Montag, 12. Oktober 2015

Was gibt es denn da zu gucken....

- oder entdeckt in Telgte - 


Liebe Blogleser,

ich danke Euch alle für die guten Genesungswünsche. 

Im Übrigen gibt es hier leider nicht so viel zu gucken. Ich wusste nicht wie schmerzhaft solche Prellungen und Stauchungen sind. Der Arzt meint, dass das ganze Ausmaß wird sich sogar erst im Laufe der Woche zeigen. Na, bravo. Und mit Röntgenblick soll auch noch geguckt werden, ob und welche meiner alten Knochen gebrochen sind.

Ich habe also keine Ahnung, wie ich es in dieser Woche mit dem Bloggen schaffen werde. Denn zurzeit tippe ich nur mit der rechten Hand. Dies ist nicht nur total mühsam, sondern nach kurzer Zeit tut mir alles weh.

Aber ich wollte Euch noch ganz fix etwas anderes zeigen. Socke ist so herrlich neugierig, so wollte sie an der Wand wissen, was es denn dort zu gucken gab.

Was gibt es denn dort zu gucken?

Hi, ich will auch was sehen.....


Und neugierig war Socke schon immer. Als Socke zu uns kam, ging sie zu jeder Haustüre, um zu sehen, wer da wohnt und wie ganau es dort riecht. Und auch heute ist Socke neugierig und steckt ihre Nase gerne durch jedes Gartentor, jede geöffnete Haustüre und auch Ladenlokale, namentlich Schuhgeschäfte und  Cafes sind vor Ihrer Nase nicht sicher.

Mit unserer Neugier war es das aber heute. Wir hoffen, dass wir morgen etwas Zeit finden, um zu lesen und zu kommentieren, was Ihr geschrieben habt.


Viele liebe Grüße




Kommentare:

  1. Ojeeh, alles Gute!!!
    Lag aus Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Ich bin diese Woche leider außer Gefecht gesetzt...Aber der Daumen ist schon mal nicht gebrochen, obwohl er so dick wie eine Bockwurst und so unbeweglich wie ein Stock ist.

      Herzlichen Dank und viele Grüße aus dem Lazarett
      Sabine ZN

      Löschen
    2. Gut, dass Socke keine menschliche Wurst essen darf :-)) oder doch? Was steht auf dem Ernährungsplan dazu?

      Löschen
    3. Wie wahr, wie wahr. Socke isst keine Würste und zum Glück auch nicht meinen Daumen, steht auch nicht auf dem Ernährungsplan ;o)

      Viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  2. Gute Besserung - und die Bilder mit dem Söckchen sind herzallerliebst.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb von Dir...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Das hört sich ja richtig schlimm an. Da hat es dich aber ganz schön erwischt. Wir wünschen weiterhin gute Besserung und drücken ganz fest alle Pfötchen und Daumen das nichts gebrochen ist.
    Das neugierige Söckchen ist allerliebst.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, es geht schon....

      Vielen lieben Dank - auch für die lieben Genesungswünsche - und

      viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Ohje und das alles von einem kleinen Sturz? Ich glaube, da hast du wohl etwas untertrieben. Auf jeden Fall halte ich die Pfötchen, dass nix gebrochen ist und du schnell wieder auf die Beine, äh Hände kommst. Die Fotos vom Söckchen sind aber herzallerliebst, so hübsch anzusehen, das entschädigt doch ein wenig für die Hiobsbotschaft zu Beginn des Beitrags.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, es war nur ein Sturz, aber die Knochen werden halt älter ;o)

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. So schöne Staunebilder- dem Daumen recht baldige Besserung
    Grüsse ins Lazaret von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, sehr lieb von Euch und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Sehr süß wie neugierig Socke doch ist!!!!

    Von uns kommen auch viele liebe Besserungswünsche!

    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank - auch für die lieben Genesungswünsche - und

      viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Ohjeh! Wera und ich wünschen auch gute Besserung! Und die Bilder von Socke sind wirklich sehr süß ;)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, sehr lieb von Euch und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Huhu Sabine und Socke,
    das klingt aber nicht sehr gut, hoffentlich ist es nichts Schlimmeres.
    Herrlich sind dafür aber die Fotos, besonders das, auf dem Socke fragend vor der gemalten Bäckerin sitzt um danach an ihr hochzuspringen. "Hey du, wer bist du denn? Ehm, hallohooo...?!". :-D
    Liebe Grüße und gedrückte Daumen und Pfoten für eine schnelle Genesung,
    Mara und Abra (Die ihre Blogadresse gändert haben. Wir sind nicht verschwunden, nur der alte Link führt jetzt leider ins Leere. Hier bloggen wir so wie immer: http://aram-und-abra.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb, dass Du Deinen Link sendest, ich habe Dich gesucht, denn Dein Blog ist entfernt. Wegen dem ganzen Hick.Hack hab ich mich noch nicht melden können. Ich versuche es morgen zu tun...

      Schön, dass Dir die Bilder gefallen....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Socke würde prima zu Charly passen. Der steckt auch seine Nase in andere Gärten und muss immer alles genau inspizieren.
    Wir wünschen dir gute Besserung und hoffen, dass du bald wieder mit zwei Händen tippen kannst.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das ist ja süß...

      Vielen lieben Dank - auch für die lieben Genesungswünsche - und

      viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. So sehr uns die hübschen Bilder vom neugierigen Söckchen auch gefallen ... es überwiegt doch der Gedanke an Dich und die blauen Flecken! Weiterhin gute Besserung und möge der Röntgenblick wirklich nur zur Sicherheit sein!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das wird schon wieder. Ich bin zuversichtlich, dass alles nur geprellt und gestaucht ist, aber das Knie muss noch gerögt werden, denn es knarzt so komisch...;o)

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Hihi, noch so eine Vorwitznase (-: kessie liebt es in andere Gärten zu stürmen , wenn ich doch ziemlich hilflos auf dem Pferd sitze und Dauer Rufe. So wird man auch bekannt :-p gute Besserung !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück sitze ich auf dem Pferd, denn bei meinem Glück flieg ich da auch noch runter....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Liebe Sabine,
    zuerst kommen hier Genesungswünsche auch von uns!!!!
    Ganz genauso wie Socke ist auch Isi neugierig, und muss alles sehen.
    Liebe Grüße Heidi mit Isi,
    die meinen, dass Socke die Strassenmalerei perfekt aufgepimt hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja witzig, dass unsere Fellnasen so neugierig sind. Ich finde das wunderbar....

      Vielen lieben Dank - auch für die lieben Genesungswünsche - und

      viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  13. Da sind sich Socke und Zingara ziemlich ähnlich; Zingara wird magisch von offenen Türen angezogen.
    Weiterhin gute Besserung! Immerhin ist nichts gebrochen (?).
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Socke sieht jede Tür als persönliche Einladung...ich finde das neidlich, wenn auch nicht immer ganz passend.

      Vielen lieben Dank - auch für die lieben Genesungswünsche - und

      viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  14. Ach du herrje, also doch schlimmer als gedacht? Ich wünsche dir ganz schnell gute Besserung und hoffe, dass nichts gebrochen ist und alles schnell heilt!

    Das Söckchen hat sich perfekt in Szene gesetzt, ich bin begeistert!

    Liebe Grüße
    Nicole & Moe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wird sicher schon...Schön, dass Dir die Bilder gefallen......

      Vielen lieben Dank - auch für die lieben Genesungswünsche - und

      viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.