Freitag, 28. November 2014

Kaum zu glauben...

- oder wie schön ein Spaziergang sein kann  -

Socke in Lüdinghausen am 23.11.2014



Liebe Blogleser,


so viele Spaziergänge mit Socke liegen hinter uns, so viele Bilder von Socke gibt es hier und etliche davon haben wir Euch schon gezeigt. Und doch gibt es immer diese besonderen Spaziergänge, die uns besonders viel Freude machen.


Einen solchen Spaziergang hatten wir letzten Sonntag. Es ging nach Lüdinghausen zur Burg Vischering.  Bei schönem Wetter ein beliebtes Ausflugsziel, so dass wir uns Morgens auf den Weg machten.


Leider wird die Burg renoviert und ist von einem Gerüst umrahmt.




Der Himmel war strahlend blau, die Sonne schien, wir waren nahezu alleine unterwegs.  Viele herbstliche Eindrücke konnten wir festhalten.












 















Ganz im Sinne der Physiotherapie ließen wir Socke auf unebenen Wegen laufen, machten Suchspiele, die vollen Muskeleinsatz erforderten. Es gab auch ein bisschen Training.






  





Noch jemand, der immer knipst.







Und am Ende des Tages blieben uns viele Bilder und zwei neue Lieblingsbilder




Ja, es ist schön, Socke zu haben.....

Viele liebe Grüße 



Kommentare:

  1. Das vorletzte Bild gefällt mir richtig gut!!!! Und auch der Ausflug sieht schön aus! Ich hätte ja gerne ne Runde im Wasser gedreht ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  2. Da habt ihr einen sehr schönen Ausflug gemacht und tolle Bilder mitgebracht. Söckchen hatte ihren Spaß. Auf dem einen Bild lacht sie wieder so schön und dieser Blick auf dem letzten Bild ist doch einfach zum dahin schmelzen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Wow, liebe Socke, Du hast so einen wunderschönen Tag mit Deinen Menschen verbracht, dass es mir wirklich so vorkommt, als ob Du auf manchen Fotos lächelst! Ach wie herrlich!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  4. Mir bleibt die Spucke weg, ich kann einfach nur wauzen - herrrrrlich.
    Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Du bist so bescheiden. Nur zwei neue Lieblingsbilder? Ich möchte lieber nicht aufzählen, welche Bilder ich hier noch zu meinen Lieblingsbildern wählen würde, aber ich mag auch dieses kleine Bild rechts über dem rennenden Söckchen ganz besonders gerne. Das sieht aus, als hätte man Socke an den Baum gepuzzlet.
    Insgesamt sieht man aber an den Bildern, dass es ein besonders schöner Ausflug war. Man kann wirklich nicht glauben, dass es schon Ende November ist. Wir haben dieses Jahr wirklich so ein Glück.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
  6. Wieder ein herrlich gelungener Spaziergang, liebe Socke. Das vorletzte Foto ist ganz bezaubernd und deine Hingabe beim Leckerchensuchen ist herzerwärmend.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  7. Ach sind das schöne Fotos...
    Ich hab ja noch ein bisschen was zu tun...
    und habe Verabredungen mit der Gang...
    Bei deinen Fotos kann ich mich toll ausruhen...
    wuff Tibi , die auf dem Sofa liegt...

    AntwortenLöschen
  8. Manchmal stimmt einfach alles: die Begleitung (die stimmt ja bei Hundehaltern sowieso immer), der Spazierweg, das Licht, die Stimmung,... Dann entstehen auch die schönsten Fotos.
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
  9. @all: Wir sind ganz begeistert, dass Ihr uns alle auf unserem Spaziergang mit soviel Freude begleitet habt. Und Eure lieben Kommentare zu unseren Fotos, namentlich unseren Lieblingsbildern macht uns natürlich ganz besonders viel Freude. Das ist wirklich sehr lieb von Euch.....

    Wir danken Euch und senden Euch viele liebe und herzliche Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.