Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Samstag, 7. Oktober 2017

Kann mal jemand den Hahn am Himmel zudrehen?

- oder ein Herz bei schlechtem Wetter - 



Liebe Blogleser,

heute hat es bei uns den ganzen Tag geregnet und es war recht kalt. Der Herbst zeigt sich hier von seiner fiesesten Seite und ist meilenweit entfernt vom goldenen Herbst.  Ich finde das sehr schade, wenn es an den freien Tagen des Wochenendes so regnet und man nichts mit seinen Liebsten unternehmen kann. Eigentlich freue ich mich die ganze Woche auf diese Zeit.  








Nun hilft das ja alles nichts und wir müssen mit Socke dennoch unsere Runden drehen. Da aber selbst Socke keine große Lust auf das Gassigehen bei diesem Wetter hat, waren diese heute sehr kurz und übersichtlich. Wir sind halt nur einmal mehr gelaufen.

Um aber nicht zu verzagen, möchten wir Euch heute wenigsten ein bereits im August gelegtes Herz zeigen. Auch an dem Tag war es regnerisch und der Himmel grau. Es passt also sehr gut zum heutigen Tag. Auf dem Gassigang hatten wir aber Glück und blieben wenigsten von oben trocken.













Mit der großen Hoffnung, dass das Wetter morgen ein klein wenig besser wird, verabschieden wir uns für heute und wünschen Euch eine schönen Abend.


Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. So ein Socke-Herz läst doch fast das ganze Wasser von Oben vergessen :)
    Hier siehr es wohl genau so aus wie bei euch... uns hat es Heute so richtig erwischt und wir sind Beide komplett nass geworden.

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das tut mir sehr leid... Wir sind zwar nicht so nass geworden, aber es war wirklich keine Freude. Zum Glück sind wir heute morgen mal trocken gelieben und hoffen sehr auf den Nachmittag...

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Wie originell ein Herz mit "Wasserdost" bei dem Regenwetter.
    Mit den besten Wünschen zu herrlichem Herbstwetter
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kannte den Namen der Pflanze nicht. Wenn ich diesen jetzt aber lese, dann freue ich mich umso mehr...

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Ich kannte den Namen auch nicht. Das ist ja wirklich passend.
      Bei uns regnet es auch die ganze Zeit, aber ich kenne es vom Herbst auch nicht anders.

      Löschen
    3. Ein leichter Trost, dass wir alle im selben Boot sitzen und auf den goldenen Oktober warten….

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Ohja, ich wäre auch dankbar wenn der Regen mal aufhören würde. Euer Herz ist wieder sehr schön geworden. Wie ich in Aykas Kommentar lese, passen die Blüten sogar zu Wetter.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir warten auch sehnsüchtig auf den goldenen Herbst… Wie gut er Beitrag wirklich passt, haben wir auch erst durch Erika erfahren. Uns genügte schon das gleiche triste Wetter…

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Mir gefällt das Herz richtig gut. Schade, dass es so verregnet war diesen Samstag.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir und freut uns sehr… Leider ist das ganze Wochenende eher bescheiden gewesen….

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Hat ja halbwegs geklappt. Jetzt ist wieder "Woche" da ist es relativ egal, wenn wir im Büro sind, oder?
    LG aus dem abgetrockneten Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun ja, da ist aber einer sehr optimistisch. Ich hatte das Gefühl ich föhne Socke den ganzen Tag trocken…
      Im Büro ja, aber ich bin heute in TA und muss dennoch mit Socke raus….

      Ganz lieben Dank und viele Grüße
      Sabine

      Löschen
  6. Ihr hättet in den Süden kommen müssen, bei uns war das Wetter perfekt. Aber egal wie das Wetter ist, Herzen sind immer schön.
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie schön…. Ja, das hätte uns gefallen. Schönes Wetter und das Zwergli kennenlernen. ;o)

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Den Hahn im Himmel suchen wir auch noch. Leider noch nicht gefunden. Aber trotz des Regens zeigt ihr uns herrliche Fotos!

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist doch unglaublich, wo der Regen herkommt. Dabei sollen wir doch nicht mit natürlichen Ressourcen sorgsam umgehen. Wie kann man dann soviel wasser laufen lassen...;o)

      Wir hoffen so sehr auf den goldenen Oktober.

      Ganz lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.