Sonntag, 14. Juli 2013

Warum ich Socke sooo lieb habe...(5)

-weil Socke sich neugierig*  an allem interessiert zeigt - 

* auf Anregung von Bente

Socke im Juli 2013

Liebe Bloggleser,

und wieder berichte ich, warum ich Socke so lieb habe. 

Wenn ich mit Socke unterwegs bin, dann begleitet mich  nicht nur ein Gefühl der Zufriedenheit, sondern auch  eine kleine Digitalkamera. Und wenn ich etwas entdecke, was ich gerne ablichten möchte, dann kommt Socke und will unbedingt sehen, für was ich mich interessiere. Sie kommt mit Ihrer Nase zwischen die Kamera und das anvisierte Objekt.  Manchmal drücke ich gerade dann schon auf den Auslöser, so dass die nachfolgenden  Fotos entsehen. Diese sind eigentlich nicht vorzeigbar, verdeutlichen aber gut, was ich meine. 


Frauchen, was hast Du da entdeckt? Lass mich auch mal schnüffeln.....

Frauchen, was hast Du da? Ist das was für mich?

Nach dem Schnüffeln schiebt sich Socke immer weiter  sich vor die Kamera, als wolle sie sagen, nun fotografiere doch mich. Ich bin viel hübscher… Dann setzt sie sich auffordernd vor mich hin….

Socke,  meine kleine neugierige an allem interessierte und zauberhafte Fellnase. 


Viele liebe Grüße

Kommentare:

  1. Oh ja, der Herr Bohne ist auch sehr neugierig, aber psssst, das will er nicht hören :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineJuli 15, 2013

      Hallo,

      das freut mich zu hören, das auch Männer neugierig sind. Denn eigentlich sagt man das nur uns Frauen nach....;-)

      Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Lach, das Szenario kenne ich nur so gut Sabine und ich finde es sehr schön, zeigt es doch, dass man wirklich gemeinsam spazieren geht. Mal gehe ich schauen, was Linda entdeckt hat und mal kommt sie eben schauen, was ich so gefunden haben könnte. So macht Spazierengehen Spaß...

    LG A&L

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineJuli 15, 2013

      Liebe Andrea,

      ich hatte schon gechrieben und schwupps, weg war der Kommentar.

      Jetzt wo Du Dich outest, gebe ich auch zu mich für das zu interessieren, was Socke so entdeckt. Nur gibt es halt keine Bilder davon, wie ich mit meiner Nasenstpitze in das Bild komme.

      Aber Du hast Recht, so geht man gemeinsam Gassi und legt nicht nur gemeinam den gleichen Weg zurück.

      Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und viele Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Was willst du auch roten langweiligen Klee fotografieren, wenn du das Söckchen haben kannst - verstehe ich auch nicht - im Übrigen heißt das "an allem interessiert" und nicht "neugierig" !

    Liebe Grüße - ♥ Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineJuli 15, 2013

      Liebe Bente,

      natürlich hast Du Recht, aber vielelicht versuche ich ja auch so schöne Aufnahmen zu machen wie Dein Frauchen. Nun ja, jeder fängt ja mal klein an. Aber natürlich kann ich dabei nicht das Söckchen übersehen...

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Zauberhafte Socke, so süß und so bestimmt! So macht man wirklich am Besten! Die Menschen interessieren sich für komische Sachen, da müssen wir Hunde uns einfach vergewissern, was diese doch sind, damit wir Euch Menschen besser verstehen können! Und Aufmerksamkeit ist so und so die beste Belohnung!
    Liebe Grüße
    Dein Arno (auch immer mit der Nase dabei!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineJuli 15, 2013

      Lieber Arno,

      Du weißer Charmeur....Und Du hast auch so Recht, Bist ein schlauer Hund. Aufmerksamkeit ist die bester Belohnung. Genau!!

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. ... und wenn man seinen Hund gut kennt, sieht man manchmal schon im Ansatz, was Hund entdeckt hat ... *lach* und kann reagieren.

    Ja Sabine, das ist geimensam spazierengehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineJuli 15, 2013

      Danke Tatjana,

      Du hast so Recht.....gemeinsames Spazieren gehen, heißt mehr als nrt den gleichen Weg zu laufen.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Liebe Sabine,

    Deine Socke ist eben sehr clever - die weiß nämlich, dass man nie genug Bilder vom Hund haben kann :) Blumen gibt es immer wieder - aber Dein Hund in genau diesem Moment ist einmalig!

    Ich lese immer wieder gerne, wie sehr Du mit Socke verbunden bist.
    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineJuli 15, 2013

      Liebe Isabella,

      ich danke Dir recht herzlich für diesen ganz besonderen Kommentar. Deine Worte rühren mich und es freut mich, dass Duuns gerne besuchst. Wir freuen uns auch jedesmal, Dich hier zu lesen...

      Viele Liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. ...lach....
    das kommt mir gerade total bekannt vor... grins...
    aber nun hat sich das gewendet...
    Sobald Sindy die Knipse sieht... dreht sie den Kopf weg... lach....
    Das sind echte Glücksmomente, wo ich sie schön vor die Linse bekomme... lach...
    Aber du liebe Socke hast natürlich völlig recht,
    du bist schöner als jedes Blümchen ♥

    Herzlichst nathalie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nathalie,

    Lässt sich Sindy nicht gerne ablichten? Socke liebt das, bleibt artig sitzen und schaut auch noch in die Kamera.

    So sind sie unsere Fellnasen, wobei ich finde, dass Du Sindy, gerade in den letzten Wochen, ganz besonders niedlich einfängst.


    Viele liebe Grüße
    Sabine mit in die Kameraguckerin Socke

    AntwortenLöschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.