Freitag, 22. Dezember 2017

Unser Blogadventskalender 2017

- oder Ausflugsziele, Urlaubsziele & alltägliche Gassirunden (22/24)-



Liebe Blogleser, 

heute nehmen wir Euch im Rahmen unseres Adventskalenders mit in einen Park nach Münster Mecklenbeck, der so großzügig ist, dass man dort viele verschiedene Runden laufen und sich viele Stunden dort aufhalten kann. Es gibt auf der einen Seite des Parks einen Tümpel, in dem Hunde schwimmen können. Diesen besuchen wir nicht, weil Socke sowieso nicht ins Wasser geht.


























Obwohl es dort viele Reitwege gibt, haben wir auf den Wegen noch kein Pferd getroffen. Aber wenn kein Pferd die sandigen Wege nutzt, dann nutzt Socke sie sehr gerne.
Das Pferd ist mit seinem Futterbeutel beschäftigt.

 






Es gibt hier tolle Maulwurfshügel zum Schnüffeln und tolle Bäume für Suchspiele.





Die Wiesen eignet sich wunderbar zum Schubbern. 





Die Wege führen an Wiesen und Maisfeldern vorbei. In den Maisfeldern kann Hund sich wunderbar verstecken.



Man trifft dort aber immer mal wieder (tibetische) Hunde.....


Und nach einem ausgedehnten, abwechslungsreichen Spaziergang freut man sich auch wieder auf Zuhause....
Nach Hause - ich kommeeeeeee!


Das Ausflugsziel sieht recht unspektakulär aus, ist aber ein wirklich schöner Ort zum Gassigehen.



Viele vorweihnachtliche Grüße





Keine Kommentare: