Sonntag, 24. November 2013

Alles reif....

-    oder heute steht alles im Zeichen von REIF!!! -
Socke im November 2013

 Liebe Blogleser,


heute gibt es quasi ein Mottoparty bei uns. Es dreht sich auf unserem Spaziergang alles um reif. 

Erst einmal  sahen wir  Raureif, also gefrorenen Tau auf den Pflanzen.





Die Bilder vom Sonnenaufgang im Nebel sind brandaktuell und damit reif zum Vorzeigen und auch dieser Text ist  spruchreif.



Wir fuhren nicht mit dem Auto, was nicht an der Bereifung lag, sondern an unserem Entschluss in der näheren Umgebung zu laufen.  Frauchen,  lebenserfahren, abgeklärt und in  mittleren Alter, also auch schon etwas  reif, trug  dabei einen Schal mit Streifen. Leider gibt es davon kein Foto, aber ihr könnt uns glauben.   

Aber so ähnlich sieht der Schal aus....

Wir haben auch wieder geübt. Zwar nicht auf dem roten Weg, sondern in den Baugebiet. Insoweit ist der Trainingsplan mit wechselnden Trainingsorten durchdacht und wohl überlegt, also ausgereift.


Die mitgeführten Belohnungsleckerchen sind essbar, genießbar und bekömmlich also, reif zum Verzehr.


Ich bin ja kein Welpe, oder Junghund mehr, also eine reifere Fellnase . Ich bin klug genug, die Aufgaben von Frauchen zu erledigen, zu verstehen. Also meine geistige Reife ist gegeben. Nicht zuletzt bin ich mit tibetischer Ruhe und Gelassenheit gesegnet, also habe ich eine auch als Reife bezeichnete Besonnenheit. 

Und nun bin ich mehr als entschlossen, mir diese Leckerchen zu verdienen, ich bin bereit und reif dafür.

Jetzt ist es angezeigt aufzupassen und es ist vonnöten zu agieren. Somit ist die Zeit reif für das Training

Und wie aus dem Stegreif absolviere ich mit Frauchen das Programm. 



Das Achten auf Frauchen und die Befolgung der Kommandos bedurfte keiner reiflichen Überlegung.

 Mein Training war heute wieder tadellos, vorbildlich, so dass man von einer reifen Leistung sprechen kann. Frauchen sprach im Rahmen der Impulsekontrolle sogar von bühnenreif.
Und nach dem Spaziergang mit Beschäftigungsprogramm bin ich zufrieden und bettreif.


Ist bei Euch alles reif?

Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Liebe Socke,
    vor allem sind wir gerade eines,nämlich reif für das Bett.Aber nach reiflicher Überlegung,stellen wir fest das die kommende Nacht,reiflich viel reif bringen wird.Deshalb werden morgen früh,hoffentlich Bilder von reifen Gedöns gemacht.
    Genug Zeit zum Reifen bleibt ja noch ,-).
    Der Schal ist dir perfekt angepasst.
    Auf eine angenehme Nachtruhe,
    Johanna und Lila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och menno, jetzt haben uns Jo und Lila unser *reif* weggeschnappt!!! Nämlich reif fürs Bett, das sind wir nach dieser Woche auch... Ach was, wir sind gleich mal urlaubsREIF oder REIF für die Insel.

      So aus dem StegREIF fällt uns deshalb nur noch ein, dass dieser Post mal wieder druckREIF war, doch das Söckchen statt einem gestREIFten Schal lieber einen StirnREIF oder ArmREIF hätte bekommen sollen.

      Genug geREIFT für heute

      Andrea und Linda

      Löschen
    2. Liebe Johanna,

      wie gut ich Euch verstehen kann. Ich bin heute seit mittags schon bettreif. Doch gerne möchte ich zuvor Dir ganz lieb für Deinen Kommentar.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
    3. Liebe Andrea,

      optimieren lässt sich hier sicher eine ganze Menge....Aber das thema reif legen wir ab und uns zu Bett.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Mal wieder ein sehr süßer Post aber der Sonnenaufgang im Nebel ist nicht zu schlagen und deswegen muss ich mir die Fotos jetzt noch einmal ansehen ;-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das freut uns sehr, ganz doll, megamäßig.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Fantasie ohne Ende - wirklich bühnenreif - da können wir euch nur ein ganz excellentes Reifezeugnis ausstellen ! Vielleicht würde die REIFeisenbank euer nächstes Projekt reiflich sponsern ?

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das freut uns sehr. Naürlich ist fraglich, ob uns noch etwas einfällt, was gefällt....
      Wir hoffen und sehen auch schon den Silberstreif am Horizont....

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. So schöne stimmungsvolle Reifbilder und fröhliche, fleißige und vor allem süße Bilder von Socke, mit oder ohne Schal!
    Eine reife Keistung!
    Liebe Grüße
    Euer Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, mein lieber Arno. Dein Kommentar freut uns sehr.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Reife Leistung die ihr da vollbracht habt! Ich bin erstaunt, wie oft ihr das Wort wirklich unterbringen konntet - mein Kompliment dafür!! Die Reifbilder sind wirklich schön geworden ... natürlich kein Vergleich zu den Socke-Bildern :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist so lieb Isabella, vielen, vielen dank. Das freut uns natürlich sehr.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Huhu Socke,
    bin ganz verdreht vom vielen Gereife:-) und Josie ist begeistert von den Reifbildern.....hatten wir heute Morgen auch, aber Frauchen hat die Knipse vergessen. Mir gefallen die Bilder mit dir am Besten. Was bist du doch für eine Schöne....und so gelehrig, boah.
    Wünsche euch noch einen schönen Tag.
    Fröhliches Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, mein lieber Ronny. Dein Kommentar hat uns sehr gefreut. Socke fühlt sich geehrt und grüßt Dich mit einem Nasenstups.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Hallo Sabine,

    ein toller Text zum Thema Reif! Ich bin zwar noch nicht sooo REIF, wie das Söckchen, aber den RauREIF hatten wir heute morgen auch schon und da war Frauchen doch sehr glücklich, dass sie ihre WinterREIFen schon auf dem Auto hat. Dafür bin ich überREIF für all die tollen, duften Mädels, die hier gerade herum REIFen und nur so auf mich warten.

    Reif-Reif dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie klasse, Chris, du hast es drauf. Ha ha ha...Und eine Überreife kann auch zu enormen Qualitätssteigerungen führen. ;o)

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke



      Löschen
  8. Hey Socke,
    wir hatten heute morgen das erste Mal Reif...
    Und meine Schwester Pippa fand es ziemlich eklig und eiskalt an ihren Pfoten.. *kicher*

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu, das glaube ich wohl...Aber sie wird sich ganz shnell an das Wetter gewöhnen und es lieben...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.