Samstag, 16. November 2013

Mein Samstag...

- hätte schöner nicht sein können -
Socke im September 2013


Wuff und Wau ihr lieben Bloggleser,

heute war es den ganzen Tag nebelig. Zunächst hoffte ich noch, dass sich der Nebel  verzieht und die Sonne scheint. Aber nichts da. Es blieb den ganzen Tag trüb und kalt.  Uns so hatte ich gar keine große Lust lange Spaziergänge zu machen.
Es sieht heute wie im Bad aus, wenn Frauchen geduscht hat.








Auch das Suchspiel im Laub ließ die Sonne nicht für mich scheinen.



Nun, so habe ich es mir ein wenig gemütlich gemacht.....


Ich habe mich auf mein Bettchen verzogen und mich eingemümmelt.


Und ich habe von Euch,  meinen Hundekumpels aus der Bloggerwelt und Leckerli geträumt.


Ich hoffe, Ihr hattet einen genauso schönen und erholsamen Samstag.


Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Liebe Socke,

    auch bei uns sah es heute ähnlich aus. Den ganzen Tag hielt sich der Nebel hartnäckig und zum Abend hin wurde er sogar so dicht, das man die Pfote vor Augen quasi nicht mehr sehen konnte. Ich hab deshalb heut auch einfach mal nix gemacht, na gut nix ist nicht ganz richtig..ich hab gefaulenzt....also den faulen Hund raushängen lassen. Muss ja auch mal sein :)

    Frauchen war dagegen fleißig, die hat nämlich aufgeräumt. Meine ganzen Spielsachen für mich weg geräumt, meine Decken und Kissen gewaschen....menno, echt frech..denn ich konnte beim faul rum liegen, nichtmal mehr auf meiner Decke liegen....sondern musste auf's Sofa ausweichen. :)

    Einen gemütlichen Gruß aus'm Ruhrpott,

    Deine Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotta,

      schön Dich zu lesen, Frauchen hat immer Sonntags Waschtag. Psst, da soll man ja ruhen, aber da Montag die neue Woche beginnt, bietet sich das an. Im übrigen war heute genauso ein Wetter wie gestern.

      Vielen lieben Dank sowie Wuff und Wau

      Socke

      Löschen
  2. Meine liebe Socke,
    das macht mich so froh, dass Du einen wunderschönen Tag, trotz Nebel, hattest! Bei uns war es auch nicht sonderlich schön, viel Nieselregen und keine Sonne. Aber ich war mit der Mamma lange spazieren und wir haben auch sehr viel trainiert und gespielt. Viele netten Hunde haben wir auch getroffen und ich konnte ausgiebig toben.
    Ganz liebe Grüße und das Foto mit Deinen Träumen finden die Mamma und ich sooooooo süüüüüüß!
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein lieber Arno,

      meistens ist Frauchen auch nicht so "mädchenhaft". Aber wegen eines Hustens ist das Wetter gerade nicht so günstig für sie. ;o)
      Für Euer liebes Kompliment danken wir, also Frauchen und ich, ganz herzlich. Das ist sooo lieb von Euch.

      Wuff und Wau

      Socke

      Löschen
  3. ...warum erscheint mir nie so ein riesen Karton mit Schleckersachen - weder bei Tag noch im Traum - ich bekomme diese Bild nicht mehr aus meinem Kopf ... deine Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O je, das wollte ich nicht. Mir sollten die Leckerchen nur im Traum erscheinen. Hoffe, die Gedanken gehen wieder weg.....

      Vielen Dank fürs Vorbeischnüffel und Wuff und Wau

      Socke

      Löschen
  4. Liebes Söckchen,
    jetzt sind wir ganz gerührt *rot werd*. Das ist ja niedlich das du von uns träumst. Wir hatten nur früh Nebel. dann hat er sich verzogen und die Sonne kam kurz durch. Das haben wir dann für einen Spaziergang genutzt. Aber so ein Kuscheltag ist auch mal schön. Bei so einem Nebel wäre Lotte keinen Schritt vor die Tür gegangen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich aber leider habe ich nicht von allen Fellnasen , die wir hier kennen gelernt haben und, die wir so schätzen. Aber ich kann nichts für meine Träume....Aber von Ayka, Willy, Taliska, Jackie, Nase....und und und..habe ich schon ganz oft geträumt...

      Vielen Dank und Wuff und Wau

      Socke

      Löschen
  5. Jööööh, Socke, du bist richtig süss!

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie süß, das letzte Bild ist ja zu goldig :-) Und wir sind auch im Traum vorgekommen, das freut uns ganz besonders :-)

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, für die Träume kann man ja eigentlich nichts. Aber ich habe mich auch soooo gefreut, Dich Lilly, in meinem Traum zu treffen. Aber, da wir ja auch ZOSen, redet Frauchen so viel von Euch, dass ich auch von träumen musste und wegen des Gesundheitsbuches, in dem immer alles eingetragen wird ;o)

      Wuff und Wau

      Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.