Mittwoch, 6. August 2014

Eine andere Welt

-  oder Impressionen aus dem Arbeitsalltag -
Hier geht es jetzt nach Hause.



Liebe Blogleser,

heute möchte ich Euch gerne ein Stück in meinen Alltag mitnehmen. Die Arbeitstage verbringe ich in Zentrumsnähe einer Großstadt. Dies ist ein wahres Kontrastprogramm zu unserem Wohnort, der fast ländlich gelegen ist.

Und die "Reise in diese andere Welt" trete ich mit dem Zug an. Und davon habe ich Euch ein paar Eindrücke mitgebracht.









Und hier beginnt nun der Arbeitstag...



Und abends geht es natürlich wieder zurück, was ich kleine Wohltat empfinde. Besonders schön ist es, wenn mich  das Söckchen - weil sie mit Herrchen unterwegs war, der einen Termin in der Nähe hatte - abholt. Da beginnt "das nach Hause kommen" schon vor dem Dienstgebäude.

Hallo Frauchen.

Dieses Lächeln ist so herrlich....

Und so schafft es Söckchen, das ich nur glücklich bin.


Und jetzt geht es nach Hause.....



Und richtig zu Hause  angekommen bin ich auf dem Gassigang, den wir sofort bei Ankunft starten. Während wir froh sind,  Ruhe zu finden, kann es für  andere nicht rasant und laut genug zu gehen. 



Mittlerweile beginnt es auf der Runde schon zu dämmern. Und wenn die Straßenbeleuchtung und  Außenbeleuchtung an den Häuser angeht, dann ist es  Zeitfür uns  nach Hause zu gehen. 



Und das Söckchen lacht immer noch...






Und wer Lust auf mehr Bilder – namentlich auf weitere Bahnimpressionen  - hat, der findet sie als Fortsetzung hier auf dem einfach Socke-Fotoblog. 

Wir genießen noch ein wenig den Feierabend und wünschen Euch einen erholsamen Abend mit Euren Fellnasen.

Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Was für ein langer Arbeitstag - seufz - wäre schön, wenn der Chef "einfach so" da Geld überweisen täte ...

    Eure Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bente, darf ich dies meinem Chef einmal so vortragen? Mir würde es gefallen….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Schöne, fast schon melancholische Bilder eines Tages. Aber mal unter uns Gesangsbrüdern: Das Bild des Treppenhauses hast Du en passant auf dem Weg zum Fahrstuhl aufgenommen, oder? ;)

    LG,
    Ralph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank. Und unter Gesangsbrüdern und – schwestern. Ich habe Angst im Fahrstuhl stecken zu bleiben und kann die Nähe zu vielen Menschen nicht gut haben. Ich laufe immer die Treppen, muss aber nur in die 4. Etage….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Ein Kontrastprogramm auf das man als "Landei" gerne verzichten täte.
    Dennoch sind die Bahn-Impressionen mit einer ganz besonderen Stimmung versehen,wirklich sehenswert.
    Aber Sockes lächeln überbietet das ganze natürlich :-).
    Ich hoffe ihr startet heute gut in den Tag.
    Mit lieben Grüßen
    Johanna und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Das ist schön, dass Du Sockes Lächeln auch magst….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Liebe Sabine,

    da siehst du mal wieder, dass das nach Hause Kommen doch das Schönste ist, vor allem, wenn so eine fröhlich lächelnde Fellnase auf dich wartet. Ich hoffe, die Feierabende werden nicht immer so spät, im Winter ist es ja dann schon lange stockduster...

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr? Leider wird es nicht besser, ab September muss ich länger arbeiten, da mein Mann wieder Unterricht hat und ich dann erst später zum Dienst fahre, um Socke morgens ausreichend zu versorgen. So ist es immer und ich bin dann erst um 20:30 – 21:00 Uhr zu Hause. Dann ist es immer dunkel. Ich strahle aber, weil ich Socke habe….

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Und genau dieses Lächeln ist es doch wo wir uns den ganzen langen Arbeitstag drauf freuen!!!

    Liebe Grüße

    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank. Wie schön, dass Du das genauso siehst….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Was für ein lächeln :) da schmelze ich ja dahin!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Bonjo, das geht mir bei Deinem Blick genauso….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Liebe Sabine,

    mal ganz andere Eindrücke und Bilder - aber auch sehr sehenswert. Wobei ich Dich sehr gut verstehe, mit einem Lächeln von Socke und einem Spaziergang kann der Feierabend beginnen. Ich fahre ja mit dem Auto (weil ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln leider nicht ins Büro käme) und auch für mich beginnt die Entspannung mit meinem Spaziergang mit den Fellnasen.
    Unsere Abendrunden sind noch relativ hell, aber wir brauchen seit heute Morgen eine Lampe ... daran merke ich, dass sich der Sommer wieder dem Ende neigt.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank. Ja, wir merken auch schon, dass die Tage kürzer werden, haben aber kein Problem damit….Denn, was sollen wir tun. Aber noch gehen früh ohne Lampe…

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Schöne und spezielle Bilder. Mal was ganz anderes. Es war spannend.

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank. Das freut mich sehr, Ramona.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Ooooh, das ist ja toll, du bist also auch ein Bürohund.
    Ich darf nicht mit, dabei scheint das doch gar nicht so schwer zu sein, oder?
    Ich finde jedenfalls du machst das super und soll ich dir ein Geheimnis verraten? Die Mama lächelt nicht nach jedem Arbeitstag so toll wie du!

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nicht, meine liebe Abby. Ich war zwar schon mal in Frauchens Büro,aber ich hole Frauchen ab, wenn ich mit Herrchen unterwegs bin und wir einen termin in der Nähe haben. Mit Herrchen bin ich durchaus öfter dienstlich unterwegs....
      Ich kann daher auch nur lächeln, weil ich eben nicht den ganzen Tag arbeiten muss. Aber ich weiß, was Du meinst...

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  10. Ja Socke - mit diesem Lächeln kann der Arbeitstag von deinem Frauli nur schön enden.
    Liebe Grüße
    Monika & Co.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank....

      Ich denke auch Kiddy und Hazel sind oft Dein Tor für besonders schöne Stunden...

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Liebe Socke,
    ein ganz schön langer Arbeitstag, da hoffe ich, dass der Lohn auch stimmt.
    Schön, dich auf deinem Weg zu begleiten.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin zufrieden, obwohl ich sicher mehr verdient hätte. Es ist schon anstrengend, aber ich muss ja nur noch 22 Jahre an die Schüppe.;o)

      Du siehst ich versuche es mit Humor zu nehmen....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.