Dienstag, 21. Mai 2013

Zwiegespräch beim Fotoshooting



- oder Chiru und Socke hecken etwas aus -

Socke(li.) Chiru (re.) in der Westruper Heide/ Haltern am See am 20.05.2013


Liebe Bloggleser,

Pfingstmontag, irgendwo in NRW. Das Wetter ist trüb, aber trocken. Zwei einsame Tibeter mit blondem Haarkleid gehen durch die Heide. Begleitet werden sie von ihren Frauchen und einer kleinen kompakten Kamera.
Die beiden Blondschöpfe heißen Chiru und Socke. Die Stimmung war gut, aber nicht überschwänglich. Irgendwann wurde zum Fotoshooting gebeten. Dabei ging es nur um ein paar Erinnerungsfotos, denn zum richtigen Fotografieren waren die Lichtverhältnisse gänzlich ungeeignet. Die beiden Fellnasen hatten keine Lust und kamen auf die Idee, das sowieso schon fototechnisch eher unbegabte Frauchen ein bisschen zu ärgern. Sie beschlossen, nicht gemeinsam in die Kamera zu gucken. Das Zwiegespräch der Beiden könnte in etwa so abgelaufen sein.





 
 
 
 
 
 



...und tatsächlich  wurde die Kamera nach diesem Foto eingepackt und alle machten sich auf den Weg nach Hause…Noch heute ist beiden nicht klar, ob von einem Erfolg ihrer Strategie gesprochen werden kann.


Viele liebe Grüße

Sabine mit Socke






Kommentare:

  1. haha, ihr zwei Hübschen seid aber auch frech!
    Tolle Bilder und toll zu lesen und zu sehen, dass ihr euch getroffen habt! Sowas finden wir immer sehr spannend ;)
    LG,
    die Pinselpfoten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 22, 2013

      Liebe Clara,

      ja, ja, ganz schön keck die Beiden....

      Danke für Deinen lieben Kommentar. Sali und ich kennen und jetzt fast ein Jahr und treffen uns gelegentlich, leider nicht so oft, aber wenn, dann um so schöner....Bin froh, dass ich sie und den super schönen Chiru kennen darf.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Zu köstlich die schöne Bilder-Geschichte der beiden Süßen!

    Tolle Idee auch - liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 22, 2013

      Liebe Monika,
      liebe Bente,

      vielen Dank für Euren Kommentar. dass Bente begeister ist, kann ich verstehen. Sie trägt den Schalk ja auch im Nacken. ;-) Und ich trage es mit Humor, dass unsere Fellnasen sich den Spaß erlaubt haben. Vor allem, wenn es der Leserschar gefällt....

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Tolle Geschichte ..... und vielleicht der Grund, warum sich meine Tippse nur mit mir allein 'rumschlägt???? *grübel*
    Lg, Enya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 22, 2013

      Liebe Enya,
      ich freue mich Dich hier zu lesen und danke Dir für den Kommentar. Da ist Dein Frauchen mir aber um Einiges voraus...Ich sehe, ich kann noch viel lernen.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. *lach* Eine schöne Bildergeschichte! Aber Socke mach dir nix draus! ICH mach das auch immer so. In dem Moment, wo der Auslöser klickt, gucke ich weg und die Kamera ist sooo langsam, dass Frauchen mich meistens nur im Profil kriegt. Du musst nur wissen, wie. Viel Spaß mit deinem Hundekumpel noch.

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff Chris,

      *kicher* und die Zweibeiner merken es nicht und geben nicht auf. Nun, ja im Zeitalter der Digitalkameras kein Problem....Aber wenn die Fotos so mies sind, dann müssen sie für eine Bildergeschichte herhalten...

      Danke fürs Voerbeischnüffeln und Deinen tollen Kommentar

      Wuff Socke

      Löschen
  5. Ihr beiden Süßen habt es drauf...aber die Geschichte ist, trotz Fotoverweigerung, super geworden.

    Liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 22, 2013

      Hallooooo,

      ja, mehr als ihr Frauchen beim Fotografieren. Und was macht Mensch dann, lenkt durch eine Geschichte ab.

      Danke fürs Vorbeischauen und liebe und herzliche Grüße und einen dicken Knuddler an Nase. Frage mich, ob die Sehnsucht nach Socke und Chiru Nases Herzchen in Mitleidenschaft gezogen hat??????

