Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Dienstag, 23. April 2019

Weiß wie Schnee und Taschentücher…

-  oder der 319. geschenkte Tag -
Socke im Februar 2019



Liebe Blogleser,


nach dem sonnigen Osterwochenende biete ich heute noch einmal etwas Kontrast und zeige neben sonnigen Bildern auch etwas Schnee. Es tut mir sehr leid, aber immerhin sind wir schon im Februar dieses Jahres mit unseren Berichten angekommen. Immerhin. Ich selber bin dankbar. Dankbar für diese Erinnerung und dankbar, dass ich den Blog so täglich mit Erinnerungen füttern kann.


Das erste Wochenende im Februar brachte uns neben Schnee auch eine dicke Erkältung. Ganz ehrlich war ich schon sehr lange nicht mehr richtig erkältet und ich unkte wenige Tage zuvor noch im Dienst –  wo es viele erkrankte Kollegen / - innen gab -, dass ich als Hundehalterin eigentlich wenig mit Erkältungen zu tun habe. Und kaum ausgesprochen, lag im am Wochenende flach.
Neben Leckerli und Handy,  waren Taschentücher das wichtigste Accessoires des Tages.


Nun ganz flach nicht, denn die Gassirunden am Sonntag  wollte ich mit Socke unbedingt absolvieren. Auch wenn ich keine Ausflüge bewältigen konnte, freute ich mich dennoch an die frische Schneeluft zu kommen. Zumal die Sonne schien.......




Viel zu berichten gibt es nicht, aber sehr Schönes, denn Socke liebte diese Gassirunde sehr. Sie war flott unterwegs und kam aus dem Schnüffeln gar nicht mehr heraus. Und was soll glücklicher und gesunder machen als so ein gemeinsamer Spaziergang?



















Ich liebe diese sonnige Landschaft mit zarter Schneehaube......



... und noch mehr liebe ich mein Lieblingssöckchen mittendrin.






Der Schnee glitzerte in der Sonne und Socke sah im Sonnenlicht noch viel niedlicher  aus…..



Die Kinder der Nachbarschaft waren auf jeden Fall fleißiger als ich und bauten große Schneemänner…



Ich staunte über die großen Pfotenabdrücke und die Schuhgrößenabdrücke. Schnee ist doch herrlich, nicht nur zur Spurensuche.



Socke mochte den pulvrigen Schnee auch, steckt tief ihre Nase rein und verzaubert dann mit einem herrlichen Schneefang.

Ich weiß, ich weiß, Ihr alle wollt nur noch Frühling und hasst diese winterlichen Bilder.  Frühling  - nebst Anfälle von Heuschnupfen -  haben wir hier auch und werden ihn sicher auch noch zeigen. Womöglich im Herbst. Wir sind gespannt und offen für alles.....


Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Tia, tia, es war einmal...... wunderbare Erinnerungsfotos an sonnige Tage mit der schnuseligen Socke.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es tut mir leid, aber ich werde es nicht ändern können. Ich finde aber, dass die Sonne hier schon viel hermacht….
      Im Übrigen sind wir heute Abend mit den Schneebildern durch, hoffe ich…

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Hassen ist nicht richtig ... ich hätte mich hier auch über Schnee gefreut - jetzt sind wir nur froh, dass der Frühling angekommen ist :) Aber Bilder aus dem Winter anschauen geht doch eigetnlich immer.
    Ich bin sicher, Deiner Erkältung hat damals der sonnig-kalte Spaziergang gut getan.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, ich finde es eigentlich auch etwas befremdlich, jetzt noch Schneebilder zu zeigen.

      Ich habe mich dazu entschieden und möchte von meinem Vorhaben nicht abweichen, denn es geht mir wie Dir. Ich kann gut Schneebilder sehen, wenn draußen der Frühling - mit einer solchen Wucht – beginnt. Zumal ich mit diesen Bildern Erinnerungen verbinde… Ich glaube aber, ich bin mit den Bildern bald durch…

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Frische Luft tut bei Erkältungen immer gut.
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auch… Als Hundehalter hat man auch keine Wahl und so war der vorlaute Spruch im Dienst gar nicht so falsch. Zumindest tut frische Luft bei einer Erkältung gut und natürlich bin ich auch arbeiten gegangen.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Ich schaue mir auch jetzt noch sehr gerne Schneebilder an. Erst recht wenn Söckchen darauf soooo niedlich aussieht. Mit der Erkältung ergeht es mir gerade jetzt so wie dir. Jahrelang war ich nicht erkältet und jetzt kam es über Nacht und ich kann kaum noch aus den Augen gucken. Das ist schon komisch.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich aber sehr. Ich habe schon ein schlechtes Gewissen, dass ich die Beiträge noch zeige. Deine Zeilen tun mir so gut…
      Wir wünschen Euch weiterhin gute Genesung. Bei sommerlichen Temperaturen ist eine Erkältung noch viel unangenehmer. Ja, bei mir war es auch seit vielen Jahren die erste Erkältung. Man sollte den Mund zu weit auf machen.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Frische Luft und Bewegung haben beim Schnupfen bestimmt geholfen.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und die Zeit mit Socke. Ich bin sicher…..

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.