Sonntag, 1. Februar 2015

Sternstunden des Monats ....

- oder unser Januar 2015 -



Liebe Blogleser,

ich hatte mir zu Beginn des Jahres einige Gedanken um dieses Blog gemacht und dazu gehörte auch die Frage, ob es weiterhin einen monatlichen Rückblick geben wird.

Nun,  eine Zusammenfassung der gesamten Beiträge wird es nicht mehr geben. Aber ich würde gerne über unsere Sternstunden berichten, mithin über das,  was besonders schön war, was uns berührt und bewegt hat. Auch ein Lieblingsbild des Monats kann mal dabei sein oder wir zeigen bisher nicht gezeigtes Bildmaterial.

Nachdem es Socke zu Beginn des Jahres nicht gut ging, wurde es ab Mitte des Monats besser. Die Untersuchung der Blutblase am Hinterlauf war ohne Befund. 


Das Kratzen hat nachgelassen und die Physiotherapie konnte wieder aufgenommen werden. Mit einem stabilen Gesundheitszustand ist mal wieder eine Reduzierung der Kortisonsmenge zu denken. Eine wirklich schöne Entwicklung und mit das Wichtigste.

Der Januar war arbeitsreich, aber die freie Zeit gehörte Socke. Wir konnten einige Tage im Schnee verbringen. Dabei hatte Socke so viel Spaß und das macht uns auch glücklich, sehr sogar.




Ein neues Sockemobil für Herrchen wurde gekauft. Ja, und Socke hat es mit ausgesucht. 




Ansonsten war der Besuch der Doglive mit dem Vortrag von Katrin Heimsath  und dem Geschenk von Herrchen ein Highlight.






Und dann erreichte uns noch ein lieber Gruß aus dem Urlaub von Isabella. Wir vermissen ihre Bildsprüche,  ihre Erzählungen von Damon und Cara und ihre lieben Kommentare. Zum Glück kommt sie bald wieder.



Und ein Lieblingsbild dieses Monats von Socke gibt es auch

Es gibt wenig Bilder, auf denen man beide Augen von dem Sockemädchen sieht.



Es war sehr schön, dass Ihr uns begleitet habt und unsere Beiträge mit Euren Kommentaren bereichert habt. Das freut uns sehr.....



Viele liebe Grüße 



PS.  Aber anders als im letzten Jahr gibt es neben einem Rückblick keinen weiteren Beitrag. Also, von uns war es das heute.....





Kommentare:

  1. Oh, für diesen Monat war das doch sehr viel - und vor allem sehr schöne Erlebnisse. Eben Sternstunden :-))))
    Ich freue mich für das Söckchen, dass es ihr wieder besser geht. Und drücke die Daumen, dass es so bleibt.
    Das Foto von ihr ist wirklich allerliebst.
    Und ich wünsche euch viele schöne Fahrten im neuen Sockemobil. Aber bitte nur an superschöne Orte :-)))))
    Liebe Grüße, Manou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Monat war wirklich vollgepackt und verging wie im Fluge. Liegt wahrscheinlich am Alter. ;o) Sockes Befinden ist sicher das Highlight. Wir freuen uns sehr darüber. Und da die freie Zeit so knapp bemessen ist, versuchen wir immer nur zu machen, was uns Freude macht. Und dazu gehören auch Ausflüge an schöne Orte…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mir Socke

      Löschen
  2. Ohh das letzte Bild von Socke ist bezaubernd *dahinschmelz*

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Danke schön, lieber Bonjo…..*rot werd*

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Wir finden die Idee der Sternstunden ganz toll und freuen uns das es Socke ab Mitte des Monats besser ging und hoffen das dies auch so bleibt :) Euer Lieblingsbild ist auch unser Lieblingsbild :)
    Freche Grüße und gute Nacht
    Joko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns natürlich sehr…Wir dachten wir schauen zukünftig auf das Schöne zurück und lassen das Negative etwas in den Hintergrund treten….Das geht mit Sternstunden recht gut.

      Wir hoffen mit Euch, danken Euch recht herzlich und senden Euch viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Sternstunden sind toll.... deine Sternstunden sind mega toll.
    Besonders gefreut hab ich mich, dass es dem Söckchen besser ging.
    Kraulis schick.
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tibi,

      das ist ganz reizend von Dir und freut uns ungemein…. Sockes gutes Befinden macht uns auch sehr glücklich und wir hoffen, aber nicht so laut…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Schön, dass es dem Söckchen etwas besser geht - das ist die wirklich gute Nachricht :-)
    Das Sockebild hat mir auch so besonders befallen, weil die Augen zu sehen sind.
    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wunderbar, liebe Monika. Es freut uns, wenn es Dir genauso ergeht.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Es freut mich ungemein, dass es dem Söckchen wieder etwas besser geht, das ist wohl das Beste, was im ganzen Januar passiert ist. Hier sind weiter alle Pfötchen und Daumen für das Söckchen gedrückt und wir hoffen, es geht aufwärts, damit die Fahrt im neuen Sockemobil auch richtig Spaß macht.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, lieber Chris. Wir sind sicher, dass dies hilft….Und von unseren Ausflügen mit dem neuen Sockemobil werden wird sicher auch berichten…

