Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Montag, 17. August 2020

Eine "Prinzessin" am Schloss Nordkirchen 1/2

-    oder der 792. geschenkte Tag –  
Socke im März 2020




Liebe Blogleser,

nun hatten wir Urlaub und konnten nicht wegfahren. Wäre mein Urlaub nicht verfallen, wäre ich wohl wieder in den Dienst gegangen.  Nun hatten wir uns entschieden, einige Ausflüge zu machen. So kam Socke auch auf ihre Kosten, wir kamen etwas raus und noch wussten wir nicht, ob es auch hier eine Ausgangssperre geben werden würde.

Viel zu berichten gibt es nicht. Wobei der unmittelbare Spazierweg am Schloss vorbei,  ist für Hunde nunmehr gesperrt. Sehr schade, denn dort kann man so schöne Fotos machen. Aber wahrscheinlich fühlten sich die vielen Brautpaare gestört, denn das Schloss ist eine sehr beliebte Fotokulisse. 
Also liefen wir die große Runde um das Schloss und die Bilder davon, zumindest die Hälfte der Bilder möchte ich Euch gerne zeigen.














































Hier haben wir Versteckspiele gespielt und Socke hat uns recht gut gefunden…..










Ha, da ist er !!!!!







Wir zogen weiter und genossen die gemeinsame Zeit, die wegen der Coronakrise viel Ruhe und Stille brachte.

























Und den zweiten Teil der vielen Bilder zeige ich Euch morgen. Ich freue mich darauf.


Viele liebe Grüße






6 Kommentare:

  1. Ja, Socke ist eine Prinzessin und wie es sich gehört darf sie sich in Blumen betten.
    So haben die etwas anderen Ferientage doch sicher auch spass gemacht.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es…. Socke, unsere Prinzessin der Herzen. Nach dem ersten Schrecken und dem Gefühl der Machtlosigkeit konnten wir uns gut mit der Situation arrangieren. Wir waren zusammen und mussten nicht arbeiten. Das ist doch was…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Schade, dass der Weg am Schloss für Hunde nicht mehr erlaubt ist. Manchmal habe ich das Gefühl man darf mit Hunden immer weniger. Irgendwie kommt man sich manchmal schon fast von der Gesellschaft ausgeschlossen vor.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke einfach, dass die Halter mit den Hunden nicht umsichtig waren und die Hunde die Besucher gestört oder den Garten verunreinigt / beschädigt haben. So ist es doch meistens und wenn wir Halter uns nicht an die Regeln halten, dann gibt es eben Verbote. Ich fühle mich nicht von der Gesellschaft ausgeschlossen, weil bei uns der Gedanke vorherrscht, dass die Menschen, die Socke nicht wollen, uns auch nicht bekommen. Und das ist vielleicht auch nicht für alle gut, wenn sie Kunden vergraulen….

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Wirklich schöne Bilder - und es ist durch die schönen Bilder gefühlt doch etwas Frühling eingezogen ... manchmal mag ich euren Rückstand sehr ;)
    Ich freue mich schon auf die restlichen Bilder.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von Dir und freut mich natürlich ganz besonders, wozu der Rückstand dann doch mal gut ist... ;o)

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.