Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Montag, 4. Januar 2016

Sternstunden des Monats....

- oder unser Dezember 2015 - 



Liebe Blogleser,

wenn auch etwas verspätet, möchten wir es uns nicht nehmen lassen, einen Blick auf den vergangenen Monat zu werfen.  Im Dezember ist wirklich viel passiert und es sollen hier die schönen Dinge, mithin die Sternstunden festgehalten werden.


Socke hatte ihre Operation Ende November wirklich gut überstanden und die Rekonvaleszenz  schritt wunderbar voran. Allerdings wurde der Dezember für Socke kleidungstechnisch sehr intensiv. Socke trug mehrere Wochen Bodies und Unterhemden zum Schutz ihrer Narbe. 



Auch die OP des Socke-nHalters verlief gut. Aber er fehlte hier einige Tage.


Seine Rekonvaleszenz ist noch nicht abgeschlossen. Socke kümmert sich aber rührend um ihn. So liegt sie an seinem operierten Knie, wohl um die Heilung zu beschleunigen. 


Es gab wieder einen Meisennotfall, den die kleine Meise aber gut überstanden hat. 






Ich hatte einige Tage frei und konnte mit Socke  - zumindest viele kleine Runden  - spazieren gehen. Ich liebe das, nicht nur, weil ich so ein wenig in Weihnachtsstimmung gekommen bin....





















Und Tibet Terrier -  Dame Tinka  aus der Nachbarschaft haben wir auch mal wieder getroffen.


Uns erreichten viele liebe Grüße, Wünsche, Karten sowie tolle Geschenke und beim Bloggerwichteln haben wir auch mitgemacht.


Viel Lust zum Fotografieren hatte ich im Dezember eigentlich nicht, was sicher auch an der langen Dunkelheit liegt. Dennoch gibt es in diesem Monat ein Lieblingsbild, was nicht mal ein Sockebild ist.


Wir waren auch in diesem Monat beim Monatsphoto in der Weihnachtsbäckerei mit dabei ....


... und haben einen wirklich schönen und ruhigen Jahreswechsel verlebt, ganz ruhig und entspannt in lieber Gesellschaft. Diesbezüglich halten wir uns noch bedeckt, werden aber sicher ganz bestimmt davon berichten.  

Nun ist das Jahr vorbei und wird sind gespannt, was das neue Jahr 2016 für uns Monat für Monat bereithält. Schön wäre es, wenn Ihr uns weiterhin begleiten würdet.


Viele liebe Grüße




Kommentare:

  1. ... das Söckchen auf der Küchenplatte, dass würde der Bente bestimmt auch gefallen :-)

    Herzlichst - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich mir gut vorstellen...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Euer Dezember scheint richtig toll gewesen zu sein, vielen Dank für die schönen Bilder.
    Auch wir wünschen euch ein tolles und friedvolles 2016 ♥

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das freut uns aber.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Das Lieblingsbild gefällt mir ausnehmend gut, Wie im Übrigen diese Sammlung sehr besonders (gut) ist. Ich werde meine Bilder aus dem Foyer abnehmen hihi. Da müssen neue hin.
    LG aus Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, und das von einem echten Fotoprofil. Das ist aber fein...* rot werd*

      Nein, die schönen Bilder müssen ab...Zum Glück gibt es ja noch so viele schöne Bilder aus Ottibotti zum Aufhängen.

      Herzlichen Dank und viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
    2. Nein, sie müssen nicht, sie werden einfach abgenommen. Man muss sich rar machen. Und vielleicht hänge ich ja mal irgendwann neue auf.
      Lg aus Otti
      Michael

      Löschen
    3. Schade, ich mochte die Bilder sehr gerne im Foyer. Ich würde mich sehr über neue Bilder freuen, denn es sind auf dem Blog schon wieder so schöne Bilder gezeigt worden....

      Viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  4. So schöne Momente, auch wenn nicht alles positiv war und ihr so manches weg stecken musst, bin ich mir sicher ihr berappelt euch wie die Meise und könnt wieder schwerelos " fliegen" , um es mal wieder bildlich aus zudrücken :)

    Liebe Grüße Lily, Suki und Jussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderschön geschrieben..Wir wollen wieder auf die Beine kommen und sind zuversichtlich.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Da hattet ihr ja wirklich einige Sternstunden. Hoffen wir, dass auch das neue Jahr viele dieser besonderen Momente für euch mit sich bringt.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Euch. Wir wünschen Euch das im Übrigen auch....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Den Platz auf deinem lezten Foto würde ich gerne mit dir teilen
    Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, mit Bente und Socke wird das aber ganz schön eng bei uns...;o)

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Fürs neue Jahr wünschen wir euch gute Gesundheit (auch für die Vögel!) und viel Freude!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Euch und gerne geben wir die guten Wünsche an Euch zurück...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Ich freue mich, dass der Dezember für euch auch so viele Sternstunden hatte ... und ich bin sicher, das Knie vom Socke-nHalter wird durch die Tibi-Wärme schneller wieder gesund!
    Wir wünschen euch für dieses Jahr sehr viele Sternstunden und senden liebe Grüße,

    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind auch zuversichtlich. Die letzte Untersuchung des knies war gut. Jetzt heißt es stillhalten, anwarten und hoffen.

      Herzlichen Dank - auch für die lieben Wünsche - und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Toll das der Dezember so schön verlaufen ist. Wir hoffen das es dem Sockenhalter wieder besser geht. Wir freuen uns euch wieder durch das neue Jahr begleiten zu dürfen. Was habt ihr denn mit dem Vogel gemacht?
    Pfotig Sandy und Vanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist fein und wir freuen uns auch, wenn Ihr wieder mit dabei seid....

      Der Vogel ist gegen die Scheibe geflogen. Wir wärmen ihn, nehmen sie auch der Schusslinie der Elstern und Krähen und warten, bis er wieder fit ist. Klappte bis jetzt immer gut..

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Hihi, Socke ist aber äußerst beherrscht, trotz der leckeren Kekse... Tolle Sternstunden sind das! Wir wünschen dem Sockenhalter weiter gute Besserung und freuen uns, dass es Socke anscheinend wieder besser geht.

    Liebe Grüße
    Nicole & Moe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Socke - der es wirklich gut geht - hat wirklich keinen Krümel gefuttert. Ich bin so stolz auf sie....

      Herzlichen Dank - auch für die lieben Wünsche - und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.