Montag, 30. März 2015

Besuch, Besuch, am Freitag kam Besuch...

 - oder wenn die virtuelle Bloggerwelt lebendig wird -
Linda am 27.03.2015 in Sockes  Hütte


Wuff  und  Wau liebe Blogleser,

Ihr fragt Euch sicher, was an diesem Wochenende bei uns los war. Oft genug erwähnt hatte Frauchen ja, dass wir etwas Tolles vorhatten. Und ich lass jetzt mal die Katze aus dem Sack oder die „Linda auf meinen Blog“. 


Dabei bin ich ja nicht  die erste,  die das Rätsel lüftet. Doch habe ich heute nicht noch einen Suchauftrag – hier -  und kann etwas mehr verraten.



Bereits die gesamte Woche zuvor herrschte bei uns eine aufgeregte Stimmung. Mich bringt ja nichts aus der Ruhe, aber als ich immer wieder den Namen Linda hörte, da wurde ich doch hellhörig. Linda, Linda, den Namen hatte ich schon mal gehört. Da gibt es doch eine Linda auf dem Blog newspinscher. Der wird im Übrigen sicher bald umbenannt werden in newsBorderCollie, aber das ist eine ganz andere Geschichte. Und tatsächlich am Freitag bekamen wir Besuch von Linda mit A. 



Wir haben Besuch, hinter mir sitzen sie...


Wir liefen erst einmal eine kleine Runde durch den heimischen Wald. Schließlich will man sich ja erst einmal beschnuppern, bevor man jemanden  in seine Hütte lässt. Linda roch aber ganz gut und so beschloss ich, Ihr später Einlass zu gewähren. Später ist gut. Es blieb nämlich nur bei einer kleinen Runde, denn Linda hatte zwar A., gute Laune und ein Geburtstagsgeschenk für mich mitgebracht, aber das gute Wetter hatte sich zu Hause gelassen. 

Und so gingen wir – wegen des Regens - schnell wieder heim. Linda machte es sich auf meiner Couch bequem. Sieht ja recht schnittig aus so eine Pinscherette in schwarz-weiß. Ich erkannte sich als echtes Schlitzohr. Ohne jetzt großartig vorgreifen zu wollen, bekam Linda genau dieses auch noch von einer Hundetrainerin zu hören. Ich sehe also nicht nur gut aus, bin absolut gut erzogen, sondern habe echte Hundekenntnis.



Am Nachmittag fuhren wir zur Burg Vischering nach Lüdinghausen. Wir drehten unsere Runden, wovon es aber kaum Bilder gibt. Nicht nur das  schlechte Wetter hielt Frauchen vom Fotografieren ab, sondern auch das Gequatsche mit A.  Wer jetzt gerne wissen möchte, was denn so besprochen wurde, den muss ich enttäuschen. Ich sage nichts, nur so viel, ihr habt nichts verpasst.





Mein Frauchen lernte, wie schwer es ist einen agilen schwarzen Hund zu fotografieren und, dass der bescheidene Erfolg ihrer Fotos ausschließlich an mir liegt.

Im Übrigen hielt ich mich vornehm zurück, während Linda auf unserem Spaziergang einen jungen Tibet Terrier in die  Flucht schlug. Ich wurde nachdenklich. Wollte Linda mir quasi „durch den Tibet Terrier“  sagen, dass sie mich nicht leiden konnte?

Nur gut, da wir zusammen am nächsten Tag ein Seminar zum Thema Teamgespräch absolvieren wollten, hielt ich erst mal mein Dotti flach. Solche Themen könnten wir ja auf dem Seminar besprechen. Und ich fühlte mich sicher, denn ich wusste mein Tibikumpel Cham-Pus Peppino kommt auch zu dem Seminar. Nun zu zweit würden wir Linda schon von unseren Vorzügen überzeugen können. 





Was wir sonst noch erlebten, auf dem Seminar lernten und wie wir meinen Geburtstag feierten, das berichten wir ein anderes Mal. Ihr dürft gespannt sein.


