Dienstag, 11. Juni 2013

Tibitreff in Heede + zwei liebe Übernachtungsgäste

 - = ein tolles Wochenende
Socke in Heede am 08.06.2013



Liebe Bloggleser,

ich würde Euch gerne von unserem letzten Wochenende berichten und die mitgebrachten Fotos zeigen. Denn es war ein besonderes und sehr schönes Wochenende. Und da sooo viel passiert ist, ist dies ein langer Post mit vielen Fotos....

In dem Forum der Tibetischen Hunderassen wurde zu Beginn des Jahres  von einer Userin aus Sindelfingen berichtet, dass sie im Sommer in Heede/ Emsland ihren Urlaub verbringen möchten. Sie habe ein Haus mit einem eingezäunten Grundstück  gemietet und lud zu einem Tibet Terrier Treffen mit Grillen ein.
Schnell meldeten sich die Tibet Terrier- und Grillbegeisterten aus dem Forum und auch ich fand die Idee toll.
Nun wurde aber Söckchen krank und alles war wieder offen. Aber auch das war für die freundliche Gastgeberin kein Problem, denn trotz der Planungsnotwendigkeit, durften wir kurzfristig zu- oder absagen.

Nun ja, dem Sockemädchen ging es ja besser und ich konnte Birgit mit Patenhund Bluna

Infos über Birgit & Patenhundhund Bluna

überreden auch mit zu fahren. So sah ich die beiden wieder und noch besser. Die beiden blieben über Nacht und wir hatten noch einen schönen gemeinsamen Sonntag Vormittag. Dazuaber  später.

Insgesamt kamen 24 Zweibeiner und 20 Fellnasen.

Jetzt glaubt Ihr ich spinne, nicht wahr? Hatte ich nicht vor einer Woche  berichtet, dass ich an den Tibet Terrier Treffen in Wettringen nicht mehr teilnehme, weil Socke sich nicht wohl fühlt. Interessiert mich mein Geschwätz von gestern nicht mehr?

Doch, ich wusste, dass es ein Risiko ist, zu einem solchen Treffen zu fahren, doch es kamen viele Halter, von deren Fellnasen ich wusste,  dass Socke mit Ihnen gut auskommt. Zudem fand das Treffen auf einem 5000 qm großen Grundstück statt, wo es ausreichend Schatten und vor allem Rückzugsmöglichkeiten für Socke gab. Hier ein Link, auf dem Ihr mehr Informationen zu der tollen, hundefreundlichen  Unterkunft findet. Hundefreundliches Ferienhaus in Heede / Emsland

Zudem nahmen wir ein Zelt mit, in dem sich Socke auch zurückziehen hätte können und Herrchen fuhr auch mit. Dennoch war uns klar, dass,  wenn alle Stricke reißen und Socke sich nicht wohl fühlt, wir wieder nach Hause fahren würden.  

Nun ja, was soll ich sagen…es war toll. Das Wetter war sonnig, die Menschen  liebenswert, die Fellnasen verstanden sich, es wurden Planschbecken und Aquilityequipmentaufgebaut, und ein richtiges Kuchenbuffet sowie ein Abendbuffet kamen durch die Mitbringsel zusammen. Wir konnten es uns alle  richtig gut gehen lassen. 

Und Socke, sie legte sich  in den Schatten und beobachtete das Treiben aus der Entfernung. So schön wäre es an dem sonnigen Tag zu Hause für sie nicht gewesen.

Aber schaut Euch die Bilder der Fellnasen an:

Socke &  Bluna bei der Zubereitung des Abendbrotes " Hund auf Reis"  in Heede am 08.06.2013

Socke (links), Heaven (unten) & Balou im Hundeplanschbecken (oben)


Ashna gefolgt von A-jo (oben links), Nila (oben rechts), Socke (unten links) & Nala (unten rechts)

Tibigewusel mit A-jo  & ....
Lissi (oben links), Nemo (unten links), Ajo, Socke & Flocke (von oben nach unten rechts)

Socke & Frauchen (oben) und Balou im Tunnel
Das Sockemädchen sucht sich  ihre Lieblingsplätze
A-jo, Flocke & Nemo sowie Bija (oben von links nach rechts), Socke & Nemo (unten von links nach rechts)
Socke mal auf der Suche nach dem Lieblingsplatz und mal auf demselben

Und besonders schön war, ein in unmittelbarer Nähe ein großes Sandfeld, das wir mit der abnehmenden Wärme zweimal besuchten und wo wir so viel Spaß hatten. Auch hier haben wir Bilder gemacht.

Frauchen gibt alles, um das Sockemädchen zu motivieren
Und am nächsten Morgen ging es recht früh mit unseren Gästen Birgit und Patenhund Bluna in die Dorfbauernschaft. Schaut selbst, was wir mitgebracht haben.















