Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Donnerstag, 7. November 2013

Bubba Sockes Pilz GmbH...

 - oder eine Geschichte aus Hollywood -

Socke  im Wald 2013



Liebe Bloggleser,

heute bedienen wir uns für unseren Post des Drehbuchs eines Kinofilms. Nun ja, wir nutzen den im Jahre 1994 erschienenen Film als Grundlage. Und nun Vorhang auf...

 




Bubba Socke ist mit ihrem Frauchen unterwegs.  Es ging durch die heimatlichen, herbstlichen Wälder. Und sie entdeckten u.a. eine Vielzahl von diversen Pilzen




Beide waren sich einig, dass sie diese nicht essen konnten. Wir nicht, dachte sich Bubba Socke und überlegte, ob sie damit nicht Geld verdienen könnte, um Unmengen von Leckerli und Spielis zu erwerben. 





Bubba Socke glaubte an die Idee und platze auch sofort damit heraus: "Pilze sind die Früchte des Waldes. Du kannst sie am Spieß braten, auf den Grill tun, sortieren.






Es gibt Pilzkebap, Pilzkreol, Pilze mit Gambo, in der Pfanne gebraten, fritiert, es gibt Pilze mit Bananen, es gibt Bohnenpilze, Kokosnusspilze, Pfefferpilze, Pilzsuppe, Pilzeintopf, Pilzsalat, Pilze mit Kartoffeln, Pilzburger, Pilzsandwich - das war's glaub ich."




 

Wir haben lange  überlegt, wie wir unsere Pilzbilder präsentieren können und haben uns dann für die Filmvariante (Forrest Gump) entschieden. Oder hättet Ihr lieber die Musikvariante gehabt, fragt .....


Eure Ringo Star Socke!!!!


Viele liebe Grüße





Kommentare:

  1. Die Variante gefällt uns wahnsinnig gut.Ich bin ja ein Forrest Gump Fan ;).
    Bubba Socke und die Pilz GmBH sind übrigens gerne zur Blogverkostung bei McBlogg eingeladen.
    Wir sind immer auf der Suche nach der richtigen Pilzcreme mit dem gewissen etwas.
    Jaja denn Phantasie kennt keine Grenzen :-).
    Viele liebe Grüße
    Johanna und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ja, und manchmal trägt die Phantasie merkwürdige Pilze, ich meine natürlich Früchte.

      Vielen Dank und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Hallo Bubba Forrest Ringo Beatle Gump Socke,

    mit diesen Rezepten wirst Du den Markt erobern.
    Herrchen meint gerade, dass es auch noch Pils im Glas gibt :-)

    Ein freundliches Wuff
    Clooney

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An dieses Pils haben wir nicht gedacht, aber dazu haben wir ja Euch. Prima...

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. ... und mal eben fix so eine GmbH gegründet - super Idee!

    Deine Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...null problemo, wenn die Idee einmal da ist...

      Wuff und Wau

      Socke

      Löschen
  4. Herrlich! Aber auch, wenn dir der Pilskopf gut steht, ..... ich hätte gerne eine Pilsburger :)
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Enya und der Pilzburger ist leider schon aus....

      Wuff und Wau

      Socke

      Löschen
  5. Also die neue Pilz- äh Pelzkappe steht Dir echt gut und Linda schreit im Hintergrund, sie möchte gerne an einer Pilzprobe teilnehmen...

    Na, ob ich ihr das erlauben sollte, bei Fliegenpilzsouffle hört die Freundschaft nämlich auf... *gg*

    LG Andrea, nur halb so geschäftstüchtig...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      es scheint an der Schonkost zu liegen, dass Socke nur an die Beschaffung von Essen, bzw. Geld zum Erwerb von Essen, Interesse zeigt. Und ich glaube in die Gastronomie sollte sich Socke nicht begeben, sie würde alles selber futtern, befürchte ich.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Die Pilz Verwertungs-und Vermarktungsidee ist nicht schlecht - nur bei einigen Exemplaren würde ich keine Bilder mit auf das Etikett drucken! Ich bin ja auch der Meinung, jeder Pilz ist essbar ... manche sogar mehrmals :)
    Allerdings würde ich mir einige Sorgen machen, falls jemand von euch die Pilze für Socke raspeln sollte!!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi hi hi , das ist ein wichtiger Gesichtspunkt, den man nicht aus den Augen lassen sollte ;o)

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Die Idee finde ich mal klasse, Söckchen. Ich sehe, du machst dir rege Gedanken, wie du zum Familieneinkommen mit beitragen kannst. Dabei hast du das gar nicht nötig. Lass doch die Zweibeiner das Geld heimbringen, dafür sind sie schließlich da.

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt mein lieber Chris, aber das was man mir kauft, das reicht nicht. daher muss ich mir derartige Gedanken machen....

      Aber Recht hast Du schon. * überleg*

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  8. Super Idee... und das letzte Foto ist einfach der Knaller =)

    Wir drücken die Pfoten das dein Plan aufgeht...
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Ihr Lieben. Ja, nicht jedem steht die Pilzkopffriseur a´la Beatles.

      Wuff und Wau

      Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.