Sonntag, 29. Mai 2016

Mücken, Mücken und noch mehr Mücken

- oder man müsste ein Fell wie Socke haben –
Socke im Mai 2016

Liebe Blogleser,

wenn Ihr jetzt denkt, es geht um Geld, viel Geld oder gar einen Lottogewinn, dann irrt Ihr Euch. Leider. 

Am letzten Sonntag war es bei uns schon recht warm und wir suchten einen schattigen Ort zum Gassigehen.  Schatten, das ruft doch nach einem Spaziergang in einem Wald. Wir entschlossen uns in den Tiergarten Wolbeck zu fahren. Auf dem ersten Blick eine tolle Idee. Hier war es schattig und wir waren fast alleine unterwegs. Fast, denn wir wurden von unendlich vielen Mücken verfolgt und sobald wir stehen blieben auch zerstochen. Aus dem schönen Spaziergang wurde eine blutige Verfolgungsjagd mit vielen juckenden Beulen. Selbst durch die Kleidung stachen uns  die Mücken.


Da hat das Socke – nmädchen mehr Glück. Sie wird durch dicke Fell hindurch nicht gestochen. Also einen Sockepelz für alle....

Insoweit gibt es recht wenige Bilder vom Spaziergang. Wir haben  fluchtartig den Wald verlassen und die Mücken vollgesaugt mit unserem Blut zurückgelassen.....












Sehr schade, dass man dort in den warmen Monaten nicht spazieren gehen kann. Neben dem Venner Moor ist hiermit ein zweites Ausflugsziel entfallen. Im Herbst sind wir aber wieder da....

Kennt Ihr auch solche Mückenplagen und meidet bestimmte Orte?


Viele liebe Grüße





Kommentare:

  1. Ja, das müssten schon seeehr große Mücken sein, damit sie durch Sockes Fell hindurch kämen.

    Bislang war es bei uns noch erträglich. Aber ab nächsten Monat ist erfahrungsgemäß Schluss mit lustig und die Schonzeit vorbei. Außerdem kommen dann noch die fiesen Bremsen dazu. Allerdings wird das liebe Lindanchen auch geplagt und gestochen und so gilt bei uns: geteiltes Leid ist halbes Leid... ;)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind hier eigentlich auf der Sonnenseite und werden selten gequält, auch eine Zeckenhochburg sind wir auch nicht. Und noch nie haben uns dort die Mücken so überrascht. Im venner Moor wissen wir davon...

      Nun, dann warten wir mal ein paar Monate und gehen dann dort wieder hin. Ist echt schön dort....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Ach, das ist aber schade. Dabei sieht es dort so idyllisch aus. Aber vielleicht ist auch der Wassergraben daran schuld das dort sooo viele Mücken sind.
    Einige Mückenstiche habe ich auch schon gehabt, aber so schlimm ist die Mückenplage bis jetzt hier nicht.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist dort wirklich wunderschön und uns ist dies noch nie passiert, dass wir dort von den Mücken verfolgt werden...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Eure Fotos sehen so schön aus.
    Aber...
    Mücken mag ich gar nicht...die Mückenstiche Jucken so arg. Da nehme ich dann einen kleinen Löffel, stecke ihn in heißer Flüssigkeit ( Wasser, Kaffee ...?) und drücke ihn dann 1-2 Mal auf den Mückenstich, dass es kurz vor Wärme "Sticht"
    Das macht den Juckreiz kaputt.
    Echt wenn ich mich sonst den ganzen Tag zusammenreiße und nicht kratze...in der Nacht passiert das sonst von ganz alleine.
    Hoffentlich machen die Mücken beim nächsten Spaziergang einen Bogen um euch.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. On, den Tipp kannten wir noch gar nicht. Herzlichen Dank dafür, das werden auf jeden Fall testen. Und hilft sehr gut handdesinfektion. Diese kühlt und der Juckreiz geht weg. Schön dick auftragen, gerade auch vor dem Schlafengehen... Probier es mal, vielleicht hilft es Dir auch...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Nöööö, bis jetzt noch nicht - doch da sieht es nach Sumpfgebiet aus und da sollen sie wohnen - wurde mir erklärt.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sumpf ist dort nicht, aber ein Fluss - die Angel - fließt. Bis jetzt war es noch nie so schlimm und wir sind recht oft dort gewesen...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Schade, dass euch die Mücken den Spaziergang vermiest haben. Dieses Problem hatten wir noch nicht, wir haben eher mit Zecken unsere Probleme und meiden wegen denen bestimmte Wälder. Aber so ein Sockefell für alle - ich glaube, das würde euch dann doch zu warm werden.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So viele Mücken hatten wir bis jetzt auch nicht noch nicht. Zecken hatten wir schon einige, jetzt hat es sich beruhigt..."Auf Holz klopfen" Nee, so ein Fell ist nicht warm, wenn es gepflegt ist. Denkt doch mal, wie warm und schwül es in Tibet ist... Also Socke schwitzt nicht mehr als andere Hunde. Ich bin sicher. Bei uns Zweibeinern sieht das sicher anders aus...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Mücken braucht auch kein Mensch! Da hat Socke mit ihrem dichten Fell Glück!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu irgendetwas muss dieses Fell ja auch gut sein... ;o)