Bääähhhh, wir gehen jetzt frühstücken und da nehmen wir Euch nicht mit...

So, dass war unser letztes, besonders schönes Wochenende.


Viele liebe Grüße

Sabine mit Socke




Kommentare:

  1. Uui, jui, jui - da hattet ihr ein tolles Wochenende. Sonne, Hundegewusel und nette Freunde, besser kann es ja nicht sein.

    Schön, unser Söckchen "mittenmang"!

    Liebe Grüße Conny + Nase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineJuni 12, 2013

      Liebe Conny,

      ja, ein tolles Wochenende, aber Socke "mittendrin?" Nein, eher etwas abseits, aber alles im Blick und unter Kontrolle....

      Danke für Deinen Kommentar und alles Weitere, was mich Euch von Euch ereilt hat...Dankeeee

      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Astrid u. NalaJuni 12, 2013

    Und wieder sehr sehr schöne Bilder, die Du uns zeigst. Der Samstag war einfach nur klasse und Ihr habt den Sonntag ja auch noch richtig schön zusammen verbracht :-).

    Sind die Bluna u. Socke am Sonntag etwa freiwillig gelaufen??? Nala hat den ganzen Tag mehr oder weniger verschlafen und zum Gassi-Gehen mussten wir sie förmlich zwingen; die Ärmste war noch total fertig von Samstag ;-)) - also praktisch: Der Tag danach ..

    GLG
    Astrid u. Nala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineJuni 12, 2013

      Liebe Astrid,

      wir fanden es auch richtig klasse. Und dass Birgit noch bei uns blieb war sehr schön, wir konnten den aufregenden Samstag ausklingen und nachwirken lassen.

      Socke und Bluna sind Sonntags um 8:00 Uhr eine gute Stunden Gassi gegangen und vor der Heimfahrt noch eine kurze Runde, so eine knappe halbe Stunde.

      Gut, dann haben die beiden auch geschlafen, Socke weniger, aber sie hat es am Samstagaua uach ruhig angehen lassen.....

      Danke für Deinen Kommentar und

      viele liebe Grüße - auch an Dein Rudel-

      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Na, dieses Umfeld verspricht viel Gesundheit - ich spüre das - Bente

    Die Sabine-mit-Socke-Bilder, die gefallen :-) mir ausgesprochen gut - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineJuni 12, 2013

      Liebe Monika,

      vielen Dank...Ich war schon etwas entsetzt, wie sehr ich mich zum Hampelmann für das Sockemädchen mache. Schön, wenn es Dir gefällt.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Oh, das ist ja total fluffig, so ein Tibi-Treffen. Geht es da eher leise zu oder befindet man sich permanent am Rande des Gehörsturzes???

    Die Tibipolonese hat mir am besten gefallen und das Frauchen alles gibt, DAS ist nicht zu übersehen... (lach).

    Sehr schöne Bilder, man sieht förmlich, wie viel Spaß Ihr hattet.

    Danke für die gute Laune

    Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineJuni 12, 2013

      Liebe Andrea,

      es war gar nicht so laut, Gut, der liebes tolle A-jo jaulte nach den wunderbaren Damen, wenn er mal ander leine war. Aber ansonsten alles sehr ruhig.

      Ja, ja, das Frauchen macht sich zum Affen und die Bloggleser erfreuts...

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Danke für die "gute-Laune-Bilder" ... und beim Ferienhaus sind wir auch gleich stöbern gegangen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineJuni 12, 2013

      Liebe Tatjana,

      gerne, gerne ....Danke für Deinen Kommentar.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. ...das nenn ich ja mal ein tolles "hündisches" Weekend!
    Schon auf den Fotos kann man erkennen, es muss toll gewesen sein!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineJuni 12, 2013

      Nun ja, liebe Nathalie, wir haben eigentlich immer hündische Wochenende, das liegt schon an der Socke....

      ja, es war so toll, etwas besonderes, denn Hunde und Menschen haben sich gut verstanden und das traumhafte Wetter, das tolle Grundstück

      Danke für Deinen Kommentar.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Hallo Sabine, den Blog habe ich (zu meiner Schande) gerade erst entdeckt... Toll! Beim Anschauen Deiner tollen Tibi- Fotos konnte ich alles nochmal Revue passieren lassen. Es war ein toller Tag.
    Liebe Grüße Inge mit Rhaya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Inge,

      ich wünsche Euch zunächst ein frohes neues Jahr. Möge es voller Gesundheit und Zufriedenheit für Euch alle sein. Schön, dass Du uns gefunden hast. Und es ist nie zu spät. Uns hat der Tag in Heede auch sooo gut gefallen. Es war so lieb, dass wir Eure Gäste sein durften. Ein besonderer Tag, an den wir uns auch gerne erinnern.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.