      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Wir haben ja sehr gute Pillen...ich hoffe, die helfen auch in diesem Fall!

      Außerdem ist Nase unter ständiger "ärztlicher Kontrolle", da kann er die Fotos hoffentlich verarbeiten :-))) Ich sehe es spätestens beim nächsten Ultraschall.

      Liebe Grüße Conny

      Löschen
  6. Gut gemacht - so beschäftigt man Frauchen :) Aber ich glaube nicht, dass diese Technik auf Dauer Erfolg hat. Die Bilder (geschichte) sind nämlich viel zu goldig geworden und machen richtig Laune.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 22, 2013

      Oooch, Isabella, das ist aber soo lieb von Dir. Danke schön. *rot werd*

      Freue mich immer Dich zu lesen und 1000 Dank für Deinen, wieder einmal ganz lieben Kommentar.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Schöner kann ein Morgen nicht anfangen Sabine!!! Die Bildergeschichte ist sooooo herrlich und ich lache mich "krümelig" über unsere beiden Süssen.
    Ich finde die beiden sind schon ein tolles Team!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 22, 2013

      Liebe Sabine,

      ich war erst nicht sicher, ob ich die Bilder überhaupt zeigen kann. Aber als Bildergeschichte geht es so grade..... Ich wurde noch darauf aufmerksam gemacht, dass es auf dem zweiten Bild so aussehe, als ob Chiru einen Heiligenschein habe. Gemeint ist das Schilf im Hintergrund. Na, wenn das nicht einmal die Geschichte unserer scheinheiligen Fellnasen unterstreicht.

      War schön mit Dir, vielen Dank und ich drücke Dich

      Sabine

      Löschen
  8. Da hat schlechte Laune keine Chance mehr ;) Super Idee, sehr süß umgesetzt. Zur Perfektion fehlte nur noch ein "wir haben die Haare schön"...

    Linda: "Mein Trick zur Fotoverweigerung - ich bin viiieeeellll zu schnell für Frauchens Kamera - hehe. Auf den meisten Bildern ist deshalb nämlich gar nichts drauf von mir :D "

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 22, 2013

      Liebe Andrea,

      ja, ja die Haare schön, haben die Beiden eigentlich immer.....

      Und Chiru ist auch so ein Powerhund, der gerne der Kamera entwischt. Da habe ich auch keine Chance. Aber Socke ist eher, na sagen wir mal ruhig und in sich ruhend und das scheint etwas auf den guten Chíru abzufärben, so zwei Minuten vielleicht...

      Ansonsten Linda, ein guter Tipp.

      Danke füt Euren Kommentar und

      viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. ♥ ...so eine süsse Geschichte!!!!

    ...hihi... man muss aber gut gucken...
    wer ist wer... :-)

    o,o ! Hab Dich !
    ( ';'), ". Lieb ! ."
    c(")("),,,,'''-.,.-''',,,

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 22, 2013

      Liebe Nathalie,

      danke fürs Vorbeischauen und für Deinen Kommentar. Chiru hat als Rüde einen dunkleren Fang und sein Haarkleid ist etwas seidiger und länger. Aber ich kann verstehen, dass es nicht leicht ist bei so viel Fell....

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Das kommt mir alles sehr bekannt vor :-)
    Bei Cooper und Isami klappt das auch fast immer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sockenhalterin SabineMai 22, 2013

      Hallo Sabine,

      freue mich, dass Du aus dem Forum den Weg zum Blog gehast. Herzlich willkommen.

      ja, ja, unsere Fellnasen....

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Hallo ihr zwei Fellnasen,

    das habt ihr wirklich prima gemacht die Zweibeiner so zu aergern!! finde ich total cool von euch!! das mit dieser ewigen Knipserei muss ja schliesslich auch mal ein Ende nehmen finde ich!! ihr sagt's richtig: das lediert wirklich unsere Hundewürde!!
    Und wie war's? hat Frauchen sich sehr geaergert?? *grins*

    Ciao
    Cosimo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Cosimo,

      nein, mein Frauchen ist da nicht so streng.....Ich bin ja krank und sie liebt mich sehr. Und Chiru, den mag sie so gerne. Der hat so schönes Fell, mit vielen braunen Strähnen. Und es ist so viel seidiger als mein Fell und er hat so einen fröhlichen und schelmischen Gesichtsausdruck, und ist so lustig...findet Frauchen.

