Sonntag, 23. Februar 2014

Was macht den Friseurbesuch entbehrlich...?

- ein Tag am Dortmund- Ems-Kanal -

Socke vom Winde verweht...(Februar 2014 am Dortmund-Ems-Kanal)



Wuff und Wau Ihr lieben Blogleser,


ich melde mich mal, nicht, dass Ihr mich vergesst. Mir geht es zwar noch nicht sooo gut, aber seid gewiss, das wird wieder. Bestimmt... Eure lieben Kommentare haben mich sehr gefreut.

Ich zeige Euch heute Bilder, die vor gut zwei Wochen gepustet, nein natürlich gemacht wurden. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie windig es am Kanal war. Die Sonne schien, aber puuuuh....
"Windstill" geht anders.




                     Ich dachte ich sei ein Sahneschnittchen,                  Windbeutel trifft es wohl genauer.

Da bleibt kein Windlicht an.


Bei dem Sturm wird jeder Hund zum Windhund.
Von wegen am Dortmund-Ems-Kanal, das ist ein Windkanal.

Bitte mach doch mal die Windmaschine aus.

Wie, ich bin ein Windröschen?

Da kann selbst ein Windsor nicht die Haltung bewahren.

Und das nennt man wahrscheinlich Windsurfen.

Hier könnte ich windjammern.

Ha, ha...Windspiel, sehr lustig.
Aufwind bekomme ich aber nicht.

       Könntest Du Deinem Herzen einen Windstoss geben, die Windrichtung ändern und nach Hause windsurfen?

Jetzt reicht es mir..



Wünsche Euch allen eine windstille Woche.

Viele liebe Grüße




Kommentare:

  1. Da wurde das Söckchen gottseidank nicht vom Winde verweht !

    Um dort die Frisur zu halten wäre wohl ein Ganzkörperhaarnetz notwendig gewesen - jedenfalls wird aller Dreck (der natürlich gar nicht vorhanden war) herausgeweht und weder Floh noch Zecke hält sich an diesem Windkanal :-)

    Wunderschöne Bilder.

    ♥Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganzkörpernetz, ha, ha,ha.

      Gibt es so etwas überhaupt? Aber stimmt, so eine Luftdusche reinigt natürlich auch das Fell. Das werde ich einmal als echte Alternative zum Baden dem Frauchen vorschlagen.

      Blöd, nur, dass ich gar nix sehen konnte.

      Danke schön und Wuff & Wau
      Socke

      Löschen
  2. Liebes Söckchen,
    wie könnten wir dich denn vergessen? Wir doch nicht! Wir wünschen dir weiterhin gute Besserung.
    Dort am Windkanal hat es dir aber ordentlich die Frisur verwurschtelt. Herrje, konntest du überhaupt noch was sehen? Also unser Frauchen hätten wir dort an die Leine nehmen müssen. Nicht das uns das Leichtgewicht weg geflogen wäre. Aber dein Frauchen hat sehr schöne Bilder gemacht.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Leine wehte nur so hin und her und so haben wir uns entschlossen, dass wir auch eigenen Füßen stehen wollen. Frauchen ist ja auch wahrlich kein Leichtgewicht. Sie hat genug Ballast, um zu stehen.

      Zudem hatte ich mit dem Wind zu kämpfen, um ihn aus meinem Gesicht zu bekommen. Der Vorhang störte erheblich meine Sicht, wie ihr schon richtig bemerkt habt.

      Vielen lieben Dank und Wuff & Wau
      Socke

      Löschen
  3. Die Fotos sind klasse,
    und eure Wortspiele dazu einfach genial.
    Ich persönlich hasse es ja wenn meine Haare ständig im Gesicht.....dennoch sieht Socke in jeder Böe hervorragend aus ;-).
    Liebe windstille Grüße
    Johanna mit Lila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Johanna,

