Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Montag, 9. Oktober 2017

20x einfach Socke....

- oder wenn der Name Programm ist  -



Liebe Blogleser,

wenn diese Woche vorbei ist, dann atme ich erst einmal auf. Also noch einmal die Zähne zusammenbeißen und los geht es…

Insoweit habe ich zurzeit keine Muße lange Blogbeiträge zu schreiben, bzw. meine vorgeschriebenen Beiträge Korrektur zu lesen. Zu sehr kreisen meine Gedanken um die anstehende Veranstaltung. Diese ist leider nicht privater Natur, sondern Teil meiner Arbeit. Erst dachte ich, dass mich das Bloggen etwas ablenken könnte, aber ich merke, dass ich mich doch schwer damit tue.

Insoweit passt es ganz wunderbar, dass ich noch so viele Fotos von Socke habe, die auf unseren Gassirunden entstanden sind. Ich mag die Bilder, aber es gibt eben nicht viel zu diesen Bildern zu schreiben. Ihr kennt das sicher auch. Manchmal geht man seiner Wege, lässt die Gedanken schweifen und genießt die gemeinsame Zeit.Aber es passiert auch nichts Erwähnenswertes.


Und daher gibt es heute 20 Sockebilder von unseren Gassirunden im Juni und August.

Viel Spaß beim Ansehen.






















Wir freuen uns schon auf morgen, denn ganz einstellen möchte ich das Bloggen nicht. Bis dahin und

 
viele liebe Grüße


14 Kommentare:

  1. Bild Nummer 11 ist ja niedlich. Socke sieht fast so aus als ob sie sagen wollte, dass das ihr Erdhügel ist. Meine beiden stehen auch so gerne an solchen Dingen hoch, obwohl sie das beide nicht machen sollen. Leona wegen ihrer Knie und Leo wegen seiner krummen Pfote, aber ich will da auch nicht immer Nein sagen.
    Und richtig keck kann sie auf Bild Nummer 18 schauen.
    Ich wünsche dir, dass die Woche schnell vorbei geht und es am Wochenende etwas Zeit zum Ausruhen gibt.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da der Erdhügel bei uns in der Nähe ist, denke ich auch, dass Sock ihn als ihren Erdhügel ansieht….
      Sie liebt es etwas erhoben zu liegen und sich umzusehen….

      Ich hoffe auch, dass diese Woche schnell vergeht. Rückblickend wird es sicher so sein…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Ja, ich kenne das nur zu gut, nur dass es bei mir inzwischen keine 20 ungezeigten Bilder sind, sondern eher in Richtung 200 geht. Ich weiss nicht, wie ich die noch irgendwo unterbekomme, aber zeigen will ich sie eigentlich schon noch.

    (Fast) 20 Mal eine lachende Socke. So ein fröhliches Sockenmädchen habt ihr da. Ich lese gerade ein Buch, das sich unter anderem mit Hundemimik befasst und dabei ist mir aufgefallen, dass Genki und Momo sehr selten "lachen". Wenn sie den Mund offen haben, dann meistens nur zum hecheln. Ich muss sehr ungklückliche Hunde haben. Socke strahlt dagegen bei jedem Bild um die Wette.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier gibt es sicher 2000 nicht gezeigte Bilder, aber nicht alle möchte ich auch zeigen… ;o)

      Ich bin mir sicher, dass Genki und Momo sehr glücklich bei Dir sind. Sockes Lächeln ist manchmal auch ein Hecheln. Durch das viele Fell seiht es vielleicht nur anders aus…. Spannend finde ich das Thema Mimik bei Hunden schon. Darf ich fragen, welches Buch Du da liest….
      Zudem gibt es hier ganz viele Bilder, auf denen Socke auch nicht lacht, sondern sehr ernst schaut… Mal sehen, ob ich diese auch mal zeige, damit Du beruhigt bist.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Das Buch heißt "For the Love of a dog" von Patricia McConnell. Es gibt auch eine deutsche Übersetzung, ich glaube sie heißt "Liebst du mich auch".

      Löschen
    3. Danke schön... Ich schau mal nach, da ich einige Bücher von der Autorin besitze, ob ich es habe, denn der Titel kommt mir bekannt vor. Ansonsten werde ich es mir sicher ansehen....

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Das sind sooo schöne Fotos vom Söckchen. Da braucht es keine Geschichte dazu. Überall lacht das Söckchen und auf Bild Nr.10 sieht man die Puschelpfoten so schön. Ich wünsche dir das deine Woche nicht all zu anstrengend wird.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Socke kann schon sehr freundlich gucken…. Mich lässt das auch oft lächeln.

      Ich hoffe einfach nur, dass diese Woche bald vorbei ist.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Manchmal braucht es gar nicht viele Worte.
    Gutes Durchhalten!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie Recht Du hast… Werde tapfer sein…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Bei so schönen Bildern sind wirklich (kaum) Worte notwendig - so viele schöne Socke-nBilder müssen ja auch gezeigt werden.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ich das so sehe, ist irgendwie klar. Wenn meine lieben Leser das so sehen, dann ist das wunderbar und freut uns sehr.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Socken-Bilder sind immer schön :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Bonjo, deine superlieben Kommentare sind auch immer ein Highlight.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.