Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Montag, 5. Oktober 2020

Eine Ausflug zum Aasee mit etwas Normalität 1 / 2

WERBUNG: Wegen der Produktnennung / Produktabbildung.

Alle in diesem Beitrag gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns von Privatpersonen  schwenkweise, mithin kostenlos und ohne Gegenleistung  überlassen oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keine Kooperationen pflegt und keinerlei Einnahmen zu verbuchen hat. 

 
- oder der 840. geschenkte Tag –
Socke im April 2020
 

 
 
Liebe Blogleser,

uns hat die Coronapandemie nur wenig eingeschränkt. Wir erlebten den größten Einschnitt Mitte März mit dem Absagen des Urlaubs und mit dem Osterfest, dass wir ohne die Familie feiern mussten. ABER wir haben eben auch ganz viel Alltag hier. Wir können  arbeiten und sind regelmäßig mit Socke unterwegs. Wenn wir aber am Wochenende unterwegs sind, dann können wir nicht mehr einkehren und Kaffee trinken. Für uns Kaffeetanten nicht schön, aber natürlich nicht dramatisch.  Und am Ostersamstag haben wir diesem „ Elend“  auch ein Ende gemacht. Wir sind zum Aasee gefahren und haben uns  - ganz umweltschädlich, aber sehr lecker – eine Coffee to go geholt und diesen am Aasee getrunken.






Mit Crema, mmmh....







 

Es war etwas Normalität, die wir sehr mochten.  Aber natürlich sind auch weitere Bilder bei dem Ausflug entstanden, die ich euch gerne heute und morgen zeigen würde.


Es geht los zum Ausflug und der Socke-nHalter packt noch frisches Wasser für Socke ein …


 

 
 
An der Musikschule entdeckten wir erst einmal einige Frösche im Tümpel, die aber kaum quakten….







 

 
Und wie immer bei schönem Wetter sind viele Hundehalter mit ihren Fellnasen unterwegs.



 

 
Wir liefen entlang der Aa an den Aasee….
























 

 
 ... kauften uns da am Büdchen einen Kaffee und genossen diesen im Schatten, mit Blick auf den Aasee.




 
 
 
Die Restaurants/Cafés  an den Aaseeterassen hatten  natürlich alle geschlossen und die Wiesen und Treppen sind gesperrt, damit die Leute nicht grillen oder sich ohne Einhaltung des Mindestabstandes dort versammeln.


 

Wir ließen die besonderen Umstände einmal hinter uns, schauten, genossen und Socke ließ sich den Bauch kraulen. Ein Genuss für alle....







 

 
An diesem Punkt der Zufriedenheit und des Genusses möchte ich den Beitrag hier beenden.  Den den Rest der entstandenen Bilder zeige ich Euch gerne morgen.

Viele liebe Grüße




6 Kommentare:

  1. Irgendwie spüre ich heute die Frühlingsonne auf mein Fell straheln und es erwärmen. Muss toll für euch gewesen sein - da zu bummeln und so viel zu beobachten.
    Liebe Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war es wirklich.... Und das schöne Wetter erst....

      Ganz lieben Dabk und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Hach die Bilder von dem schönen Wetter tun jetzt gerade gut, wo es bei uns stürmt und regnet und ich mich nicht so richtig auf die große Hunderunde freue nachdem ich bei den Ponys heute schon ordentlich nass geworden bin.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das tut mir eid... Auch hier ist das Wetter herbstlich kalt....

      Ganz lieben Dabk und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Das war wirklich bisher ein sehr schöner und entspannt wirkender Ausflug - wie schön, dass ihr so auch etwas Ruhe gefunden habt. Wir haben uns im Frühjahr angewöhnt unseren Kaffee mitzunehmen ... so konnten wir überall einen Moment innehalten ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, wir haben auch Thermobecher, aber so ein frischer Cafe crema ist einfacch sooo lecker und das kann der mitgenommene Kaffee nicht punkten.

      Ganz lieben Dabk und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.