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Ohja! Genau so etwas haben wir am Wochenende erlebt. Eigentlich sind wir dieses Jahr bisher wunderbar von allem Viechzeugs verschont geblieben, aber am Samstag sind wir Mal in eine etwas weiter entfernt gelegene Region des Odenwalds gefahren. Ich weiss nicht, was dort anders war, als an "unserem" Odenwald, aber ich bin jetzt nicht nur komplett mückenzerstochen, wir haben auch gleich noch ein paar unliebsame Zecken mitgebracht. Da gehen wir sicherlich auch so bald nicht mehr hin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich ärgerlich, wenn man extra einen Ausflug macht und dann so zerstochen wird. Wir sind auch eine Strecke gefahren, freuten uns auf den kühlen Wald und waren so unangenehm überrascht. Teilweise jucken mich die Stiche heute noch. Dort, wo ich gekratzt habe

      Wir warten bis zum Hebst, bevor wir uns dort wieder hinbegeben....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Ach wie fies! Mücken braucht kein Mensch. Dieses Jahr geht es hier noch. Letztes Jahr wurden wir abends am Strand aufgefressen, das ist nicht schön. Moe hat unter den Mücken auch nicht zu leiden, dafür hatte er allein diese Woche schon 3 Zecken am Kopf! Das haben wir so auch noch nicht erlebt.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie nerven wirklich. Daher haben wir uns jetzt Fliegengitter fürs Schlafzimmer bestellt, damit sie uns dort wenigstens in Ruhe lassen....

      Socke hatte im April schon drei Zecken, jetzt geht es wieder. Bitte möge es so bleiben "Auf Holz klopf"

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Ich habe leider das Problem das Mücken sich immer mit Vorliebe auf mich stürzen. Deswegen traue ich mich im Sommer schon gar nicht mehr ohne Mückenschutz aus dem Haus.

    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist der Socke-nHalter in diesem Jahr das Objekt der Begierde. Aber es war auch schon mal anders..... Mückenschutz nutzen wir auch, wenn wir mit Mücken rechnen.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Ach wie schade... der Wald sieht so schön idyllisch und ruhig aus :) Das wäre auch zu schön gewesen, wenn dort keine Mückenplage wäre ! *grummel*

    Wir blieben bisher von den vielen Summern verschont.
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Möge es bei Euch noch lange mückenfrei bleiben. Wir werden im Herbst dort wieder spazieren gehen....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Wir haben unsere Spaziergänge zum Glück bis jetzt noch Mückenfrei gestalten können ... aber wir haben auch unsere Feuchtbiotope gemieden :) Auch mit Zecken hatten wir bis jetzt noch keine größeren Probleme - möge es so bleiben!
    Allerdings hatte ein Kollege von mir gerade am Wochenende eine neue Wanderstrecke ausprobiert und dabei viele Mückenstiche eingesammelt - teilweise sind die extrem groß und sehen nicht gut aus! Ich hoffe, ihr seht nicht so gefleckt aus.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, so schlimm ist es nicht mehr. Wir haben auch das Gefühl, dass die Stiche schmerzhafter sind. Wir meiden diesen Ort und hoffen, dass wir in diesem Sommer weitestgehend vershont sind....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Das hatten wir vor kurzem auch . Da war der Abendspaziergang so schön und dann kamen die Mücken. Aber letztes Jahr hatten wir wirklich Glück und nur vereinzelt Mücken. Dieses Jahr sieht es jetzt schon schlimmer aus... Aber schöne Bilder ! :)

    Liebe Grüße Lily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob der Wärme Winter die Mücken so zahlreich hat werden lassen? Noch nie warmes dort so. Und bei Euch jetzt auch... Wir hoffen, dass es diesen Sommer nicht so schlimm wird....


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.