Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Mittwoch, 17. Februar 2016

Fellpflegemomente....

- oder wenn Socke herumkaspert, mache ich gerne mit -
Socke im Februar 2016


Liebe Blogleser,

an manchen Tagen hat Socke einfach keine Lust auf Fellpflege. Schon beim ersten Ausbürsten des Fells albert sie herum und bleibt nicht auf der Seite liegen.
Hier bleibt sie noch liegen, aber so richtig ist das auch nicht.


Sie dreht und findet sich zwischen meinen Beinen und so entstehen die nachfolgenden Bilder.






Na, heute auch mal albern drauf?


Nun, wenn Socke meint, sie kann nur alleine lustig und albern sein, dann kennt sie aber ihre Socke-nHalterin nicht…..
Na, Socke hast Du jetzt einen besseren Durchblick?

Ha, ha, ha.....


In diesem Sinne wünschen wir Euch einen heiteren Abend und

senden viele liebe und alberne Grüße

Kommentare:

  1. Hahaha, das letzte Bild ist wirklich der Hammer. Da blickt ja niemand mehr durch... chrzchrz

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem fehlenden Durchblick ist hier irgendwie ein Dauerproblem….;o)

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Der Knaller! Die letzten zwei Fotos sind super, aber ob Frau Dr. Socke jetzt den Durchblick hat?! :-D

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe keine Ahnung, ob sie den Durchblick hat, haben will oder jemals hatte. Es freut mich aber sehr, dass Dir die Bilder gefallen…..

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. *lach* Frau Dr. Socke mit der großen klugen Brille. So macht auch Fellpflege Spaß.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Fellpflege konnte an dem Tag keine Rede sein, aber Spaß hatten wir sicher….

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Haha rumalbern ist soooo schön :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa, vor allen bin ich um das leidige Bürsten gekommen.

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  5. Wie schön euch beim Albern beobachten zu können - solche Momente sind einfach unbezahlbar.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider sind wir viel zu selten so ausgelassen. Zu große Sorgen und Nöte gibt es hier und es hört auch nicht auf. Aber wem sag ich das?

      Ich wünsche Dir weiterhin gute Genesung…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  6. Soviel schönes Fell braucht viel Pflege und dann noch die Auswahl des passenden Brillenmodells, da ist man viel beschäftigt. Gut, wenn Frauen dann unter sich sind und sich mit entsprechenden Beauty Tipps zur Seite stehen können :)))
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider ist Sockes Fell wirklich sehr pflegeintensiv, wobei ich es mag Socke zu bürsten und zu pflegen. Ich finde, dass diese Zeit eine sehr enge und intensive Zeit ist, mit viel Berührung und leisen Gesprächen….;o)
      Die Auswahl des Brillengestells war einfach, es war meine Brille…..

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. wuff,

    so viel Wuschelfell *staun*

    Ich albere auch gerne rum, wenn mein Frauchen mich bürstet. Ich bin der Meinung, dass das einfach dazugehört *nick*

    schlabberGrüße von Shila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meine das auch…..

      wufft die Socke, die wirklich ganz viel Fell hat

      Löschen
  8. Ha ha, vor lauter Haaren sieht sie die Welt nicht mehr. Ob da die Brille hilft? *grins*
    Charly albert auch gerne beim Bürsten herum. Und wenn er gar keine Lust hat, läuft er einfach davon.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann durch meinen Vorgang ganz gut sehen, es sei denn, ich will etwas nicht sehen.... ;o)

      Weglaufen tut Socke nur, wenn es zu lange dauert und sie wirklich den papp auf hat...

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Haha, wenigstens sieht man die Nase.
    LG aus Otti
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind auch froh, dass wir immer noch die Nase sehen, denn sonst würden wir auch oft nicht wissen, wo hinten und vorne ist.

      Vielen lieben Dank und viele Grüße
      Sabine ZN

      Löschen
  10. Haha, ihr seid ja gut :-))) Rumcaspern ist auch meine Spezialität hihi.
    LG, euer Casper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich wohl gerne… Dir wünschen wir aber für Montag alles erdenklich Gute….

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Schön, könnt ihr zusammen rumalbern! Wenn es um Fellpflege geht, verzieht sich Zingara einfach möglichst unauffällig ;-)
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, manchmal geht es mit uns durch, nicht oft, aber manchmal schon.
      Zingara ist wie immer ein schlaues Mädchen....

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.