Wuff & Wau

Kommentare:

  1. Endlich ist die Linda auf dem Blog :) Ich freue mich, dass Du sie eigentlich ganz nett fandest und bin schon sehr gespannt, wann und warum sich der Blogname bei newspinscher ändern wird.
    Ich denke nicht, dass Linda etwas gegen Tibeter hat - ich nehme an, sie wollte nur euren privaten Ausflug ungestört erleben ;)
    Ich freue mich schon auf die weiteren Berichte und sende liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    PS: Wir sind natürlich per Mail erreichbar - so intensive Blogpause machen wir dann doch nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,

      wir haben Dir schon eine E-Mail geschickt. ;o)

      Nun, wir Mädels haben uns wirklich ganz gut verstanden. Diese Aktion von Linda werde ich mal so hinnehmen. Vielleicht dachte sie auch, sie sieht doppelt und versuchte den Spuk zu beenden.

      Wir werden sicher von dem Seminar berichten und da wir uns gegenseitig fotografiert und gefilmt haben, werdet Ihr sicher etwas zu sehen bekommen.
      Wann wir berichten, wird sich zeigen.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Da hattet ihr aber tollen Besuch und wir sind wahnsinnig gespannt, wie euer Seminar war.

    Aber viel wichtiger: ALLES LIEBE NACHTRÄGLICH ZUM GEBURTSTAG LIEBE SOCKE!!!!!

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für die lieben Glückwünsche.

      Es ist schon immer ein schönes Erlebnis, wenn man sich persönlich kennen lernen darf. Wir sind gespannt, was Andrea schreibt……

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. *jippi* ich hab es ja schon gelesen :) Sehr schöner Besuch und ich bin natürlich gespannt was ihr noch alles so zu berichten habt!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Rätsel ist gelöst. Wir sind auch gespannt, was Andrea zu berichten hat.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Ui, da hast du ja lieben Besuch gehabt. Aber du gibst uns wieder Rätsel auf. Warum sollte sich denn der newpinscher Blogname ändern? Bekommt die Linda etwa Verstärkung? Na, ihr habt euch bestimmt auch bei schlechtem Wetter eine schöne Zeit gemacht. Wir sind gespannt was ihr alles erlebt habt und freuen uns auf deine Fortstzung.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, die Rätsel werden sicher aufgelöst, aber nicht von mir…Ich halte mich mal zurück…
      Das mit dem schlechten Wetter war wirklich sehr schade, denn ich hätte Andrea und Linda gerne noch etwas von unserer Umgebung gezeigt. Aber durch das Seminar blieb eh nicht viel Zeit, denn wir waren danach richtig doll müde. Aber vielleicht bietet sich noch einmal die Gelegenheit.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Ihr zwei seid ja ein klasse Duo! Das war bestimmt ein ganz großartiges Wochenende. Und an deiner Stelle würde ich mir keine Gedanken darüber machen, dass Linda ausgerechnet einen anderen Tibet Terrier in die Flucht geschlagen hat, Socke. Das hat sie bestimmt nur gemacht, um dir zu zeigen, dass du der einzig wahre Tibet Terrier bist. Oder so ähnlich....
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Duo infernale…Nein, die beiden Fellnasen haben sich verstanden, haben jetzt aber auch nicht miteinander gespielt. Und die Gründe für das verjagen des Tibet Terriers ist uns allen ein Rätsel.

      Es war ein wirklich schönes Wochenende, von dem wir sicher noch das eine oder andere berichten werden…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Mir schwant schönes ! Bin gespannt wie es weitergeht! L.G. Anja & Donna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir schwant richtig….Wir werden sicher ganz bald berichten…..

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Wow Socke, ich bin begeistert, dass du unbekannte Pinscheretten einfach so in deine Hütte lässt. Bei Mädels würde ich vielleicht, aber auch nur vielleicht, mal eine Ausnahme machen. Ansonsten halte ich es lieber mit dem Ausspruch my home is my castle. Ich bin ja sehr gespannt, was ihr beiden noch so alles erlebt habt.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber Chris, Gastfreundschaft wird bei uns sehr groß geschrieben und so freuen wir uns immer sehr auf Besuch mit und ohne Hund. Ganz ehrlich. Zum Glück durften und dürfen wir schon viele Hundefreunde begrüßen. ;o) Es gibt doch nichts Schöneres, als sich persönlich kennen zu lernen. Das hast Du doch auch schon erfahren dürfen.

