Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Sonntag, 20. März 2016

Monatspfoto März

- oder das Osterfest steht vor Türe -



Liebe Blogleser,

auch in diesem Monat hat die liebe Anja mit ihrer Hündin Lucy vom Blog dunkelbunterhund ein neues Thema für ein Monatspfoto vorgegeben und natürlich lassen wir es uns nicht nehmen, auch in diesem Monat dabei zu sein. 


Diesmal lautet das Thema:
“Wir suchen den Osterhasen!”.
 Also, packt die Spürnase aus und macht euch auf den Weg. 
Seid Ihr dem Hasen auf der Spur? Oder habt Ihr ihn schon gefunden? 
Liegt etwas für Euch in Eurem Osternest oder helft Ihr dem Langohr sogar beim Eier bemalen und verstecken? 


Um den Osterhasen zu finden,  glaubte das Sockemädchen, dass es sinnvoll sei, den Osterhasen aus seinem Bau zu locken,  um ihn so leichter aufzuspüren. Aber mit was lockt man so ein Langohr? Sicher kommt einem sofort Salat, Möhre und Gurke in den Sinn. Aber hier geht es doch um den Osterhasen, der die Ostereier bringt. Sollte man ihn dann nicht lieber mit den Dingen locken, für die er steht, die ihm wichtig sind und die ihn gerade selbst beschäftigen, dachte sich das schlaue Söckchen. Also quasi den Osterhasen mit seinen eigenen Waffen schlagen ....


Und so enstanden unsere Bilder zum Thema mit einer Socke, die sich auf den Weg machte, den Osterhasen zu suchen.
 
Ich bin gerüstet für die Suche nach dem Osterhasen.


Vom Haus ging es erst einmal in den Garten....
Juhu, Osterhase, wo bist Du denn?



Etwas Geduld sollte man schon haben und so wartete das Söckchen auf den Osterhasen...
Ich habe Zeit und Ostern ist ja erst in einer Woche.



...  bis unser Monatspfoto für den Monat März entstand.


Auch in diesem Monat hat es uns wieder große Freude gemacht, an der Monatspfotoaktion teilzunehmen. Dabei sind die Bilder bereits vor zwei Jahren für einen Wettbewerb bei der lieben Diana mit ihrer Hündin Abby entstanden. Aber wenn es passt, dann passt es halt. 


Viele liebe Grüße


















Kommentare:

  1. Schön, dass sie alles mitmacht. Ich gratuliere zu diesem Hund!!!
    LG au sOtti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Ja, Socke ist echt lieb, auch, wenn wir im Moment einige Bellprobleme mit ihr haben. Die letzten Monate sind auch an Socke nicht ohne Folgen geblieben.
      Aber wir sind dennoch sehr glücklich mit ihr…

      Vielen lieben Dank und viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  2. Eure Fotos sind toll und passen wirklich prima zum Wettbewerbsthema. Danke fürs Zeigen und lasst uns bald wissen, ob ihr erfolgreich bei der Ostereiersuche wart...

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, klar werden wir davon berichten….

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Hihihihiii das sind wirklich süße Fotos geworden! :D Wir hoffen, dass sich der Osterhase noch gezeigt hat ;D

    Wauzelige Grüße
    Corinna und Wera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch nicht, ist ja auch noch nicht so weit…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Ich bin mir sicher, das Söckchen hat die notwendige Geduld ... und wird wahrscheinlich als Einzige den Osterhasen auch wirklich finden :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir werden sehen, ob es ihr gelingt. Da es hier schon wieder regnet, hat Socke ihren Posten aber schon wieder verlassen…;o)

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Ha ha, Söckchen präsentiert dem Osterhasen die Eier auf dem Kopf. Ein wirklich süßes Monatspfoto!

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns sehr, dass es Dir gefällt…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Wundervolles Foto! Socke kann auch einfach alles tragen:) So ein toller Hund, aber das wisst ihr ja längst :)

    LG Lily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für uns ist Socke sicher der beste Hund und wirklich eine liebe Maus.....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Hihi, was für eine hübsche Idee!
    Liebste Grüße
    Lizzy und das Indianermädchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir..... Ihr wart ja auch wieder soooo kreatixv, Das hat uns gut gefallen...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Unglaublich, wie geduldig Socke ist! Bei Zingara hätte der Osterkranz keine zwei Sekunden gehalten...
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, dass mir Eure Kommentare gerade mal wieder zeigen, was für ein ganz besonderer Schatz Socke ist. Manchmal hält man diese Geduld für ganz normal. Ist es nicht und ich bin sehr dankbar dafür. Ein wirklich liebes Sockemädchen....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Ach ist das süß! Wir haben den Osterhasen leider noch nicht gefunden und ich vermute mal, dass wir ihn auch nicht pünktlich zum Monatspfoto finden werden. Oder vielleicht doch? Wir schauen mal. Jedenfalls sieht das Söckchen wieder sehr zauberhaft aus, mit ihrem Osterschmuck.

    Viele Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber sehr lieb von Dir und freut uns sehr. Wir sind auch nicht so recht in Osterstimmung und haben daher auf ältere Bilder zurückgegriffen…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Süsses Oster-Söckchen !!! Wie geduldig sie ihren Kopfschmuck trägt !!!
    Lomzo lässt sich zwar alles anziehen... Aber etwas auf dem Kopf geht gar nicht... Es wird sofort entfernt....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Socke ist - auch in dieser Hinsicht - ein echter Schatz. Sehr geduldig und lieb…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.