Donnerstag, 7. Juli 2016

Highspeed vs. genussvolle Langsamkeit

- oder ein Suchspiel auf dem Spaziergang -
Socke im Juni 2016


Liebe Blogleser,

auch wenn man es Socke nicht so ganz zutraut, so kann sie doch ganz schön Gas geben. Und geht es um ein Leckerchen, dann „ist nichts schneller als Socke. Wenn kein Hindernis dazwischen kommt, erreicht sie ihr  Ziel mit rasender Geschwindigkeit auf dem direktesten Weg. Mit  Highspeed zum Leckerchen oder Leckechen schnappen mit Lichtgeschwindigkeit“. 


Kurzum Socke wird die Glasfaser unter den Datenüberträgern und Wellenleitern.







Aber Socke kann auch anderes und den Lichtwellenleitern, die dazu gemacht wurden in Lichtgeschwindigkeit Daten zu übermitteln, den Ruhm der Schnellsten überlassen.

Und so suchte sie zwischen den Highspeedkabeln in aller Sockenruhe ihre Leckerchen, die ich ihr platziert habe.














Wir wünschen Euch einen spannenden Fußballabend, der uns hoffentlich  "in Lichtgeschwindigkeit ins Finale katapultiert".....

Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Liebe Sabine,
    das Finale wird wohl ohne deutsche Beteiligung stattfinden. Da hatte Söckchen mehr Erfolg bei der Leckerchensuche.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja kein Fußballfan und schaue die Spiele nicht. Es ist schon schade, aber es sind wohl auch die wichtigsten Spieler ausgefallen…. Das Söckchen war da wirklich erfolgreicher…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Das war jetzt wohl nix, aber so viel Pech kann man einfach nicht haben. Socke hatte da mehr Glück bei der Suche... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das Pech passt doch hervorragend zu uns.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. So schön, wie Söckchen konzentriert sucht. Nur mit dem Finale hat es nicht geklappt. Aber Söckchen bringt uns ja schnell wieder auf andere Gedanken...

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, es ist doch nur ein Fußballspiel. Davon geht die Welt nicht unter und ich meine es gibt wichtigere Dinge im Leben. Zum Glück ist bei den ganzen Spielen – bis auf die Spiele einzelner Länder - nichts passiert…..

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Volle Be- und totale Entschleunigung ... wer könnte das besser zeigen als das Söckchen. Diese Tibeter sind immer so ausgeglichen :) Ein sehr niedliches Bild vom Söckchen unter der Kabeltrommel.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für die Beschleunigung finde ich Cara eigentlich für viel geeigneter….

      Wünsche Euch ein ganz erfolgreiches Wochenende…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Dat war ja nix. Mit Lichtgeschwindigkeit aus der EM :o( Na gut, dafür bekommen wir die Lichtleiter am Montag ins Haus und dann geht es ab.
    LG aus dem lichtschnellen Otti.
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann ja auch nicht immer gewinnen, außer an Datenvolumen und Lichtgeschwindigkeit...


      Vielen lieben Dank und viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  6. Nun ich glaube das mit dem Highspeed hat beim Fußball nicht so gut geklappt. Das macht aber nichts, dafür kann ich mich an euren schönen Bildern erfreuen :)

    LG Lily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man hätte es den Jungs gegönnt, aber ich finde es auch nicht soooo schlimm.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Hihi, mit dem Fußball war es wohl nichts. :-) Dafür dachte ich bei dem ersten Foto zunächst, Socke würde eine Möhre mümmeln. :-) Ich freue mich, dass Socke ihre Suchspiele nicht vernachlässigt- und dann noch in so einer interessanten Kulisse!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Lichtgeschwindigkeit ins Aus trifft es wohl wirklich besser....

      Ich versuche immer Socke neue Aufgaben zu stellen, soweit es geht.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Da warst du mit dem Land wohl zu ungenau ;-) Socke fand das Suchspiel sicher trotzdem lustig.
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war recht sicher, dass wir es schaffen, bin aber jetzt nicht traurig....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.