Hinweis zu WERBUNG auf diesem Blog !!!!!

Hinweis zur WERBUNG auf diesem Blog:

WERBUNG: Wegen der Nennung von und der Abbildung von Produkten , der von Socke behandelnden Tierkliniken, Tierärzten, Physiotherapeuten, der Ernährungsberatung, der besuchten Hundeschulen, der tätig gewordenen Hundefotografen, des Tibet Terrier Forums, Stände auf Hundemessen und sonstige gleichartige Veranstaltungen sowie Links, die auf ein Gewerbe (Hundebäckerei, Filzarbeiten, Malerei, Wollspinnereien, Fellpflegezubehör, Tonarbeiten pp. ) hindeuten.

Alle auf diesem Blog gezeigten Produkte, alle erwähnten Kliniken, Einrichtungen, alle genannten gewerblichen Links sowie alle gezeigten und benannten Orte werden freiwillig und ohne jede Form einer Vergütung oder sonstigen Gegenleistung genannt und gezeigt.

Alle hier gezeigten und erwähnten Produkte wurden uns entweder von Privatpersonen geschenkt oder von uns selbst erworben und finanziert.

Wir erhalten insbesondere keine finanzielle Vergütung für die Nennung / Ablichtung von Händlern oder Herstellern der Produkte. Zudem erhalten wir keine Vergünstigung für erbrachte Dienstleistungen.

Dieser Blog ist ein rein privater, nicht gewerblicher Blog, der keinerlei Kooperationen pflegt.

Dieser Hinweis wird zukünftig vor jeden veröffentlichten Beitrag erfolgen. Die rückwirkende Anpassung aller Beiträge erfolgt zurzeit.

Freitag, 1. Mai 2015

Sternstunden des Monats....

- oder unser April 2015 - 




Liebe  Blogleser,


wir schauen zurück auf einen weiteren Monat und können immer wieder nur betonen, dass wir staunen, wie schnell die Zeit dahinrast….

Im April feierten wir Ostern und durften Isabella, ihren Mann sowie Damon und Cara  bei uns begrüßen. Es  war ein Highlight in diesem Monat. Wir verlebten schöne Stunden, in denen wir uns besser kennenlernen konnten.


Direkt  zu Beginn des Monats  bekamen wir ein großes Überraschungspaket von Sockes Tochter und wir  wissen, dass wir  uns alle bald wiedersehen.


Wir haben dank Nicole und Moe bei  der Blogparade zum Thema Spielzeug mitmachen dürfen und  haben  bei den beiden auch noch richtig tolle Sachen gewonnen. Unseren Gewinn werden wir hier noch in der nächsten Woche voller Stolz zeigen.


Herrchen geht es etwas besser, so dass er uns gelegentlich wieder begleiten kann. Sockes Zustand hat sich hingegen leider nicht verbessert. Wir haben unsere Aufgaben für unser nächstes Seminar bekommen und trainieren nun Wortzeichen. Wie blöde ist das, wo wir doch nach dem letzten Seminar die Bedeutung der Körpersprache und –zeichen gelernt und verinnerlicht haben.














Und die Kirschblütenstraße in Münster war sooo schön.


Und rückblickend auf  diesen Monat möchte ich Euch gerne die Lieblingsbilder zeigen, die ich bis jetzt  noch nicht gepostet habe. Die dazugehörigen Spaziergänge waren wirklich schön und vielleicht zeige die Bilder doch noch.











Wir freuen uns auf den neuen Monat mit Euch und sind gespannt, was uns erwartet.

Viele liebe Grüße 


Kommentare:

  1. Liebe Sabine,

    so viele schöne Sachen sind im April passiert, das Treffen mit Isabella, Dieter, Damon und Cara, die Blogparade, dass dein Herrchen wieder mit euch laufen kann und dann macht das Söckchen doch wieder Sorgen. Ich hoffe, das wird sich im Wonnemonat Mai nun endlich mal geben - wenigstens ein Monat ohne Verschlechterung bei Socke.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
  2. Der April war wirklich vollgepackt und wir freuen uns auf viele weitere Artikel von euch! Wir hoffen, dass es Herrchen bald wieder besser geht, und es Socke zumindest nicht schlechter geht - eher besser...

    Wir wünschen euch einen schönen Mai!

    LG Jérôme

    AntwortenLöschen
  3. Trotz aller gesundheitlichen Probleme hattet ihr tolle Erlebnisse im April. Wir freuen uns bereits auf die Mai-Sternstunden.
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschöner April liebes Söckchen!
    LG Ottimaks

    AntwortenLöschen
  5. Im Großen und Ganzen doch ein guter Monat, oder? Schön wäre es, wenn im Mai noch dazu kommen würde, dass es Socke wesentlich besser geht, dann kann man sich über die Sternstunden noch mehr freuen.
    Wie schön, dass du uns das Tulpenbild noch gezeigt hast. Ich finde es wirklich sehr besonders. Ich meine nicht, dass wir hier so starken Frost hatten, dass unsere Tulpen so ausgesehen haben.
    Beim Monatsrückblick habe ich auch immer das Gefühl, dass ich doch gerade erst den letzten Geschrieben habe. Die Zeit vergeht wirklich wie im Flug.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
  6. Meine lieben Leser,

    wir danken Euch sehr, dass Ihr mit uns noch einmal einen Blick in den vergangenen Monat geworfen habt.
    Wir haben uns über Eure Zeilen und Eure Anteilnahme an unserem Leben gefreut.

    Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke




    AntwortenLöschen
  7. Die Kirschblütenstraße ist wirklich ein Traum!!! Wunderschön.
    Die Rubrik Sternstunden gefällt mir total gut, so erinnert man sich voller Freude an den vergangenen Monat zurück- schöne Idee!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Zeilen sind so lieb. Herzlichen Dank dafür, denn sie motivieren so weiter zu machen. Wir hoffen für uns alle auf viele Sternstunden...

      Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn hier ein Kommentar veröffentlicht wird, dann gilt dies gleichzeitig als Einverständnis mit der Nutzung und Speicherung der hinterlassenen Daten (zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber) durch diese Website. Der Kommentar kann jederzeit durch den Schreiber selbst gelöscht oder durch mich endgültig entfernt werden. Im letzteren Fall bitte ich um eine E-Mail an: einfachsocke@gmail.com

Mit dem Absenden eines Kommentars wird gleichsam bestätigt dass die Datenschutzerklärung dieses Blogs sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen wurde und akzeptiert wurde.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Website kann man nach Anmeldung Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhält man eine Bestätigungsemail, um die Inhabereigenschaft der angegebenen E-Mail-Adresse zu prüfen. Diese Funktion aber jederzeit auch wieder über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden

Bitte beachte die hier geltende Datenschutzerklärung, die auf der rechten Seite des Blogs veröffentlicht wurde und die auch noch einmal hinter dem Label Impressum und Datenschutz hinterlegt ist.