Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Haarige Herzen nebst Resümee.....

- oder ein letztes Mal in diesem Jahr -


Liebe Blogleser,

heute möchten wir gerne unser Herzchenprojekt weiterführen. Leider sind unsere Pläne, vor allem saisonale Herzchen zu legen oder auch Herzen an besonderen  Orten nicht aufgegangen. So schlummern hier Laubherzen, Herzen aus Eicheln, aus Stöcken und Steinen im Archiv. Die Ausflüge sind hier ab dem Sommer krankheitsbedingt ausgefallen und die Reise nach München musste aus selbigen Grunde gleich ganz storniert werden. Folglich gibt es keine Herzen aus Brezeln, Weisswürsten und dergleichen.


Wir mögen das Projekt eigentlich sehr gerne, weil es ein schöner Ausgleich zu sehr textlastigen Beiträgen ist. Und daher werden wir heute, ganz und gar nicht weihnachtlich, aber eber sehr herzig unser Herz aus Sockes Haargummis präsentieren. Socke trägt ja einen sog. tibetischen Jungenzopf. Wie man ihn bindet, haben wir hier einmal gezeigt und auch berichtet, warum Socke einen solchen Zopf trägt. 

Der Zopf wird mindestens einmal am Tag gebunden und dazu verwenden wir eben diese kleinen Gummibänder.  
.... aus den man eben auch ganz wunderbar Herzen legen kann.









Wir werden dieses Projekt auf jeden Fall im kommenden Jahr fortsetzen, denn Ideen zu neuen Herzen haben wir genug. Alle Beiträge zu unserem Herzensprojekt findet Ihr unter dem Label Herzensangelegenheit.



Viele liebe Grüße



 


Kommentare:

  1. Selbst die herzigen Zopfgummis sind herzallerliebst :)
    Ich habe mir vorgenommen nach Weihnachten auch noch mal ein Herz zu legen.. mal gucken wie lange ich dann wieder dafür brauche ;)

    Habt noch einen schönen Abend

    Gaaaaanz liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir freuen uns sehr auf Deine Herzen...

      Ganz herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Uns gefällt euer Herzchenprojekt auch sehr gut und es ist erstaunlich wie viele Herzchen ihr schon gelegt habt. Und auch diesmal hatte Söckchen wieder viel Freude an dem Haargummiherz. Wir freuen uns auch im nächsten Jahr wieder Herzchen bei euch zu sehen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns natürlich sehr. Socke hat meistens Freude, wenn ich die Kamera zücke. Ich weiß nicht warum, aber meist fängt sie an zu lachen. Andernfalls würde es so ein Projekt auch gar nicht geben.....


      Ganz herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Herzliche Herzen sind bei uns immer willkommen, wieder eine so gelungene Ausführung und Socke hat sichtlich auch ihre Freude daran.
    Ganz herzliche Dankkegrüsse von Ayka mit Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ganz lieb von Euch und freut uns sehr.....


      Ganz herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Bis jetzt hat uns jeder Teil eures Herzchenprojekts gut gefallen und es ist schön zu hören, dass noch Herzchen vorhanden sind :) Auch wenn wir ein Weißwurst-Herz toll gefunden hätten, so gefällt uns auch das heutige Herz gut und ich finde es bewundernswert, dass Dir nie die Ideen ausgehen.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Socke hätte bestimmt auch Freude an einem Weißwurstherz gehabt. Ich bin relativ sicher... Nein, Ideen habe ich noch genug...


      Ganz herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Haha die sind ja süß. Schön deine Tradition. Wir wünschen euch tolle Weihnachtstage

    lg Becki mit Joy & Blaze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir und und freut uns sehr.

      Wir wünschen Dir und Deiner Familie auch wunderbare Festtage.

      Ganz herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.