Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Mittwoch, 20. Oktober 2021

Was für ein Durcheinander auf dem Blog ....

  - oder der 1221. geschenkte Tag - 

Socke leuchtet im Dezember 2020



Liebe Blogleser,

Ihr wisst, dass ich seit November 2020 die Beiträge viele Monate nach entstehen der Bilder schreibe. Diesen Beitrag schreibe ich am 20.09.2021 und meist klappt das sehr gut. Gut, manchmal erinnere ich mich nicht genau an Tierarzttermine. Heute aber bin ich mehr als überrascht. Als Gedankenstütze hatte ich mir notiert, dass es Montag, der 07.12.2020 war, es den ganzen Tag geregnet hat und der Socke-nHalter erst am Abend Feierabend hatte. 

Und dann tauchen zunächst die Bilder von Socke und Boomi auf. Diese sind an einem Freitagnachmittag entstanden. Aber was machen die Bilder hier im heutigen Beitrag?  Natürlich könnte ich sie einfach löschen, aber vielleicht fällt mir doch noch ein, warum ich die Bilder in den Beitrag gepackt habe. Aktuell beim Schreiben habe ich keine Ahnung.  


Sind schon niedlich die beiden Fellnasen. 




Und auch die Bilder vom Fotoalbum für die Ausstellung der Bücher passen hier nicht hin und ich frage mich, was das soll. Das Album hatte ich doch am gestrigen Sonntag zusammengestellt. Aber, weil das Album ganz schön geworden ist, lasse ich die Bilder hier. Vielleicht fällt  mir noch ein, warum die Bilder in diesen Beitrag  sollten. 



















So. nun scheinen die Bilder des Tages zu kommen. Der Socke-nHalter  geht mit Socke am Abend Gassi und nutzt das neue Leuchthalsband in Pink für langhaarige Hunde. 









Da ziehen sie in die Dunkelheit.....









Nach einer Weile und Erledigung aller Geschäfte kommen die Beiden wieder heim.....


Erst einmal Sockes Pfoten trocknen.....






Ach herrje, jetzt ist aber wirklich alles durcheinander gekommen. Jetzt sind wir auf einer Morgen - oder Mittagsrunde unterwegs.....




Wegen der Lichtverhältnisse vermute ich , dass es die Nachmittagsrunde war. Es war trüb und regnerisch. 






Wir zogen um den Wald herum, in dem eifrig gearbeitet wurde. Das wiederum spricht gegen die Nachmittagsrunde, denn die Gemeindearbeiter fangen selten nachmittags mit der Arbeit an. Ich will mich aber bei dem Durcheinander auf dem Blog nicht festlegen. 







Wir zogen weiter. Schön war es nicht, denn das trübe Wetter macht einfach keine Freude. 



Socke stört das alles nicht....







An der nächsten möglichen Abzweigung machen wir uns an den Rückweg. 




Gehen wir jetzt wieder nach Hause ? 

Ist ja wirklich nicht schön und man trifft auch niemanden....












Wir zogen aber noch ein Stück weiter und liefen nicht sofort in die Wohnstraße. Nein, so kurz sollte die Runde dann auch nicht sein. 
Müssen wir wirklich weiter gehen? 




Noch ein Stück weiter, nur bis zum Garten von Hecki. Gemeint ist Rauhaardackel Hektor, den wir aber Hecki nennen. Wir verneidlichen sehr gerne....


So hier wohnt Hecki. Jetzt aber schnell nach Hause. 






Hier noch schnell bei Charly, dem Pudel vorbei.....



Auch hier gehen wir noch nicht nach Hause, sondern ziehen noch ein Stück weiter. 


Wir gehen vorbei am Garten von Cherry. Links davon lebt seit Januar 2021  Rauhaardackel Piet. Ein süßer Bursche und Cousin von Rauhaardackel Enno. 




So, nun geht es aber am Schotterweg nach Hause....










Biggi und Biene beobachten uns aus dem Trockenen heraus. 

Dies spricht auch für die Morgenrunde, denn nachmittags stehen sie dort nicht. 



Nach der Runde und den ganzen den Verwirrungen auf auf dem Blog legt sich Socke erst einmal in ihr Bettchen und schläft. So niedlich sieht sie dabei aus. 





So, nun möchte ich diesen verrückten Beitrag beenden. Möge es morgen etwas besser werden. Ich bezweifle das ein wenig. 


Viele liebe Grüße

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.