Sonntag, 4. Januar 2015

Retrospektiv 12/12

- oder wir blicken auf den Dezember 2014 zurück -



Liebe Blogleser,

natürlich blicken wir noch auf dem Monat Dezemeber zurück. Wir sind stolz, dass wir ein ganzes Jahr jeden Monat einen solchen Rücklick veröffentlich haben.   Tatsächlich etwas, was wir geschafft und durchgehalten haben.
Ob wir aber weiterhin einen Monatsrückblick oder in welcher Form posten werden, das weiß ich noch nicht. Wir werden dies Ende des Monats entscheiden und vielleicht tatsächlich weitermachen, ggfls.  im Quartal einen Blick zurückwerfen  oder ganz darauf verzichten.  Wir lassen uns überraschen....

Nun aber zum Dezember. Ein schöner Monat, in dem ich meinen Resturlaub nehmen konnte und viel frei hatte. Fast einen Monat habe ich so mit dem Söckchen verbracht und so wird es morgen, wenn die Arbeit wieder ruft,  eine traurige Umstellung sein. Aber ich freue mich auch irgendwie auf die Arbeit.


Neben den Dingen, die man mit Hund so treibt, wie Gassi gehen, war es bei uns sehr weihnnachtlich.  Wir waren auf dem Weihnachtsmarkt, Weihnachtsshoppen und wurden reichlich beschenkt. Und auch beim Wichteln haben wir mit großer Freude teilgenommen.






Trotz viel Weihnachten war es nicht winterlich. Es gab viel Regen, wir haben auf Schnee gewartet und haben besondere Ausflüge gemacht sowie Freunde besucht.





Das Bücherprojekt gehörte auch zu unserem Dezember und wir haben Euch einen sockigen Adventskalender präsentiert. Völlig unspektakulär und nur auf Socke, die Rasse und unseren Blog bezogen....




Wir waren aber auch faul, und haben auch mal nichts gemacht.


oder wegen des wirklich regnerischen Dezembers neue Schnüffelspiele zu Hause ausprobiert. Und nicht zuletzt haben wir den sechsten Geburtstag von Sockes Tochter feiern können....Das war ein schöner Nikolaustag.


Wir werden sehen, was das neue Jahr bringt und würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns weiterhin hier begleiten würdet.

Mit bestem Dank und vielen lieben Grüße



Kommentare:

  1. Liebe Sabine und Socke,

    keine Frage, dass wir euch weiter begleiten, oder? Euer Dezember war ja echt super, vor allem, dass du so viel Zeit mit dem Söckchen hattest. Ich hoffe, ihr findet einen Weg, wie ihr in diesem Jahr weitermacht und lasst es euch weiterhin gut gehen.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin immer wieder überrascht, was in einem Monat alles so passiert ist und was ihr erlebt habt. Der Dezember war bei euch wirklich schön und ich mochte euren SOCKigEn Adventskalender sehr gerne.
    Wir werden euch sicher auch weiterhin begleiten und freuen uns schon darauf.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  3. @ all: Ihr Lieben, herzlichen Dank für eure lieben Kommentare, die mich so freuen, mir Mut geben und einfach richtig lieb sind. Auch wir freuen uns Euch weiterhin zu begleiten, wo und wohin auch immer….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.