Montag, 23. November 2015

Monatspfoto November...


-  oder Kunststücke und Tricks - 



Liebe Blogleser,


auch in diesem Monat hat die liebe Anja mit ihrer Hündin Lucy vom Blog  „dunkelbunterhund“ zu einem Monatspfoto aufgerufen. Und das Thema lautet in diesem Monat...

Zeigt Euer tollstes Kunststück! 
Egal ob Männchen machen, sich Schämen, Dinge festhalten, auf den Rücken hopsen oder einfach nur niedlich gucken.
Wir freuen uns natürlich besonders, wenn euer Trick hübsch in Szene gesetzt wird oder ihr uns verratet, wie ihr euch den Trick erarbeitet habt.


Nun, Socke kann sicher einige Tricks, wie Teppich rollen, Kiste, Tanz und Verbeugen. Richtig toll und spektakulär ist das aber alles nicht.  Dennoch sind wir hier zufrieden mit dem Repertoire.  Denn Ihr wisst es ja, dass Socke ein Zuchttier war und erst mit 3,5 Jahren zu uns kam. Bis dahin konnte sie  "Sitz" und manchmal "Platz", weil sie mehr nicht brauchte. Heute kann Socke etwa 20  Kommandos, von denen wir einen Teil hier schon einmal aufgezählt haben. Alles  ganz normale und allseits bekannte Tricks. Insoweit nichts, was es sich lohnt hier zu zeigen. 

 
Und dennoch möchten wir Euch einen Trick zeigen, der nicht spektakulär,  aber für uns so wichtig ist.

Es geht um „Porno“. Das Kommando wird  mit dem Kommando „Relax“ eingeleitet, bei dem Socke sich entspannt auf die Seite legt.
Relax - ein tiefenentspanntes Sockemädchen.


Oder so.

Im Garten klappt das natürlich auch ganz wunderbar.



Mit dem Kommando "Porno"  hebt Socke nun gleichzeitig die Vorder- und Hinterpfote. Das Kommando wurde vom Socke-nHalter so benannt, weil es -nach seiner Auffassung-  ein bisschen unanständig aussieht
Socke Porno!

So bleibt das Sockemädchen dann auch liegen und lässt sich untersuchen.

Unser Monatspfoto November - Porno mit Socke!



Das Tolle an dem Trick ist, dass sich Socke aus dieser Position immer den Bauch anfassen und sich untersuchen lässt. Sie dreht sich von da aus sogar auf dem Rücken, wenn man ihren Bauch berührt und lässt jede (Ultraschall -) Untersuchung ganz ruhig über sich ergehen.

Für uns ein ganz wichtiges und bedeutsames Kommando, dass bei Sockes Erkrankungen so hilfreich ist und uns immer wieder zeigt, wie sehr Socke uns vertraut.



Porno, mehr als ein Kommando,
 eine wirklich große Erleichterung. 



Wir hoffen natürlich, dass wir mit diesem Kommando auch teilnehmen dürfen und sind gespannt auf die Beiträge unserer Bloggerkollegen sowie auf das kommende Monatspfotothema. Wir vermuten mal ein Thema rund um das Weihnachtsfest....

Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Das ist ein super Monatspfoto!:) Der Trick ist natürlich noch toller, weil er einen Nutzen hat!! Gefällt mir :) Das hat unserer ja nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun toller würde ich nicht sagen, denn die anderen Beiträge zu dem Thema gefallen mir schon sehr, sehr gut. Und ganz ehrlich, Euer Bild wäre mit Socke nicht möglich. Daher ziehe ich den Hut vor Euch allen.

      Aber wir freuen uns, dass Socke dieses Kommando beherrscht und trotz der vielen Untersuchungen auch noch gerne macht.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Hehe ich habe meines auch gerade gepostet. Mir gefällt dein Porno-Trick :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Blubbertrick ist natürlich schon richtig großes Kino, Mit so etwas können wir nicht aufwarten.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Das ist ein sehr toller Trick und den kannst du wirklich gut Socke.

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von Euch….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Das ist ein sehr nützlicher Trick und Socke kann ihn perfekt. Ihr habt das Thema prima umgesetzt.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hier steht die Nützlichkeit wohl eher im Vordergrund als die besondere Geschicklichkeit.
      Aber für uns ist das schon ein tolles Kommando, weil es trotz der lange Erkrankung und den vielen Untersuchungen immer noch klappt.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Ohja, das ist wirklich ein sinnvoller Trick. Aber ich frage mich grad, wie der TA wohl schaut, wenn ihr dem Söckchen sagt, Porno, bevor er es untersuchen darf :-) Kannst du uns die Reaktion mal beschreiben?