      Wir sind auch gespannt, was Andrea schreiben wird…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Liebes Söckchen,
    erst einmal gratuliere ich Dir noch ganz herzlich zum Burzeltag.
    Also Blog Kumpel zu treffen, und kennen zu lernen, das ist das Allergrößte findet deine Isi,
    die schon mächtig gespannt ist, wie es weiter ging

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, für die Glückwünsche und auch wir freuen uns immer über Besuch und fahren gerne zu Besuch. Da Socke und Herrchen aber leider nicht fit sind, ist unsere Freude umso größer, wenn man uns besucht. Hier war das Seminar der Anlass uns für ein Wochenende zu besuchen, was uns ungemein gefreut hat.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Was für eine (Geburtstags-)Überraschung! Da bin ich schon gespannt auf die Fortsetzung (gemein, so viele Andeutungen fallen zu lassen! ;-))
    Liebe Grüsse
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, ein bisschen Spannung ist doch ganz schön, oder? Lasst Euch überraschen. Wir sind auch ganz gespannt auf Andreas Bericht. Mal sehen, wie wir darauf reagieren können….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Da hattet ihr aber tollen Besuch! Und wir sind uns ziemlich sicher das sie nichts gegen Tibet Terrier hat, wie könnte man auch...
    Sind schon sehr gespannt auf den Bericht vom Seminar.
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war wirklich richtig klasse. Ein tolles Erlebnis. Andrea und wir werden bestimmt zeitnah berichten.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Ihr zwei seid ein soooo nieliches Duo. Da hattet ihr an diesem Wochenende bestimmt viel zu bequatschen.

    Sind schon sehr gespannt auf das Seminar.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Euch. Es ist wirklich schön, dass man sich direkt so viel zu erzählen hat, obwohl man sich zuvor nur über den Blog kennt….Wir freuen uns auch über den Bericht von Andrea und werden dann wohl noch unseren Senf dazugeben…

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  12. Diese Art von Hippelpippel sind uns auch sehr wohl bekannt.
    LG aus dem windumtosten Ottibotti, was ich mit Kollegenhilfe wieder erreichen konnte.
    Ottimaks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da heute Morgen um 08:30 schon kein Zug fuhr musste ich eh mit dem Wagen anreisen, die Straßen waren voll und die Anfahrt zog sich hin…mehr als zwei Stunden war ich unterwegs. Die Heimfahrt musste ich entsprechend spät antreten. Eine Mitfahrgelegenheit besteht aber auch hier….

      Viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  13. Na, das war ja ein netter Besuch - eigentlich passt ihr sehr gut auf ein Bild :-)

    Wir bleiben gespannt - Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr nett, Danke schön….Wir sind auch gespannt, was Andrea zu berichten hat.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  14. Das hört sich nach einem richtig tollen Besuch an, aber das ist eh ein Selbstgänger wenn A. und die weltbeste Pinscherette sich die Ehre geben.
    Wir sind gespannt auf den nächsten Bericht.
    Viele liebe Grüße mit Knuddeleinheiten fürs Söckchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hoffen, wir sind auch Garanten für eine schöne Zeit. ;o)Wir sind auch sehr gespannt, was Andrea erzählen wird. Wir halten uns erst einmal zurück.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  15. Da sind wir mal mächtig gespannt auf die Neuigkeiten! Habt mal wieder fleißig Fotos gemacht und mal wieder sehen die richtig toll aus :-D! Solche Besuche sind immer toll. Gerade weil man sich meist schon länger "liest", ist es umso besser, wenn man sich dann "in Echt" sieht :-).

    LG Jérôme

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für das Kompliment. Leider gibt es wenige Bilder. Es gab so viel zu erzählen. Und tatsächlich schreiben Andrea und ich uns schon seit zwei Jahren. So war es wirklich schön, sich zu treffen. Und da Andrea so ist, wie sie schriebt war sie mir auch nicht fremd….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  16. Ach und Linda saß gemütlich auf der Couch ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, relativ schnell legte Linda diese als ihren Lieblingsplatz erklärt. War aber erlaubt.

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.