Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Samstag, 24. März 2018

Schneeglöckchen mag Socke nicht....

- oder ein Spaziergang im Park Sentmaring - 
Socke im Februar 2018


Liebe Blogleser, 


bereits im Februar waren wir mal wieder im Park Sentmaring spazieren. Ich freute mich wie Bolle, weil dort noch ganz viele Schneeglöckchen blühten. Ich liebe Schneeglöckchen, wobei sich meine Liebe nur auf die Optik, nicht auf den Duft bezieht. Zum Glück gibt es kein Duftblog.
 









Socke hingegen mag keine Schneeglöckchen und es war nicht möglich eine schöne Fotoserie von Socke in Schneeglöckchen zu machen.  Das ist die einzige klitzekleine Ausbeute.




Socke wollte einfach nicht in der Nähe der Blumen sitzen bleiben und wenn sie das nicht mag, dann muss sie das natürlich auch nicht tun.



Aber das Suchen von Leckerli in Baumschnitt mochte Socke sehr.





Das Laufen auf der Mauer und das Hopsen zur Socke-nHalterin macht ebenso viel Freude.

Jippie, ich kommen zu Dir....





Und natürlich macht das Laufen durch den Park bei sonnig kaltem Wetter ganz besonders viel Freude.









Und ganz ehrlich, wer braucht schon bei diesen lustigen Bilder von Socke Schneeglöckchen? Wir definitiv nicht. So fröhlich, gut gelaunt und munter lieben wir Socke so sehr......


Wir wünschen Euch nun einen schönen Abend und senden Euch 

viele liebe Grüße




Kommentare:

  1. Socke schaut so gesund und fröhlich aus <3
    Da müssen nicht noch Sockenschneeglöckchenfotos in Massen sein :-)
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, man sieht es ihr auf den Bildern nicht an. Wenn Du sie aber hier erleben würdest, wüsstet Du, was ich meine. Zurzeit ist sie so futtermäkelig und wir fürchten, dass sie mit der Reduktion zurecht kommt.
      Zudem ist der Husten sehr belastend. Aber Du weißt das ja auch. Unsere Hunde sind so tapfer und wenn es irgendwie geht, dann ist Socke fröhlich drauf....

      Wir lieben Massen von Blümchenbildern mit Socke. Socke hieß schon bei ihrer Vorbesitzerin Blumenkind.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Ohhh, sooo viele Schneeglöckchen. Bei uns haben sie gar nicht geblüht. Söckchen kann ja nun auch nicht alle Blumen lieben. Viel schöner ist es sie fröhlich flitzen zu sehen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns sind sie schon wieder verblüht. Das eisige Wetter haben sie wohl nicht so gut überstanden... Wir hoffen sehr auf wärmere und sonnige Tage an denen wir alle wieder Lust haben ordentlich zu flitzen.


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Das Gastspiel vom Frühling ist wirklich echt ein Genuss - Schneeglöcken läuten ihn kräftig ein.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffen wir sehr, damit es so schön aussieht wie bei Euch....


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Ich mag Schneeglöckchen auch sehr gerne. Dieses Jahr werde ich auch welche in den Vordergarten setzen zu den Tulpen, Narzissen und Krokussen.
    Ein flitzendes und fröhlich schauendes Söckchen ist ja auch schöner wie eins neben Schneeglöckchen.
    Es scheint ein schöner Ausflug mit Sonne gewesen zu sein.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass wir Dich auch mit einem flitzenden Söckchen zufrieden machen konnten. Ich hätte schon gerne Bilder davon gehabt. Aber hier muss keiner machen, was er nicht möchte….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Was hat denn Socke gegen Schneeglöckchen?! Mir gefallen sie jedenfalls auch sehr gut. Bilder von einer fröhlichen, gut gelaunten Socke neben Schneeglöckchen hätte ja trotz allem auch seinen Reiz. ;-)
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß es nicht. Vielleicht mag sie den Duft auch nicht…. Socke blieb nicht sitzen und wir wollten sie nicht unnötig zwingen, obwohl ich auch gerne viele Bilder davon gehabt hätte.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Wie schade, dass Socke Schneeglöckchen nicht mag, dabei gibt sie mit ihnen zusammen so ein schönes Bild ab! Ich beneide euch um diese tolle Blumenpracht, bei uns gibt es nirgendwo Schneeglöckchen. Alles was wir haben sind Osterglocken genau an der Bundesstraße, also auch nichts, wo man Genki und Momo fotografieren könnte, da ich sie da nie absetzen würde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was sollte ich tun? Der Park Sentmaring ist ein wares Blumenparadies und wir werden dort sicher noch einige Blumenbilder machen können....


      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.