      das ist aber ein ganz lieber Kommentar. Vielen lieben Dank dafür. Das erfreut uns sehr. Ich mag es auch nicht, wenn mir die Haare ins Gesicht fliegen, aber Socke besteht ja nur aus Fell. Sie hat keine andere Wahl, bis auf das Ganzkörperhaarnetz, dass Bente ins Gespräch brachte.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Liebe Socke,
    bestimmt vergesse ich Dich so schnell nicht, sei unbesorgt! Deine heutigen Fotos sind wirklich genial, man hat mit Dir mitgefühlt! So viel Wind mag ich auch nicht so besonders! Ich denke immer, er will mich von Hinten angreifen!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich Arno, dass ich Dir in Erinnerung bleibe. Wind von vorne mag ich noch ganz gerne, aber von hinten, wenn er mein Röckchen hoch hebt, dann setze ich mich hin. Das geht ja man gar nicht….

      Vielen lieben Dank und Wuff & Wau
      Socke

      Löschen
  5. Das war ja eine windige Angelegenheit ;)

    *podsche* Amber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmmh, so war es. Da wären wahrscheinlich sogar Deine Punkte verschoben worden…:o)

      Wuff & Wau
      Socke

      Löschen
  6. Hahaha, dieses Posting ist ja total durch den Wind...

    LG Andrea und Linda, die finden, dass Socke unbedingt Haarmodel werden sollte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu,

      durch den Wind waren wir, als wir wieder im windgeschützten Heim waren und in Windeseile die Windseiten des WWW durchsuchten, um einen entsprechenden Post zu schreiben. Von Windpocken bis Windeleimer bliesen wir alle Vorschläge ab und zeigten uns eher als laues Lüftchen mit diesem Post.

      Schön, dass er Euch dennoch gefällt.

      Du kannst Deine Frisörin ja mal fragen, ob sie Interesse an Socke als Haarmodel hat, wobei Socke schon jetzt sagt, sie würde mich niemals auf ihren Schoß unter den Umhang sitzen lassen und statt Weingummisüßwaren und Kaffee hätte sie lieber ….

      Ihr wisst schon.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Liebe Socke,

    du als Windhund - das gefällt uns. Aber sag mal, bei so viel Wind, nimmst du da dein Frauchen nicht lieber an die Leine, damit sie nicht davon fliegt?

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön , genauso wie Du uns mit ganz viel Fell gefällst...Und Frauchen ist standfest, schließlich konnte sie ja noch knipsen...

      Wuff und Wau
      Deine Socke

      Löschen
  8. Huch, hat Socke überhaupt noch gesehen, wo sie hin lief oder war es eher ein absoluter Blindflug? Beim Betrachten der Fotos denke ich unwillkürlich an Knoten im Haar. Ich hoffe ich täusche mich.

    Das letzte Bild ist der Knaller!!! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu Brösel,

      klasse Dich hier zu lesen. Nein, ich konnte nichts sehen. Aber ich habe mein Rudel gerochen. Wärest Du mit Deiner Perücke dabei gewesen, hättest Du merken können, wie es so ist.das wäre ein Spaß gewesen…

      Wuff und Wau
      Socke

      Löschen
  9. Socke mit Sturmfrisur ... zu süß und schön, dass es ihr schon ein klitzekleines wenig besser geht!

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, leider sind die Fotos von der vorletzten Woche. Socke ist aber auf dem Wege der Besserung.

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Ja, Socke und ich kann mir gut vorstellen, wie dein Fell anschließend vom Winde zerzaust war...
    Jedenfalls war es bei Willy in der letzten Zeit auch so... Und das Bürsten nachher... -:(
    Grüße von
    Cobia mit Willy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist im Moment schlimm mit dem Fell. Es sscheint die Zeit des Fellwechsels zu sein.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Huhu das sieht ja total süß aus :) so viele verwehte Bilder :)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, meine lieber Bonjo.....

      Wuff & wau Socke

      Löschen
  12. Hallo liebe Socke,

    traumhafte Bilder hat dein Dosenöffner mal wieder gemacht.
    Hast du nicht Lust bei meinem Gewinnspiel mitzumachen?

    Liebe Grüße
    Mareike & Chilli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, da muss ich mal schauen....

      Wuff und Wau

      Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.