Mittwoch, 5. März 2014

„Antonym“ kenne ich nicht…

-  und dennoch begleitet er uns -  

Socke in Senden am Kanal im 14.02.2014


Wuff und Wau Ihr lieben Blogleser,


vor gut zwei Wochen waren wir auf meiner Gassirunde am Kanal. Diesmal in Höhe des Sendener Schlosses. Es war ein Spaziergang voller Gegenteile, Gegensätze oder "Antonyme".


Denn wir sahen vom Land aus auf das Wasser.


Wir spazierten am Kanal (künstlich angelegt) und an der  Stever  (natürliches Gewässer).





Größtenteils lief ich ohne Leine. Aber auch online waren wir kurz unterwegs. 



Ich war teilweise etwas  nachdenklich und dann wieder sehr fröhlich gestimmt. 
 



Wir sahen einen blauen Himmel von der Erde aus.



Wir trafen am 14.02.2014 auf Vorboten des Frühlings im kalendarischen Winter.



Und die Frühlingsvorboten zeigten sich neben den Resten des Herbstlaubes. 




Ich lief durch die Sonne und den Schatten.



 Ihr seht mich sitzend, stehen und laufend. 





Ich schaue in die Kamera oder auch nicht.





Wir als Landratten trafen natürlich auch auf  Wasservögel. 








 Ich spiele mit dem Stöckchen oder Frauchen mit der Kamera.





Begleitet Euch das Antonym auch schon mal oder ist es Euch fremd?


Viele liebe Grüße



Kommentare:

  1. Hey Socke,
    also "Antonyme" kenne ich nicht...wahrscheinlich bin ich zu schnell für diese "Antonyme"...ich flitze ja quasi nur herum ;)

    *podsche* deine Amber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach so, dass kann natürlich sein, liebe Amber.
      Ich habe sie ja auch erst jetzt entdeckt.
      Vielleicht braucht es etwas Zeit, bis sie sich Dir zeigen. Ich werde ja schon 7 Jahre alt.

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  2. *Grübel*nein auch wir scheinen es nicht zu kennen oder ist es nur schon zu spät?
    Jedenfalls sind eure Fotos bemerkenswert schön geworden ;-).
    Liebe Grüße
    Johanna mit Lila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Das wundert mich aber. 4 Augenpaare müssten doch viel mehr sehen….
      Ach, sei es drum. Wenn Euch die Bilder gefallen, dann sind wir hier glücklich.

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  3. Liebe Socke,
    Wir haben auch so viele Antonyme wie Ihr, nur wussten wir das nicht! Ab jetzt, dank Euch, aber schon und in Zukunft noch mehr darauf achten werden wir!
    Liebe Grüße und Danke!
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, gerne Arno…Na, da bin ich mal gespannt, was Ihr so findet an Antondingsbums…

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  4. Liebe Socke,

    nein, ganz so viele Antonyme haben wir leider nicht. Winter und Frühling, das kennen wir, on- und offline, auch. Aber Wasser haben wir hier nur selten. Trotzdem sehen deine Fotos nach einem richtig schönen Socke-Spaziergang aus und wir freuen uns, dass wir dabei sein durften.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke mein lieber Chris…So ein Gedöns brauch ja auch kein Hund.
      Aber Frauchen halt wieder. Puuh, das ist ganz schön anstrengend,
      was die sich immer so einfallen lässt. Aber nichts sagen…

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  5. Ist grad so schön draußen, riecht überall so gut und wir sind so beschäftigt. Anto...was? Frauchen?! Nein, Frauchen kennt das Wort auch nicht, meint aber, wir könnten die Dinger hier auch finden. Wir gehen gleich mal auf die Suche!
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vergnügt Euch lieber auf Hundeart. So etwas brauch man doch nicht…

      Vielen lieben Dank und viele Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Das hast du aber ganz toll geschrieben Socke! Liebe Grüsse Diva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Diva. Sehr lieb von Dir.

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  7. Mensch, da ist euch aber wirklich ein toller antonymer Post gelungen. Sehr schön :-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lilly, Du bist sehr lieb und Frauchen wird sich freuen. *seufz*
      Hoffentlich macht sie dann nicht weiter, bei meinem Futter. Trocken oder nass, Obst oder Gemüse….

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  8. Wir haben keine Antonyme ... wir sind einfach nur sehr widersprüchliche Persönlichkeiten :)
    Wie immer ein toller Beitrag von euch Beiden - unverkennbar Socke und Sabine ... und wir konnten auch wieder etwas lernen!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, ha, ha widersprüchliche Persönlichkeiten. Das ist super, Isabella.

      Danke schön, Du bist sehr lieb.

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  9. Hehe wie schön :) also bei mir gibt es entweder chilln oder aktion :)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, ha, ha bei mir am liebsten Chillen....

      Du bist mir einer...Das mag ich

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.