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Das ist eine wirklich schöne Idee mit den Sternstunden!
    Das es ihr besser geht ist natürlich das wichtigste und freut uns sehr!
    Liebe Grüße
    Jasmin
    mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank…Dies freut uns immer sehr, wenn eine neue Idee Zuspruch erhält und wir so viel Anteilnahme an Sockes Befinden erhalten.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Wir freuen uns mit Euch, dass es dem Sockenmädchen wieder besser geht.
    Das Monatsbild ist herrlich *schwärm* was nebenbei eine ganz tolle Idee ist.
    Auch wir starten die Woche mit einem Rückblick. Für das Frauli spiegelt das noch einmal unsere vielen erlebten Momente wieder - für sie eine schöne Sache in dieser schnelllebigen Welt :)

    Viele gepunktete Grüße
    der Milo♛

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, sehr lieb von Euch. Und natürlich haben wir Euren Rückblick entdeckt, bestaunt und einen Kommentar hinterlassen.
      Toll finde ich die Verlinkung zu den Beiträgen. Im letzten Jahr haben wir auch auf die Beiträge zurückgeblickt. In diesem Jahr soll es eher ein Resümee geben, wobei der Schwerpunkt auf den schönen Dingen liegen soll….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Die Sternstunden-Rubrik ist klasse - wir grübeln auch noch über was in der Richtung ;-)
    Das wichtigste ist natürlich, dass es dem Söckchen wieder besser geht ♥ wir haben uns schon etwas gesorgt nach dem schlechten Start ins neue Jahr.
    Das letzte Foto ist wunderbar - Einfach bezaubernd, wie die Abendsonne das sockige Wuschelfell ausleuchtet :-)

    Liebste Grüße und *wuff*,
    Melody und Buddy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Euch wird bestimmt etwas buddymäßig Cooles einfallen. Im letzten Jahr haben wir die Beiträge zusammengefasst, in Reimen, in Bildern…Dies lief unter dem Begriff „Retrospektiv“. Dieses Jahr gibt es eher ein kleines Fazit über den vergangenen Monat, mit dem Schwerpunkt auf die schönen Dinge…Ich bin gespannt, was Ihr Euch einfallen lasst.

      Eure Sorge rührt uns sehr.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. "Sternstunden des Monats" finde ich eine sehr schöne Überschrift für einen individuellen Monatsrückblick. Ich bin mal gespannt, was für Sternstunden bei euch in den kommenden Monaten auftauchen werden. Diesen Monat mag ich sie sehr gerne. Gute Nachrichten über Sockes Gesundsheitsstand sind immer gut. Die Postkarte von Isabella finde ich sehr liebevoll ausgesucht, und die Tasche..........., aaaaah, die hätte ich auch gerne. Dazu noch ein hübsches Sockenbild. Was will man mehr?

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche Euch von ganzem Herzen, dass es bei Euch auch aufwärts geht. Die Geschichte mit Luke tut mir so leid….
      Ich werde ja noch bei Dir kommentieren, aber ich bin schon sehr gespannt, wie Du die Ernährung umstellst. Reduzierst Du die Kohlehydrate und gibst mehr Fett…Dazu mehr bei Euch…

      Herzlichen Dank für Deine lieben Zeilen und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Ein sehr schöner Beitrag und ein toller Blog :) Musste doch mal schauen wer hinter dem Kommentar in meinem Blog steht :) Socke ist ja unfassbar süß ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,

      ich freue mich, dass Du einmal vorbeischaust. Ja, wir wohnen in Senden und sind ganz begeistert von der kleinen Queen. Ich wünschte nur, dass Du es mit ihr im Umgang mit anderen Menschen leichter hättest. Aber mit Deinem Blog kannst Du ja eine Bresche für die Schäferhunde schlagen.

      Herzlichen Dank für Deinen Kommentar und ich komme gleich noch zu Euch….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Es freut mich riesig, dass es Socke wieder besser geht!
    Und das Lieblingsbild trägt diesen Titel zurecht. Zum Dahinschmelzen!
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke schön, liebe Lotta…Du bist ganz reizend…*rot wird*

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  13. Oh, schon sooo viel los bei euch in diesem noch jungen Jahr. Aber das wichtigste ist, dass es dem Söckchen wieder besser geht und so soll es den Rest des Jahres auch bleiben :-))))
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehen wir eigentlich genauso und freuen uns sehr darüber. Auch über Eure Anteilnahme.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  14. Ich finde euren neuen Monatsrückblick sehr gelungen! Möge das Jahr so weiter gehen!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns sehr. Inspiriert haben uns Eure 10 Glückmomente, die wir ganz herrlich finden. 10 kleine Dinge, die aber so groß und bedeutend sind. Und so kamen wir auf die die Sternstunden….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  15. Sehr schöne Sternstunden...
    Die Dummytasche von Wild Hazel bekam ich vor ca. zwei Jahren auch (von unserem Herrchen :)) geschenkt. Ich liebe die Tasche sehr, sie ist wirklich praktisch, aber leider nach zwei Jahren täglicher Benutzung schon ziemlich zerschlissen. Ich werde sie dieses Jahr schweren Herzens durch ein neues (und bei unserer Beanspruchung) auch robusteres Modell ersetzen müssen. *schnüff*
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zwei Jahre bei täglichem Einsatz find ich ganz ordentlich. Ich habe lange gesucht, denn es nicht meine Farbe, aber ich habe gar nichts Geeignetes gefunden. Ich bin gespannt, was Du Dir zulegst....

      Ich habe eine Tasche von Bree, die ist bestimmt schon 20 Jahre alt, sieht aus wie neu. Aber leider gab es davon keine geeignete Gassigehtasche.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.