Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Montag, 31. August 2020

Sentimental zum 13 Geburtstag ….

- oder der 805. geschenkte Tag  -




Liebe Blogleser, 


ich gebe zu, dass ich an Sockes Ehrentagen schon sentimental  werde. Zumindest ist es so, seitdem die Geburtstage zweistellig  sind. Und so war ich froh, dass ich an Samstag vor Sockes Ehrentag alleine unterwegs war. So konnte ich meinen Gefühlen freien Lauf lassen ….


Socke war den letzten Tag 12 Jahre alt und ich wollte mich auf das neue Lebensjahr freuen.

Erst versuchte ich es auf dem Weg, aber so richtig gut gefiel mir das nicht …



Heute bin ich  .....




... noch 12 Jahre alt ...
Heute noch !!!!!!
Heute Nacht ...........
...ändert sich das!!!!!



Heute ....











Aber auf dem roten Weg mit den Sand gefiel mir das richtig gut …. Und auch vorbeilaufende Jogger mit ihrem Hund fanden das schön.

















Natürlich freue ich mich auch auf  das neue Lebensjahr mit Socke, egal was auf uns zukommt.   Wir werden es meistern.....










Aber Wegmachen mussten wir unsere Zeichen schon.....


Und eigentlich können wir richtig stolz  sein, dass Socke 13 Jahre alt ist. Mit 6 Jahren erkrankte Socke schwer und wir hätten sie damals  schon verlieren können. Aber wir haben es mit viel Mühe, Versorgung  und Liebe sieben Jahre lang geschafft und wir werden es auch weiter schaffen.

Insoweit war der Spaziergang sehr schön. Von großer Wehmut blieb nur ein wenig Wehmut über und ganz viel Stolz, Freude, Zuversicht und Hoffnung, dass uns nach viele Jahre mit Socke bleiben. Drückt uns bitte die Daumen....

Viele liebe Grüße


10 Kommentare:

  1. Und nur vollständig mit einem Herz.
    Wenn der Herzenshund seinen 13. feiert ist es ja wirklich etwas besonderes und wenn die liebe Socke diese Marke schafft dann ein überaus wunderbares Geschenk.
    Meint Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte es nicht besser und treffender schreiben können…. Ein wunderbares Geschenk!!!!!!!


      Hab ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Ich finde diese Idee tol und die Umsetzung mit dem Sand gefällt mir auch besser - und Socke präentiert ihr Lebensalter voller Stolz. Ich freue mich, dass nach dem Spaziergang nicht mehr viel Wehmut übrig war sondern mehr Freude über das Erreichte und Hoffnung für die Zukunft.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich…. Nun ja, wir wissen ja alle, dass unsere Fellnasen nur ein bestimmtes Alter erreichen können, aber der Gedanke ist nicht schön und tut weh. ABER noch ist Socke da und wir genießen - soweit möglich - die Zeit in vollen Zügen ….

      Hab ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Da hattet ihr ja wieder kreative Ideen. Schön, dass die Wehmut dann doch nicht überwog am Ende des Spaziergangs.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich…. Man sollte die kostbare Zeit nicht traurig verbringen. Daher bin ich froh, dass ich nachher doch eher glücklich und recht stolz auf den kommenden Geburtstag war….

      Hab ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Liebe Sabine,
    natürlich wünsche ich Socke ALLES, ALLES Gute und ich freue mich,
    dass Du nach dem Spazi dann doch nicht mehr so wehmütig gedacht hast.
    Das Foto auf dem Weg 12 - 13 mit Socke drauf (ich glaube Nr. 6) gefällt mir am BESTEN.
    Natürlich sieht das Söckchen immer süß aus.
    Ich freue mich mit euch über die "geschenkten Tage" und wünsche,
    dass es noch ganz VIELE werden!
    Liebe Grüße Heidi,
    PS: ich muss als Isabella via Google schreiben, denn bei "Heidi" muss ich diese blöden Bilder angucken und werd verrückt dabei - also sorry
    die an so einem wichtigen Tag natürlich auch mal wieder kommentiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,

      ich freue mich sehr über Deine lieben Zeilen und Deine guten Wünsche. Die können wir immer gut gebrauchen. Ich freue mich immer von Dir zu lesen. Pass gut auf Dich auf...

      Alles Liebe und Gute für Euch....

      Hab ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Puh, ich werde ja bereits jetzt sentimental (wo ist denn mein kleiner Hundewelpe geblieben?!). Jeder gemeinsame Tag ist einfach ein Geschenk.
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Du hast doch noch so viel Zeit mit dem zauberhaften Ciaran......

      Hab ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke 🧦

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.