    Wuff-Wuff dein Chris, der auch findet, dass das ein tolles Monatspfoto ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun ja, mittlerweile kennt man das Kommando ja schon von uns. Zu Beginn schmunzelte unser Tierarzt schon, aber ich glaube, ihm ist das egal. Er freut sich, wenn ein Hund bei der Untersuchung entspannt ist. Socke braucht kein Maulkorb, beißt nicht und lässt Vieles über sich ergehen. Klar müssen wir sie festhalten, gerade bei der Blutabnahme, aber das finde ich mehr als normal….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Socke - das ist ein perfekter Trick, wie für dich gemacht :)
    Und du kannst ihn soooo gut !
    Wirklich ganz viele tolle Fotos. Da möchte man gleich mit-relaxen :)

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, wie für Socke gemacht. Hauptsache nicht bewegen. Ha, ha, ha…
      Klar, legt Euch dazu. Wir freuen uns sehr….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Hihiiii! Porno! Auch nicht schlecht!
    Wenn Stimpy sich in diese Position begibt, heißt es bei uns: Schlampistellung ;)
    Sie schläft so nämlich seeeehr gerne!

    Dann relaxt ihr mal weiter so schön und wir gucken ob wir auch noch etwas zum Monatspfoto beitragen können!

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlampistellung! Das gefällt mir besser. Abver der Herr des Hauses wollte halt Porno….

      Relaxen?!?! Nein, wir sind im Wichtelfieber und basteln, kaufen und packen, was das Zeug hält…;o)

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Oh! Ihr seid schon alle so fleißig!
      Dann muss ich mich auch mal ranhalten.....

      Viele liebe Grüße

      Löschen
  8. Socke, du bist ja super! :D
    Wir sind ein bisschen neidisch und gleichzeitig traurig, dass wir sowas tolles noch nicht können...

    Liebe Grüße von Nevo und Neubloggerfrauchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nicht neidisch sein und schon gar nicht traurig. Wenn Du gesund bist, dann brauchst Du den Trick nicht. Und das ist viel besser....

      Wir haben euch übrigens schon besucht, einen Kommentar hinterlassen und Euch auf unsere Leseliste gepackt. Nun entgeht uns gar nichts mehr...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Wow Socke, das ist ja wirklich ein toller Trick, den du da kannst! Und richtig nützlich ist er auch! Echt klasse! :D *pfoten hoch*
    Liebe Grüße von Wera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber sehr lieb von Euch und so schwer ist der Trick gar nicht. Ihr könnt doch bestimmt auch etwas besonderes. Zeig es doch mal....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Wow, ein wirklich toller Trick. Socke sieht dabei soooo tiefenentspannt aus, da möchte man sich am liebsten dazulegen. über das Wort mussten wir schmunzeln, ....

    Wir wissen leider noch überhaupt nicht, was wir für einen Trick zeigen sollen. *grübel, grübel*

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Socke ist immer recht entspannt. Eine ihrer größen Stärken und gleichsam ihre größte Schwäche. Als Einladung zum Kuscheln sehe ich das auch immer....
      Ja, das Kommando ist auch nicht meine erte Wahl, aber entspricht dem Humor des Socke-nHalters. *seufz*

      Ach, ich bin sicher, dass Euch noch etwas einfällt. Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Flach wie eine Flunder! So relaxt also ein Sockenmädchen... zu süß!
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da sonst soviel Plüsch und Puschel im Spiel ist, wird es beim Relaxen flach....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Hier sieht man mal wie nützlich so ein Trick sein kann. Einen Hund in eine entspannte Stellung ablegen zu können ist ja schon hilfreich aber eine Position die auch noch Untersuchungen ermöglicht ist wirklich Gold wert.
    Das ganze dann mit dem Wort "Porno" zu verbinden ist natürlich richtig lustig.

    Vielen lieben Dank, das ihr uns an diesem Trick habt teilhaben lassen.

    Liebe Grüße, Anja und Lucy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben zu danken, denn Du motivierst und inspiriert uns jeden Monat neu. Das macht Freude...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  13. Ich bin echt begeistert, was für tolle Pfotos es diesen Monat wieder gibt. Wir haben uns entschlossen, nicht mitzumachen, da wir absolut keinen „brauchbaren“ Trick auf Lager haben und leider im Moment auch nicht die Zeit, einen neuen einzustudieren. Aber Porno, das ist wirklich ein super Trick.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass Ihr nicht dabei seid, denn Eure Fotos sind auch immer so klasse. Ich habe mich mit dem Trick auch schwer getan, denn so toll ist er nicht. Aber er ist uns hilfreich und das wollten wir zeigen.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  14. Hihi, Socke räkelt sich ja ganz schön lasziv. ;-) Ich finde es sooo wichtig, wenn hund solche "Untersuchungs-Positionen" kennt und diese auch beim Tierarzt einigermassen entspannt zeigen kann!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir sind so froh, dass Socke auch bei den Untersuchungen uns vertraut und sich so entspannen kann. Ein tolles Mädchen, ein ganz besonderer Hund.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.