Montag, 27. März 2017

Zum Ort des Fotogeschehens…


-  oder wir haben es noch einmal versucht –
Socke am 11.03.2017 in Steinfurt


Liebe Blogleser,

könnt Ihr Euch vielleicht noch daran erinnern, dass ich anlässlich Sockes 6. Einzugstages (SWAT) im letzten September ein kleines Outdoor - Fotoshooting mit Socke gebucht habe? Wenn nicht, dann erinnern wir Euch gerne mit unseren Beiträgen hier und hier daran.

Irgendwie ließ mir die Sache keine Ruhe. Ich hatte damals Bilder gemacht und natürlich Katrin, die das Shooting anbot. Die Bilder waren auch sehr schön.

Ich aber wollte noch einmal zu diesem Ort, wollte diesen dem Socke-nHalter zeigen und noch einmal einige Fotos machen. Beim Shooting war eine bestimmte Zeit vorgegeben und wir haben vielleicht ein Fünftel des Sees umrunden können. Zudem war es sehr warm und Socke hatte wenig Lust auf das Shooting. Dazu muss ich sagen, dass Katrin, die auch Hundetrainern ist, einen tollen Umgang mit den Hunden, mithin auch mit Socke pflegt. Sie ist ganz ruhig und verlangt nichts, was Hunde nicht wollen. Sie gibt Zeit zum Akklimatisieren und plant genug Pausen ein. Insoweit alles gut. 



Mein Plan

Ich wollte aber einmal um den See laufen und schauen, welche Motive sich noch boten. Ich sage Euch, ich bin fündig geworden. 




Das Resultat

Insgesamt sind ganz viele Bilder entstanden, von denen ich euch eine kleine Auswahl zeigen möchte. Die Bilder sind vorsortiert unter den Titeln: Trümmer, Hügel, Weg und Suchspiele & Wurzeln. 


Die äußeren Daten

Die Bilder entstanden alle am Samstag, den 11.03.2017 bei schönem Wetter. Wir waren an dem kleinen See nahezu alleine unterwegs. 




So, nun genug geschrieben, wir fangen an mit den Bildern.























Meine absolute Lieblingskulisse sind diese riesengroßen, freiliegenden Wurzeln.....












Ich glaube, dass ich dort noch einmal hinfahren werde. Es war wirklich ganz wunderbar und bei Durchsicht der vielen Bilder wurde mir klar, dass es dort noch ganz viele tolle Kulissen gibt.

Ich hoffe, dass ihr von der Bilderflut nicht erschlagen worden seid. Seid gewiss, dass dies nur ein Bruchteil der dort in den zwei Stunden  gemachten Fotos ist. Es war wirklich wunderbar dort. Und natürlich haben wir dort auch ein Herz gelegt, dass wir Euch aber am Wochenende zeigen werden.


Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Ich erinnere mich noch an das Fotoshooting, allerdings nicht an die Kulisse dazu. Ich glaube, ich habe damals mehr auf Socke geachtet als auf den Hintergrund. Die Bilder sind wirklich schön und auch mir gefallen die Wurzeln am besten. Ich glaube, da hätte ich auch gerne ein paar Fotos gemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auf den Fotos war Socke auch sehr der Fokus und man hat nicht viel von den Bildern gesehen. Das spricht vielleicht auch für einen Fotoprofi… Ich hingegen lasse mich auch gerne auf die Umgebung ein. Diese Baumwurzeln sind der Hammer und es gab noch schönere Wurzeln, doch waren die an dem Tag von einem jungen Pärchen belegt. ;o) Das nächste Mal….

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Dieser See bietet wirklich viele schöne Fotokulissen an. Alle Fotos haben ihren ganz eigenen Reiz. Die großen Wurzeln sind natürlich absolut perfekt für ein tolles Fotoshooting.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ganz lieb von Euch…..

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Liebe Sabine
    die Fotos vom Socke-Wurzel-Mädchen finde ich am herzigsten. Als ob Sockes Haar sich in den Wurzeln wieder spiegelt.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe keine Ahnung, aber zu farblichen Verschmelzungen scheint es wirklich zu kommen…

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Socke im Wurzelwald, das sind wirklich schöne Bilder. Besonders freut mich, dass nun auch der Sockenhalter diese traumhafte Kulisse einmal mit eigenen Augen sehen konnte.

    Liebe Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es auch prima, dass der Socke-nHalter mit dabei war. Nach langer Zeit mal wieder. Möge das jetzt so bleiben, denn auch dann ist Socke viel besser aufgelegt….

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Socke und die Baumwurzel! Toll!!!!
    Ich bin schon gespannt was ihr noch alles an Bildern umsetzen werdet!

    Liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde die Bilder bestimmt zeigen. Mir schweben noch Bilder vom hinteren Laubwald und den anderen Wurzelwerken vor. Diese waren so imposant. Der See fungiert bei schönem Wetter als Badesee und Grillort. Daher lohnt es sich nicht bei schönem Wetter dort hinzufahren. Mal sehen, ob ich es noch einmal unter der Woche im Abendlicht schaffe….

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Das klingt aber nach ganz tollen Fotos!!!!
      Und wenn die Woche abends weiter so tolles Licht ist wie die letzten Tage dann kann es ja nur was werden :)

      Viel Spaß dabei
      Steffi mit Ren & Stimpy

      Löschen
  6. Da habe ich euch echt gerne begleitet, soooo tolle sockenbilder im Märchenwald
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Euch und freut und sehr….

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Ich kann mich auch noch gut an die Bilder erinnern - und ich finde es toll, dass Du den Ort noch einmal besucht hast. Die Bilderausbeute kann sich wirklich sehen lassen. Die Wurzeln sind natürlich ein echt sehenswertes Motiv und mit Socke dazwischen noch viel Mehr.
    Es freut mich, dass ihr einen schönen Ort gefunden habt und das entspannte knipsen dort genießen konntet.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns sehr…. Ja, diese Wurzeln sind außergewöhnlich und das waren noch nicht einmal die größten Exemplare. Socke war etwas zurückhaltend und traute sich erst nicht unter die Wurzeln zu laufen…

      Es war wirklich schön, dass wir dort noch einmal hingefahren sind und ich hoffe, dass ich es noch einmal schaffe…..

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Der See ist wirklich eine tolle Location, ich beineide euch drum :) Und deine Fotos, die sind ganz toll geworden, herrlich. Vielen Dank fürs zeigen.

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist so lieb und Deine Zeilen freuen mich sehr…

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Die Kulisse ist wirklich wunderschön! Die freiliegenden Wurzel finde ich super, da würde ich auch gerne ein paar Fotos machen. Und es stimmt, wenn man ein wenig in die Knie geht, oder wie bei mir flach auf den Boden, dann sehen die Fotos gleich anders aus.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von Dir.... Du bist immer herzlich eingeladen uns zu besuchen. Wir würden Dir die Wurzeln auch geren zeigen...

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Es hat sich eindeutig gelohnt, nochmals hierher zu kommen. So ein schöner See!
    Liebe Grüsse
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, leider hat Socke den See gar nicht wahrgenommen. Sie ist nicht einmal ans Ufer gegangen.... Socke ist wirklich weit weg von einem Labrador....

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke, die sich fragen, wnn es denn endlich mit dem Einzug soweit ist....

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.