      Frauchen halt. Hat immer Herzchen in den Augen, wenn sie Tibeter sieht und da kann man sich das eine oder ander rausnehmen...Hoffe sie liest das jetzt nicht...

      Wuff und Ciao Socke

      Löschen
  12. Nala (m. FrauCHen)Mai 23, 2013

    *Kicher*... Hallo Socke, boooahh, bist Du mutig, na Du traust Dich wirklich was !!! Aber mit dem starken Chiru an der Seite, kann man sich's leisten :-). Du hast aber auch einen hübschen Freund, da werde ich wirklich etwas grün vor Neid ....

    Ich soll Deinem FrauChen von meinen FrauChen ausrichten: "Super Bildergeschichte, Sabine. Ich habe Tränen gelacht!"

    Versteh ich nicht, was sie damit meint - was ist denn daran bitte schön lustig *grübel*

    Dicken Knubbler
    von Nala

    AntwortenLöschen
  13. Wuff Nala,

    schön Dich hier zu schnüffeln. Haben uns ja zuletzt in Dortmund gesehen. Ich ja auch schon wieder ´ne Zeit her. Du, Nala, ich bin krank und mein Frauchen liebt micht. Da kann ich so etwas schon mal machen. Nicht immer, aber schon manchmal. Ja, den Chiru, den mag ich wohl. Haben schon tolle Stunden verlebt. Und sorry, so lieb, wie ich Dich habe, aber den teile ich nicht. Der ist so hübsch, ganz athletisch und windschnittig.....

    Richte ich meinem Frauchen aus, hoffentlich wird die mir mal nicht überheblich. Und die Zweibeiner sind auch nicht zu verstehen, Nala. Lass Dir da mal keine grauen Haare wachsen.
    Bei einem nächsten Treffen erläre ich Dir das und dann können wir ja auch was ausdenken. Bist Du nicht auch in Heede, Anfang Juni?

    So long Nala

    Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nala (m. FrauChen)Mai 24, 2013

      Ein schönen guten Morgen-Wuff liebe Socke - na ja, wohl eher ein Mahlzeit-Wuff meinerseits. FrauChen und ich habe heute lange geschlafen und sind gerade erst wieder zurück vom Morgen-Gassi:-)).

      FrauChen will jetzt noch ein paar Papiere sortieren und ich nutz die Gelegenheit und geh an den PC. Danach ist irgendwie shoppen angesagt. FrauChen braucht ein neues Kleid für Schützenfest.... ist ja auch so eine komische Sache mit deren Klamotten. Kommt mal eine besondere Gelegenheit fangen die ja immer an sich "uppzuösen". Na, so ist das halt, wenn man nicht die tibetische Naturschönheit besitzt wie wir, nö??

      Den Ausflug nach Heede machen meine Dosenöffner mit mir auch ..... Hach, da freue ich mich schon drauf - auch wenn ich mir noch nicht sicher bin, ob ich all die Hunde mag :-). Zuviele sind ja manchmal auch nix, aber wird schon werden. Ich hoffe ja stark, dass es Dir dann einigermaßen gut geht und wir uns dort sehen.... FrauChen faselt die ganze was von Blumenerde in Heede. Kapier ich aber nich - ist wohl wieder so'n Menschending.

      Du arme Socke:-) Pöööhh, ist ja überhaupt nich schön, dass Du krank bist. Seitdem mein FrauChen weiß, was Du hast, guckt sie immmer verstärkt auf mich, auch beim Ka.. (Du weißt, was ich meine;-) Ist ja ätzend, wenn Dir dauernd einer auf die Pupe guckt und dann das Output genauestens analysiert). Aber sie sagt, das muss sein. Und meine Fresschen und mein Essverhalten wird auch auseinander genommen. Aber nehm ich es ergeben hin..... man ist ja doch froh, wenn sich die Dosenöffner soooo gut um einen kümmern. Du hast ja auch soooo supi dupi nette Eltern. Die liebste ja bestimmt ganz ganz dolle...

      Hier ist jetzt Aufbruchstimmung, ich muss Schluss machen.... Tschööö Socke, bis bald

      Wuff-Wuff Nala

      PS: Haste ja recht, den schicken Chiru würde ich auch nicht teilen

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.