Freitag, 2. Dezember 2016

Mit dem Himmel um die Wette leuchten…

-  oder Gedanken auf der Morgenrunde  -
Socke im Oktober 2016

Liebe Blogleser,   


an Tagen, an denen ich frei habe, schlafen Socke gerne etwas länger und machen uns erst zur ersten Gassirunde auf, wenn die Dämmerung beginnt. 





Die Straßenlaternen sind schon erloschen und der Himmel hellt immer mehr auf.  Neulich zog sich in weiter Ferne ein rosafarbenes Band zwischen den Wolken. Und auch das Söckchen bzw. ihr Fell durchzog ein rosafarbenes, leuchtendes Band. 








Es ist müßig zu fragen, wer wirklich schöner leuchtet. Aber es war schön zu sehen, dass der Himmel und Socke an diesem Morgen im Partnerlook unterwegs waren, zumindest farblich passte es ganz hervorragend. 





Wir wünschen Euch allen einen schönen Start in das zweite Adventwochenende und senden 

viele liebe Grüße




Kommentare:

  1. Sehr schöne Bilder ! Vor allem an diesen bei uns sehr grauen Tagen....Und ich bin ja fasziniert das man das Leuchteband trotz Sockes Fell so gut sieht, bei Jussi habe ich die Suche schon fast aufgegeben etwas zu finden was stark genug leuchtet. Aber vielleicht sollte ich auch mal die Farbe "Sonnenaufgang " ausprobieren :)

    LG Lily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir freuen uns sehr etwas von Euch zu hören und hatten uns schon Sorgen gemacht. Zum Glück sind nur die Arbeitszeiten länger, was blöd ist, aber ein guter Grund.

      Also gegen die anderen Hunde ist es auch kaum sichtbar, aber besser als nichts. Je nachdem wie Socke läuft sieht man es besser oder schlechter... Socke ist doch ein Mädchen und daher nehmen wir alles in pinkfarben was es gibt. Icg selber bin eher auf dem schwarztripp und lebe mit Socke das Mädchen in mir aus...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. ...und es ist immer wieder spannend in den beginnenden Tag hineinzulaufen ...

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt wirklich. An manchen Tagen ist es noch zu dunkel und man sieht nichts und an manchen Tagen sind wir auch wirklih spät dran, weil wir noch soviel vorher tun, dann verpassen wir die Dämmerung. Hier hatten wir Glück...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. So ein Leuchtband hatten Nike und ich auch mal, leider haben wir es beide verloren :( Unser Frauchen könnte bei Zeiten wirklich mal neue kaufen!

    Schöne Bilder liebes Söckchen,

    Luana :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir hatten mal ein ganz teueres Halsband von Lumivisison als diese gerade rauskamen. Es es leuchtete pinkfarben und war ganz toll. Doch leider funktionierte die Akkuaufladung nicht so gut und jetzt haben wir eines vom Discounter, nichts Dolles, recht günstig, aber es funktioniert...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Das leuchtend Söckchen sieht sehr hübsch aus, aber auch deine Himmelsfotos sind sehr schön.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von Euch und freut uns sehr....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Nie sind Himmelsfotos faszinierender als am frühen Morgen - der "Partnerlook" ist fein gelungen.
    Grüsse zum zweiten Advent von
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer weß dies besser als Ihr, die uns schon so herrliche Bilder geschenkt haben....

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Schön, wie Socke und der Himmel um die Wette strahlen. Wir kamen dieses Jahr größtenteils ohne Leuchthalsbänder aus, aber wir müssen ja zum Glück auch nicht so früh spazieren wie ihr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vergesse das Halsband auch gerne, weil ich immer so hektisch bin und mit wehenden Fahnen das Haus verlasse. Sehe ich dann in der ferne einen Hnd leuchten, erinnere ich mich daran. Und wenn ich Socke aus der Betreuung hole, habe ich es auch nicht im Auto und starte ohne Band auf die letzte Runde.

      Du siehst auch hier sind wir nicht immer leuchtend...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Im Moment könnten wir wählen. Grün wie das Nordlicht oder Rot/Orange wie der Sonnenuntergang. Schöne Bilder.
    LG aus dem erleuchteten Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Kommies im Adventskalender? Na gut dann eben hier. Carlson sieht sehr weise aus.

      Löschen
    2. Das ist nett und freut uns sehr. Hier ist alles pinkfarben.... Ich bin halt ein Mädchen...

      Herzlichen Dank und viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
    3. Da ich die Leserkommentare immer beantworte, würde mir das zuviel werden. Aber natülich kann hier Bezug genommen werden auf den Kalender. Sehr gerne.

      Ach der Carlson. Er hat sich sehr verändert in dem letzten Jahr. Ich sehe nicht das Weise in ihm, sondern den Verfall. 5 kg wiegt er schon weniger... Ach, ich bin mit traurig und weiß, dass das leben so ist...

      Herzlichen Dank und viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.