Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
  7. Juhu, ... wir freuen uns riesig, dass es Socke wieder besster geht, was man an den tollen Bilder sehen kann. Socke von der Seite ist einmal eine ganz andere Perspektive.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  8. Ich freue mich so mit euch, wenn es Socke gut geht ... und das hört sich wirklich sehr positiv an :) Die Bilder zeugen auch davon, dass das Söckchen glücklich ist - sie hat einen sehr zufriedenen Ausdruck in den Augen.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  9. @all: Wir freuen uns sehr, dass Ihr so lieb Anteil nimmt, an unseren Freuden. Das ist lieb und freut uns sehr...
    Wir hoffen, dass es so gut mit dem Söckchen weitergeht.

    Und natürlich freut es uns auch, dass unsere Bilder so viel Gefallen finden. Es mag sein, dass dies tatsächlich das erste Profilbild von Socke ist.

    Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.